Verkeidungswagen für den Kindergarten

NEXT
Verkeidungswagen für den Kindergarten Kindergarderobe,Verkleidungswagen,Gaderobenwagen
2/2
PREV
Holz
von christi30
07.06.13 17:32
1271 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 1010,00 €

Meine Frau arbeitet im Kindergarten wo nach den Sommerferien eine U3 Gruppe startet. Für diese Kinder wird eine Etage komplett neu gestaltet und eingerichtet, nun hat sie mich gefragt ob ich ihr nicht einen Verkleidungswagen ("aus meinen Müll") bauen könnte. Kein Problem habe gerade ein paar schöne 3 cm dicke Multiplex Platten vor dem Container gerettet. Nachdem ich wußte was sie sich so vorstellt habe ich mal ein Bild gemalt und genemigen lassen. Da es sich um ehemalige Werkbänke handelt habe ich mir die schönsten Stücke ausgesägt.


Kindergarderobe, Verkleidungswagen, Gaderobenwagen
4.7 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Multiplexplatten      
16  Schrauben    5x 80 
Natur Hartöl     
Möbelrollen     
Rundholz, unbehandelt     
Kleiderhaken     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Oberfräse, POF 1400 ACE
  • Bosch Exzenterschleifer, PEX 400 AE
  • Handkreissäge
  • Akku-Schrauber
  • Pinsel

1 Platten Zusägen

NEXT
Platten Zusägen
1/2
PREV

Die benötigten Maße auf die Platten zeichnen und zurechtsägen

2 Kanten fräsen

NEXT
Kanten fräsen
1/2
PREV

Damit die Wände später nicht so leiden müssen, wenn die Kids den Wagen mal hin und herschieben werden die Kanten der Grundplatte mit der Oberfräseabgefräst.

3 Seitenteile Fräsen

NEXT
Seitenteile Fräsen
1/2
PREV

Die Seitenteile habe ich auch mit den Fräszirkel schön abgerundet.
Den Fräszirkel habe ich für dieses Projekt zum ersten mal ausprobiert und ich kann nur sagen funktioniert echt gut.

4 Kanten Fräsen

Kanten Fräsen
1/1

Nachdem ich an einem Reststück die Frästiefe eingestellt habe, habe ich die Vorder und Rückseite der Grundplatte und Ablage sowie die abrundungen der Seitenteile gefräst.

5 Schleifen, Schleifen, Schleifen

Schleifen, Schleifen, Schleifen
1/1

Jetzt gehts ans schleifen, habe mit 60ziger Körnung angefangen dann 80ziger und zum Schluß mit 120ziger Körnung einiges an Material runtergenommen.

6 Bohrlöcher anzeichnen

NEXT
Bohrlöcher anzeichnen
1/3
PREV

Habe an den Seitenteilen (von der Außenseite) und bei der Grundplatte (von der Unterseite) die Bohrlöcher angezeichnet (je 4 Stück).
Dann dünn vorgebohrt und noch mit nem Senker nachgebohrt.

7 Zusammenschrauben

NEXT
Zusammenschrauben
1/4
PREV

Nun alles zusammenschrauben.
Sieht doch schon ganz nett aus.

8 Einölen

NEXT
Einölen
1/2
PREV

Jetzt noch alles mit meinem letzten Rest Natur Hartöl einölen.
Und wie es mit resten immer so ist, hat es fast nicht gereicht bis auf den letzten Tropfen ist alles verbraucht.

9 Anbauteile

NEXT
Anbauteile
1/7
PREV

Nun werden noch die Rollen und an der Seite noch ein paar Kleiderhaken angeschraubt.
Unter der Ablage kommt noch eine Kleiderstange und Fertig.

18 Kommentare

zu „Verkeidungswagen für den Kindergarten“

Sorry, dass ich frage :-) Aber was ist ein Verkleidungswagen? Eine Art Garderobe? Aber auf jeden Fall schön und sauber gearbeitet!
2013-06-07 19:51:00

Möchte ich auch fragen, was ist das?

Sehr schön gearbeitet und hier vorgestellt.
2013-06-07 20:07:03

Im grunde ein Gaderobenwagen für Kostüme, damit sich die Kiddis nach Lust und Laune verkleiden können.
2013-06-07 20:25:17

Tolle Idee und gut umgesetzt. Ich hab vor vielen, vielen Jahren ( ungefähr 20 ) mal ein Kaufladen für den Kindergarten gebaut. Existiert jetzt noch... 5 D von mir
2013-06-07 20:44:51

Toll gemacht und beschrieben. Da werden die Kleinen sicher viel Spass dran haben.
2013-06-07 22:25:30

fehlen nur noch die kostüme und das verkleiden kann losgehen
sehr schöne resteverwertung
2013-06-07 22:37:56

Klasse gemacht und geworden .....
2013-06-07 22:52:17

Mein Kleiner liebt es sich im Kindergarten zu verkleiden.
Toll gemacht
2013-06-08 13:17:58

Der Kindergarten und die Kids werden sich darüber freuen... klasse Beschreibung und solide gemacht... 5 D
2013-06-08 14:43:06

gute Idee und die Kinder haben ihre Freude
2013-06-08 18:28:33

Gute Idee.
2013-06-08 21:38:04

solide arbeit gut beschrieben.
2013-06-09 07:22:52

Sehr gut gebaut , aber warum hast du nicht auch noch die Bodenplatte von unten geschliffen ? Sieht zwar keiner aber ich für mich wüsste das alles okey ist .
Trotzdem 5 Daumen schon alleine für die Kindergartenhilfe :)
2013-06-09 09:13:12

Tolle Arbeit die bei den kleinen bestimmt super ankommt!
2013-06-10 12:25:51

Da werden die kleinen bestimmt Spass mit haben
2013-06-10 20:47:33

die Idee finde ich gut, diesen Begriff kannte ich auch noch nicht. Hast Du so richtig robust gebaut
2013-06-11 07:16:57

Sieht super aus 5d
2014-01-21 13:41:32

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!