NEXT
B&B
1/2 B&B
PREV
Heimwerken für Tiere
von Haggis
18.11.12 12:41
1686 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 1010,00 €

Lange war ich einer lieben Freundin schon ein Vogelhaus schuldig. Nun wurde die Zeit knapp und ich machte mich ans Werk.
Leider hatte ich nicht die Richtigen Holzstücke, sodass es sehr eng geworden wäre. Ich verlagerte also die Seitenwände nach aussen um Platz zu gewinnen. Das Ergebnis ....


4.2 5 26

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzreste Kiefernholz  Kiefernleimholz 18 mm dick  400x 1000 
Rundholz  Rundholz 6mm  5cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Oberfräse, POF 800 ACE
  • Tischkreissäge
  • Dekupiersäge, Proxxon, DS 230/E
  • Schwingschleifer, Sonstiger Hersteller, GSS 23 AE Professional
  • Forstnerbohrer 20mm und 35mm
  • Schleifpapier

1 Rohbau

NEXT
Bauplan
1/6 Bauplan
PREV

Zum ersten mal habe ich mir einen "Plan" gemacht.
Das Holz wurde zusammengesammelt und auf Maß gebracht.
Mit ein bisschen überlegung habe ich die Platzprobleme gelösst, indem ich die Seitenteile nach Aussen verlagerte, jetzt war es nicht mehr so schmal. Seiten, Vorder- und Hinterteil sowie Boden und Zwischendecke wurden gesägt. Das Dach habe ich direkt verleimt indem ich die Rückseite mit Malerklebeband verklebt habe, dann die Kanten mit Holzleim bestrich und die Teile hochklappte. Dies nun mit Malerkrepp fixiert und aushärten lassen.

2 Feinarbeiten

NEXT
Alles da ausser der Frontwand
1/5 Alles da ausser der Frontwand
PREV

Die Bretter wurden nun grob geschliffen und nochmal ausprobiert. Einzig die Frontwand wurde richtig bearbeitet. Ich habe mit einer Schablone die Rundung für den "Frühstücksraum" angezeichnet und die Bohrungen markiert. Dann die Löcher mit dem Forstnerbohrer gebohrt. (Im Einflugloch habe ich es nur gemacht, da der Bohrer drin war und ich ein Loch für das Sägeblatt brauchte.)
Mit der Dekupiersäge habe ich das große Loch ausgesägt.
Danach wurden alle Löcher und Kanten mit der Oberfräse ordentlich abgerundet. Hier viel mir noch ein Reststück in die Hände, welches ich zum "Balkon" ausbaute.

3 Zusammensetzen

NEXT
In der Zwinge
1/3 In der Zwinge
PREV

Nun wurde alles ordentlich verleimt und ein kletztes mal von Hand geschliffen. Das Dach ist abnehmbar um den Nistkasten säubern zu können. Es ist nur mit Holzklötzen fixiert und nicht geschraubt oder geleimt.
Das Innere des Hauses ist nicht gestrichen, da die Farbe nicht so gut für Vögel  sein soll.
Nachdem ich alles zusammengesetzt hatte, spendierte ich dem "Schlafzimmer" eine Landestange vor der Türe.
Jetzt wurde das Haus noch von einer Freundin bemalt.
Fertig ist Schneiders B&B!

31 Kommentare

zu „Vogelhaus Bed & Breakfast“

Sieht ja ..putzig..aus ..und was kostet da die Übernachtung?? :) :)
da werden die Piepmätze bestimmt gerne reingehen und Deine Freundin wird es Dir danken !
2012-11-18 13:21:59

Im wahrsten Sinne des Wortes " zum piepen..."

Toll und witzig gemacht !
2012-11-18 13:31:51

Da hat sich schon jemand auf den Winter vorbereitet
2012-11-18 14:07:12

gut gelöst und die Reste aufgebraucht und aussehen tut es auch noch toll
2012-11-18 14:19:27

Schönes Vogelhäuschen, gute Anleitung und sehr schöne Bemalung.
2012-11-18 14:54:02

Sehr schön geworden und gemacht.....
2012-11-18 17:03:18

Ein niedliches Häuschen hast Du da gezimmert. Hübsch geworden.
2012-11-18 17:37:08

ist ja niiiiedlich! da stehen die Piepmätze bestimmt Schlange.... und toll und passend bemalt von der Freundin. ist mir 5 D wert :)
2012-11-18 18:03:15

Hübsches kleinen Häuschen,
2012-11-18 18:21:40

schönes Vogelhäuschen
2012-11-18 19:22:50

wunderschöne Unterkunft für die kleinen Piepser
2012-11-18 19:53:17

Fällt mir grad ein:
Earlypiece in the clockwood.
Frühstück im Urwald.
(von OTTO).

Zurück zum Wesentlichen:
Schickes Häuschen!
2012-11-18 21:02:46

Tolle Arbeit und auch gut beschrieben vom Ablauf , sehr gut gefällt mir
2012-11-18 22:09:19

Und wieder ein Häuschen für die Welt der Vögel. Gut gemacht. 5 Vögelchen
2012-11-18 22:48:30

schön gemacht und gut beschrieben
2012-11-19 07:25:18

Und?... sind schon zwitschernde Gäste eingezogen?

Schaut echt witzig aus... 5 D
2012-11-19 07:45:55

schönes Vogelhäuschen, gut gemacht
2012-11-20 10:07:11

hübsches Häuschen! Schöne Teamarbeit ;-)
2012-11-20 21:39:48

Schönes Häuschen für die Wintergäste
2012-11-21 11:16:21

schön, langsam glaub ich das es dank diesem Forum mehr Häuser als Vögel gibt :-)
2012-11-21 18:35:08

Na ja, da sind ja auch noch die Ferienhäuser und Zweitwohnungen (für die Geliebte) dabei.
2012-11-26 09:25:47

deine Vögel kommen wohl mit dem Rad? Andere fahren auch dahin.
Wenn einer nistet kannst du noch dran schreiben.....
Hura wir haben einen Vogel...steht bei mir schon dran :-))
2013-01-05 14:50:18

toll geworden
2013-04-07 15:35:22

eine sehr schöne Idee, sieht wirklich klasse aus. auf /Link gelöscht - Redaktion/ sehen die vogelhäuser auch schön aus.
Grüße Lutz
2013-06-11 09:53:00

Tolle Seite, tolle Anregungen die man sich da holen kann.
2013-06-11 10:14:18

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!