Veranda Rückwand (schleifen, lackieren)

NEXT
Veranda Rückwand (schleifen, lackieren) Schleifen Lackieren
1/2
PREV
Holz
von Lalime
03.07.12 13:17
1531 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Hallo Community

Hier habe ich mal ein Miniprojekt. Meine Großeltern haben eine Veranda jedoch wurde die Rückwand wie Innen mit KLarlack gestrichen. Da dieser nicht Wetterfest war, blätterte er mittlerweile teilweise ab und das Holz faulte oberflächlich.
An sich ist dieses Projekt nichts besonderes aber ich denke es könnte dem ein oder anderen bei einem ähnlichem Porblem helfen.

Mein Hauptgrund ist aber der Bosch PSM 80A. Ich muss erhlich sagen ich bin begeistert von diesem kleinem Schleifer. Eigentlich sind Winkelschleifer oder Multitools eher mein Ding :D Der Praktiker in Ensdorf bei meinen Großeltern schließt nun und es gibt 20% auf alles. Mein Ziel war eigentlich die PST 1000Pel diese war jedoch bereits vergriffen. Da mein Deltaschleifer mittlerweile den Geist aufgibt war meine 2 Wahl ein solcher. Und da kam mir der PSM 80A in die Hände. 40€ ist nicht viel also gekauft.
Es war definitiv kein Fehler!  :)


Schleifen Lackieren
4.8 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Farbe  Lack oä  je nach qm 
Schleifpapiere  nach Maschine 
Pinsel  Holz  nach Bedarf 

Benötigtes Werkzeug

  • Pinsel
  • Schleifer

1 Alten Lack abschleifen

NEXT
Alten Lack abschleifen
1/8
PREV

An sich ist es wirklich einfach. Mit Schleifpapier den alten Lack runterschleifen und an modrigen Stellen so lange bis der moder soweit weg ist.
Dies gilt natürlich nur für oberflächlichen Schimmel und Moder. Wenn das Holz schon tiefgründiger verfault ist sollte man evtl einen neubau erwägen. Wenn es keine tragende Konstruktion ist dann kann man auch mit Blaueschutz vorstreichen, dies führt jedoch zu dunklen Stellen.

2 Lackieren

NEXT
Lackieren
1/3
PREV

Nun das ganze noch mal Lackieren, lasieren oder streichen. Dabei sollte man aber darauf achten wenn man nur überlackiert dass es die selbe Zusammensetzung der Farbe ist. Ansonten kann es sein dass die neue Farbe nicht haftet und abblättert.

Hmm ja und das wars eigentlich auch schon. eigentlich nichts besonderes :D

3 Der PSM 80A

NEXT
Der PSM 80A
1/6
PREV

Und nun zum Grund für dieses kleine unwürdige Projekt.
Ich denke ich bin nicht der einzigste hier im Forum der gerne große motorisierte Schleifer bevorzugt und sich die kleinen aus diesem Grunde nie genauer ansieht.
Mir ging es bisher immer so. Deltaschleifer und große Schwingschleifer waren immer meine Welt. Bis zum PSM 80A. Mir sind bisher auch keine anderen kleinen Schleifer andere Hersteller bekannt, daher habe ich zum Bosch gegriffen und 40€ waren da auch nicht viel.
Also Leistung als auch die Größe sind sehr gut. Ich bin wirklich überrascht. Er ist nicht zu klein und kann auch richtig schleifen!

4 Fazit

Soderle das war mein miniprojekt. Ihr könnt auch gerne mit der Keule kommen wenn es nicht würdig war ein Projekt zu werden.

Aber über Kommentare und Kritik freue ich mich wie immer :)

Danke fürs Lesen

Grüße

20 Kommentare

zu „Veranda Rückwand (schleifen, lackieren)“

Schickes Projekt! Das ergebniss sieht klasse aus!
2012-07-03 13:56:58

Klasse gemacht, Super geworden....... 5 D
2012-07-03 14:03:05

Tolles Ergebnis und Beschreibung.
Hast du wirklich alles mit dem Kleinen geschliffen ???
Meine D sind dir sicher
2012-07-03 19:40:13

hallo

danke für die schönen kommentare.
und ja ich habe die gesamte rückwand in einem rutsch geschliffen und dass mit dem PSM 80A. das ist ja auch der grund weshalb ich so überrascht bin. er hat wirklich gut leistung und man kann lange schleifen da er nicht nur liecht sondern auch handlich ist! ich bin echt begeistert der ist sein geld jetzt schon wert!

grüße
2012-07-03 19:55:16

Sieht doch wieder prima aus. Gut gemacht.
2012-07-03 20:37:31

Hallo und 5 Daumen für den Projektleiter und 5 Daumen für die
Schleifmaschine.
Toll geworden, so viel Leistung traute ich dem Teil gar nicht zu.
Ich habe mir so ein Dingens von der Autobank unserer Firma schenken lassen.
Nur war ich anfangs etwas gram, wegen der geringen Standzeiten der Schleifblätter.
Inzwischen habe ich da gut und preiswerten Nachwuchs beschafft und erfreue mich auch an dem tollen und sehr leichten Teil.
Das ist sicher auch ein Grund, warum Du durchgeschliffen hast.
Gruß vom Daniel
2012-07-03 20:43:26

Einfach Klasse geworden... 5 D
2012-07-03 23:23:21

ist super geworden
2012-07-04 07:16:24

Deine PSM 80A und du habt gute Arbeit geliefert. 5 D
2012-07-04 09:05:05

Mir gefällt das Ergebnis ebenfalls. Man unterschätzt diese kleinen Geräte oftmals ist mir auch passiert - allerdings bei den 10,8 V-Geräten - die sind heute bereits so richtig leistungsfähig.

5 Daumen für dieses kleine Miniprojekt.
2012-07-04 16:42:10

Sieht wieder super aus und kann sich sehen lassen.
2012-07-05 16:39:07

Sieht aus wie neu, toll geworden. 5D
2012-07-05 18:18:10

Nee, watt sah dat Holz vorher übel aus ;o(

Dat häße jot jemaacht ;o)

Sieht wieder klasse aus ;O)
2012-07-05 19:31:54

Jetzt hält das Holz sicher viele Jahre länger und sieht aus wie neu.
2012-07-07 20:50:38

sieht jetzt wieder gut aus und super, daß Du mal berichtet hast, daß auch die kleinen Maschinchen sehr wohl ihren Mann stehen
2012-07-09 07:46:11

Aus alt mach neu, das ist Dir wunderbar gelungen, sieht wieder total klasse aus.
2012-07-21 18:54:20

ich bin überrascht, dass du die ganze wand mit dem kleinen schleifer bearbeitet hast... wäre eine überlegung meinerseits wert über eine solche anschaffung nachzudenken :)
hast gute arbeit verrichtet.. sieht gut aus...
2012-07-25 18:58:51

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!