NEXT
Verleimhilfe 90°-Winkel Verleimhilfe,Verleimhilfe für rechten Winkel,Verleimhilfe für Zwingen,rechter winkel
2/3
PREV
Werkstatthelfer
von HQ_seppel
19.01.14 23:16
5501 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Hallo,

heute möchten mein Sohn und ich euch unsere Variante der Verleimhilfe vorstellen.
Sie ist stark angelehnt an bereits hier vorhandene Leimhilfen!

Da wir gerade für meinen Sohn ein kleines 54L Aquarium am aufbauen sind und meine alten selbst gebaute Leimhilfe viel zu groß waren um die filigranen Leisten ordentlich zum halten zu bekommen, beschlossen wir uns zum Bau neuer Leimhilfen...

Da ich bisher außer Zeichnungen und Maßen keine fertigen brauchbare Vorlagen finden konnte, habe ich am PC mit Adobe Illustrator zwei Vorlagen erstellt.
Somit bin ich nun in der Lage euch diese kostenfrei als PDF anbieten zu können...
(Siehe  Links in Bauanleitung)

Liebe Grüße Luca und Sebastian


Verleimhilfe, Verleimhilfe für rechten Winkel, Verleimhilfe für Zwingen, rechter winkel
4.5 5 34

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzbrett  Holz  passend 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Stichsäge, PST 18 LI
  • Handkreissäge
  • Schleifpapier

1 Vorlage erstellen

NEXT
Vorlage erstellen
1/2
PREV

Mit Hilfe von Adobe Illustrator habe ich mir Vorlagen erstellt.

Wem diese Variante Gefällt, der kann sich gerne die Vorlagen als PDF Downloaden und verwenden! Einfach auf DIN A4 Haftpapiere drucken.
Schenkellänge 150x150mm
Schenkellänge 250x250mm
 

2 Aufkleben

NEXT
Aufkleben
1/3
PREV

Nun wir die Rückseitige Folie der gedruckten Vorlagen einfach abgezogen und auf ein Holzbrett geklebt.

Wir nutzten dafür ein Brett mit 15mm Stärke. Für die kleinen Leisten die wir verkleben müssen völlig ausreichend. Nach oben hin ist natürlich alles offen.

3 Aussägen 90°

NEXT
Aussägen 90°
1/3
PREV

Nun haben wir das Holz eingespannt und mit der Handkreissäge die 90° Winkel ausgesägt.

Hier ist höchste Konzentration notwendig, denn wenn der Winkel am Schluss nicht exakt 90° aufweist und plan, ist die Leimhilfe unbrauchbar.

Wer eine Tischkreissäge besitzt, ist sicher besser bedient.

Es ist aber auch mit der Stichsäge und der Oberfräse und entsprechender Führungsschiene machbar.

Daher sollte der Gesägte Winkel gut kontrolliert werden.

4 Aussägen Zwingenkanten

NEXT
Aussägen Zwingenkanten
1/2
PREV

Nun wurden von uns die Zwingenkanten mit der Stichsäge ausgesägt.

Hier sollte ebenfalls sehr gründlich gearbeitet werden, damit sich später der Druck der Zwingen richtig ausübt.

Und wieder alle Winkel kontrollieren

5 Abziehen der Vorlage

Abziehen der Vorlage
1/1

Nun sind alle Sägearbeiten abgeschlossen und die Vorlage aus Haftpapier kann ohne Probleme abgezogen werden.

Sollte es Probleme beim ablösen geben, dann klann man diese auch zuvor etwas befeuchten.

6 Plan schleifen

Plan schleifen
1/1

Nun wurden alle geraden Flächen mit 240er Schleifpapier und Handblock plan geschliffen und die Ecken gebrochen.

Imme die Winkel kontrollieren, der ist dass A und O ;-)

7 Einsatz

Einsatz
1/1

Nun kann die Verleimhilfe noch nach belieben gebeitzt, lackiert, geölt usw. werden, wenn gewüscht.

ich lasse sie so wie sie ist und die ersten Winkel sind damit bereits sauber verleimt worden.

Ich hoffe Jemand kann diese Anleitung und Vorlagen gebrauchen.

Sollte es Probleme mit den Download-Links geben, bitte einfach eine PN an mich, dann kümmere ich mich darum!

Liebe Grüße Luca und Sebastian

37 Kommentare

zu „Verleimhilfe 90°-Winkel“

Ein schönes Helferlein . Kann es sein das du 90° schreiben wolltest?
2014-01-20 00:12:27

Hallo elhunter,

natürlich hast du Recht. Ich habe es korrigiert :-)

Guß Sebastian
2014-01-20 00:16:04

gut und nützlich
2014-01-20 05:44:05

Das finde ich nett, dass du die Vorlagen zum download bereitstellst. So erspart man sich schon mal viel Vorarbeit.

Habt ihr gut gemacht und ist auch nachvollziehbar beschrieben.

2014-01-20 06:57:25

Klasse geworden ....
2014-01-20 07:34:34

Ja was wären unsere Werkstätten ohne die vielen "kleinen" Helferlein!? 5D
2014-01-20 07:59:26

Gutes Heilferlein und Dank für die Zeichnung. 5 D
2014-01-20 08:23:32

Sehr sauber gemacht und anschaulich beschrieben... 5 D
2014-01-20 08:40:06

praktischke kleine Helfer und danke für das Bereitstellen der Vorlagen
2014-01-20 08:41:01

Das finde ich auch gut das ihr es hier zur Verfügung stellt und gut ist es auch geworden 5 D
2014-01-20 09:09:06

Superklasse gemacht und beschrieben. Kommt auf meine immer länger werdende Merkliste.
Danke für die Vorlage.
5D euch beiden
2014-01-20 09:15:59

sauber gearbeitet

imho aber etwas "zu kompliziert" gezeichnet
einfacher wäre es, ein quadrat in passender größe, dieses diagonal durchsägen. schon hat man zwei teile in welche man die ausklinkungen für die zwingen macht

hätte auch nicht so ein holz genommen, da ich befürchte, dass da bald ein schenkel abbrechen wird

kleine bohrung um die teile auzuhängen wären auch nicht schlecht, sonst findest du sie in der werkstatt bald nicht wieder ;-)
2014-01-20 09:53:27

Tolle Idee 5d
2014-01-20 10:01:01

Schöne Beschreibung und Super Service mit dem PDF download!
2014-01-20 10:22:18

Muß mich da dem Kommentar von Holzopa anschließen. Genau das gleich wollte ich auch schreiben. Ansonsten ist der PDF Service von dir eine feine Sache für all diejenigen die es brauchen könne. Trotzdem Daumen hoch
2014-01-20 10:33:41

Kleines praktisches Helferlein.
2014-01-20 11:20:19

Hallo,
ich danke Euch für die netten Kommentare und konstruktive Kritik bisher!
Ich bin immer offen für konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge...
Das Holz ist soweit ich dass bisher beurteilen kann außreichend stabil. Es biegt sich nicht und weist bisher auch noch keinen Verschließ auf. Allerdings habe ich jetzt auch nur wenige Ecken damit Verleimt.
Die nächste Version wird sicher auch etwas dicker. ich denke an ca. 25-30mm. Einfach wegen der größeren Auflagefläche.
Die Bohrung zum Aufhängen wird für die nächse Version notiert.
Die Idee mit dem zersägten Rechteck hatte ich auch schon mal gedanklich durchgespielt.
Allerdings bin ich mittlerweile zu dem Etschluss gekommen, dass es bei der nächsten Version wohl sinniger sein wird, die Schenkelenden ebenfalls im 90° Winkel zu sägen.
So hat man zum einen die Möglichkeit noch kürzere Werkstoffe zu Verleimen und kann auch direkt Druck auf die Leimstelle ausüben...

Gruß Sebastian
2014-01-20 14:36:14

geiles teil und so schön einfach!!!
5daumen von mir dafür.
2014-01-20 15:24:18

Prima. 5D
2014-01-20 16:12:37

Sauber umgesetzt
2014-01-20 17:20:11

Gut gemacht 5D
2014-01-20 18:47:39

Danke für den Hinweis Fernton :-)
Wurde korrigiert.

Man kann doch ohne weiteres über mehrere A4 Blätter drucken und dann nebeneinander aufkleben, beispielsweise mit dem kostenlosen Rasterbator.
Nach oben hin ist in dem Bereich ja technisch alles möglich.
In der Firma drucke ich an der HD 102CD ja auch in 720x1020mm im Offsetdruck und im Digitaldruck sind breiten von mehreren Metern möglich :-)

Auch hier danke ich dir für den Hinweis und ich ändere die Formulierung :-)

Die zweite Version ist bereits mit eueren Verbesserungsvorschlägen entworfen und gebaut...
Wenn der Kleine im Bett ist, dann mache ich mich mal dran, dass Projekt einzustellen.

Gruß Sebastian
2014-01-20 19:43:06

DIE Idee finde ich klasse
werde ich nachbauen
5D von mir
2014-01-20 20:16:28

Gute Idee, klasse gemacht.
2014-01-20 21:03:18

Verleimhilfe 90°-Winkel V2 ist online

http://www.1-2-do.com/de/projekt/Verleimhil fe-90-Winkel-V2/bauanleitung-zum-selber-bauen /16701/
2014-01-20 21:04:10

Gute Idee !!
2014-01-20 21:21:19

Brauch ich auch noch. Super beschrieben. 5D
2014-01-20 22:45:33

Schön geworden.
2014-01-21 01:32:10

Das Teil kommt bei mir in die Merkliste.feine Sache 5Daumen
2014-01-21 08:23:57

Eine gute Idee, und zudem gut beschrieben
2014-01-25 11:56:15

DANKE für das pdf und die schöne Anleitung - bereits vorgemerkt:)
2014-01-25 13:44:29

Sehr gut gemacht. Das kann jeder gebrauchen.
2014-02-11 17:06:38

Ein Klasse Helferlein.
2014-03-25 15:25:02

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!