Vom Kinderzimmer zum Teeniezimmer

NEXT
Vom Kinderzimmer zum Teeniezimmer
1/15
PREV
Heimwerken
von Maidup
06.08.10 13:24
2704 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 300300,00 €

Die Kinder werden grösser und die Bedürfnisse verändern sich auch. Da wir eine vielseitig handwerkliche Familie sind,( Malerin, Werbetechnikerin, Bodenleger...) starteten wir das: Familien - Projekt. Ich selber übernahm diesmal das ausmisten und Kleinarbeiten.

Zuerst wurde alles in Kisten gepackt und verstaut. Möbel teilweise entsorgt oder verkauft.

Teppich wurde herausgerissen.

Tipp: Teppich mit Teppichmesser zuerst in Bahnen
schneiden.
Geht so besser heraus.
Ev. Strippern, sollte noch Leim oder Gummi vom Teppich am Boden haften.

Löcher werden gespachtelt, Täfer, Türe abgeklebt.
Das Zimmer wird mit weisser Latex Farbe gestrichen.

Warum Latex?
Latex hat erstens ein leichter Glanz und bei Kinderzimmern lassen sich Flecken ect. einfach abwischen.

Der Boden wird mit Laminat verlegt.Als Unterlage wird eine Dämmungsfolie verlegt.

Warum Dämmung?
Zur Isolation und Dämmung durchs gehen. Er ist dann nicht so laut.

Montage der neuen Möbel. Der Schrank wurde in weiss gekauft und durch ausgesuchte Bilder mit Folien beklebt.

Das Bett wurde in Naturholz gekauft und von mir selber in gewünscher Holzfarbe ( Wasserbasis) gestrichen. Struktur bleibt so erhalten. Dadurch wurden auch Kosten gespart.

Unsere Katze war immer mit dabei. Irgendwo zwischen Werzeug, Farbe oder Laminat.
Das Einräumen folgte und schon ist es fertig.

Unserem Sohn gefällts.

4.6 5 5

9 Kommentare

zu „Vom Kinderzimmer zum Teeniezimmer “

Mir auch, Maidup! :-)
Wir arbeiten gerade an ähnlichen Projekten, und in zwei Fällen wollte ich die Kleiderschränke auch mit Fotos bzw. Tapete verkleiden. Das habt Ihr prima hinbekommen! Die volle Punktzahl bekommst Du von mir, als Leidensgenossin, sowieso schon allein fürs Ausmisten… ;-)
2010-08-06 19:19:31

Herzlichen Dank Susanne. Wobei das ausmisten in Kinderzimmern immer spannend sein kann. Was da alles zum Vorschein kommt.......:-) Steinli, Federn, Papierfetzli, Briefmarken, Kinokarten, Fotos...
2010-08-06 20:37:26

Hallo Maidup, alles aufheben, denn das ist ein kleines gelebtes Leben und diese Kleinode sind wahre Schätze, ja aus kleinen werden große und wir dürfen SIE ein stückweit auf ihrem weg begleiten und das sollten wir so wie Du/Ihr es tut auch gut tun, denn nur der der Liebe erlebt hat kann auch Liebe weitergeben... Gruß Lowtec
2010-08-09 20:33:52

Na logo. Habe eine spezielle Kiste mit solchen Kleinigkeiten gemacht. Ist im Estrich und das wird auch behalten.
2010-08-28 15:01:20

Das war ja echt eine Herausforderung ;) Ist aber schön geworden. Dass da in dem Gewusel die Katze so friedlich schlafen konnte, herrlich, ein Bild für die Götter :)
2010-10-23 18:14:36

Ist super schön geworden...
2011-01-24 20:00:59

Ist schön geworden.
2012-03-10 16:04:57

Klasse gemacht 5d
2014-01-12 14:29:07

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!