NEXT
Vogelhaus  Vogelhaus,Holz, Garten
1/2
PREV
Holz
von RAS384
27.10.14 21:14
3857 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 5050,00 €

Der letzte Sturm hat das Vogelhaus meiner Mutter erwischt. Da Sie gerne wieder eines hätte, und nun schön langsam das Wetter schlechter wird, so dass sie das Füttern bald beginnen wird, habe ich ihr ein neues Vogelhaus gebaut. Ich habe 2 Stockwerke gebaut. Das untere hat einen größeren Eingang für große Vögel, das obere Stockwerk ist für die kleinen Vögel gedacht. 


VogelhausHolz, Garten
4.3 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Handkreissäge
  • Oberfräse
  • Feinsprühsystem
  • Akku-Tacker

1 Das untere Stockwerk

2 Die Grundplatte

NEXT
Die Grundplatte
1/3
PREV

hier habe ich mit der Oberfräse ein Kantenprofil gefräst. Die Maße der Platte sind 60x80 cm, da das Vogelhaus sehr groß werden soll. Das Material sind normale Fichtenholzbretter aus dem Baumarkt 

3 Die Wände

NEXT
Die Wände
1/6
PREV

Erst wurden die Bretter auf die gewünschte Länge gebracht. Danach habe ich mit der Lochsäge je 4 Löcher gebohrt und danach mit der Stichsäge verbunden, damit ein großer Ausschnitt entsteht. Dieser, sowie die Außenkanten wurden wieder mit der Oberfräse bearbeitet.

4 Aufbau des unteren Geschosses

NEXT
Aufbau des unteren Geschosses
1/3
PREV

Damit man keine Schraubverbindungen sehen kann, habe ich mich für Holzdübel und Leim entschieden. Schrauben habe ich nur dort verwendet, wo sie nicht sichtbar sind. Für die Dübelverbindung habe ich den Dübelmeister von wolfcraft verwendet. Leider habe ich keine Bilder davon gemacht 

5 das obere Stockwerk

NEXT
das obere Stockwerk
1/8
PREV

6 die Dächer

NEXT
die Dächer
1/5
PREV

Anschließend habe ich mit der Schmiege den Winkel für das untere Dach übertragen und mit der Hankreissäge zugeschnitten. Dann habe ich nochmal das Selbe für das obere Dach gemacht und die Bretter anschließend verschraubt. Die Schrauben sind zwar derzeit noch sichtbar, werden aber mit Dachpappe verdeckt. Jetzt muss das Haus noch lackiert werden und die Dachpappe aufgetacker werden. Hier kann ich euch leider keine Bilder zeigen, da ich diese Schritte erst mache, wenn das Vogelhaus an seinem Platz im Garten meiner Eltern montiert ist, da ich den Lack mit dem Farbsprühsystem von Bosch aufbringen möchte. Das ist natürlich draußen viel einfacher als in meinem Keller. Allerdings wollen meine Eltern nicht, dass ich Bilder aus ihrem Garten im Internet veröffentliche. Das muss ich respektieren. Allerdings denke ich, kann man sich die letzten Arbeitsschritte auch so vorstellen. Erst wird alles mit Klarlack gesprüht und danach wird die Dachpappe mit dem Akkutacker befestigt.

31 Kommentare

zu „Vogelhaus “

Hammer gemacht, sehr Schön
2014-10-27 21:19:04

Ein echt schönes und auch bischen anderes Vogelhaus !!!!
2014-10-27 23:39:26

sehr schön gebaut
Daumen hoch
2014-10-27 23:41:27

schaut recht groß aus aber sehr schön gemacht...
2014-10-27 23:44:26

Dein zweistöckiges Vogelhaus sieht echt hammermäßig aus. Ist mal eine ganz andere und wie ich meine sehr interessante Form. So habe ich noch kein Vogelhaus gesehen, und das Gefällt mir sehr.
2014-10-28 00:20:42

Ja der Futtersilo fehlt mir auch! Ansonsten schauts nicht schlecht aus!
2014-10-28 06:58:55

Das ist aber eine Nobelherberge geworden ! Ganz toll gemacht und sieht sehr sauber verarbeitet aus - alle Achtung
2014-10-28 07:46:52

klasse, unten die großen und oben die kleinen :-))))
gut gebaut
2014-10-28 08:10:11

Tolles Teil, darin möcht ich glatt auch mal Vögeln :) 5 Adler
2014-10-28 09:00:13

Tolles Design ;-)
2014-10-28 09:36:13

vom Design her gefällt es mir ausnehmend gut, nur, wie kriegst Du das sauber? Musst Du das jedes Mal aufschrauben?
2014-10-28 13:20:39

Ein schöner Hingucker geworden. Mir fehlt aber sowohl der Futtersilo als auch Begrenzungsleisten außen, dass die Vögel das Futter nicht überall darunter verteilen und auch leichter landen können.
2014-10-28 13:24:36

sieht toll aus dein Vogelhäuschen wie eine kleine Prachtvilla
2014-10-28 13:39:27

Klasse gemacht 5d
2014-10-28 16:28:00

Schönes Vogelhaus könnte man Kopieren
2014-10-28 17:35:09

Sehr schönes Vogelfutterhaus und sehr schön gemacht und auch sehr gut erklärt.
Gefällt mir.
2014-10-28 19:00:20

Zur ebnen Erd und im ersten Stock. Da kann man Nestroy aufführen. Toll 5 Daumen
2014-10-28 20:00:49

Der wahrste Vogelpalast :)
2014-10-28 20:36:27

Super Vogelhaus. Sieht gut aus. Meine Frage ist nur wie wird das Haus gereinigt?
Ansonsten aber 5D
2014-10-28 22:55:10

Woww das sieht echt schön aus :) Ein Doppeldeckerschlecker . 5 Daumen auch wenn wir den Rest leider nicht zu sehen bekommen
2014-10-29 07:26:47

Wow das ist echt der Hammer, da kann ich mit meinem nicht mit halten.
2014-10-29 13:12:48

Fichte Leimholz??? Schade um die Arbeit. Spätestens nach 6 Monaten fällt es draussen auseinander.
2014-10-30 09:59:12

Hast nicht genau gelesen, es wird ja noch lackiert! Selbst meines aus Pappelsperrholz hat 4 Jahre lang gehalten!
2014-10-30 15:11:57

das ist ja schon ein Vogelparadies. Hammermäßig.
2014-10-30 19:09:04

Trotz alledem hätte ich auch kein Fichtenleimholz verwendet, es wird reissen selbst bei lackierten Flächen. Die verwendeten Leime sind nicht dafür geeignet.....
2014-10-31 14:12:13

Sehr schöne Arbeit
2014-11-01 11:35:28

Haus? Ich sehe ne Villa! Toll geworden
2014-11-01 19:15:46

Das ist ja ein riesen Teil, was landet da, Falken? ;-)
Spaß bei Seite, ist wirklich super geworden und sehr detailiert beschrieben.
2014-11-03 11:15:05

Sehr schön geworden!!
Hoffentlich hällt es recht lange!
2014-11-28 15:16:40

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!