Variable Menütafel Hallowenn,Menütafel,Memotafel
1/1
Holz
von Kathrin
13.10.10 09:11
2320 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Ich bin einen leidenschaftliche Köchin. 5 Gänge für 10 Personen - kein Problem! Tischdekoration und Ambiente spielen dabei auch eine sehr große Rolle. So bin ich immer auf der Suche nach Ideen. Um auch das Menü entsprechend ins Rampenlicht zu rücken, habe ich mir eine variable Menütafel ausgedacht. Ich habe eine Holztafel von der Abmessung 20cmm x 40 cm mit Schulmaltafelfarbe beschichtet und mit einen Kürbis versehen. Dieser ist als Aufstecker gearbeitet und kann, je nach Saison, ausgetauscht werden. Jetzt zu Halloween ist meine berühmte Kürbissuppe an der Reihe. Das nächste große Essen zu Weihnachten bekommt dann einen anderen Aufsatz. Mit einem entsprechenden Kreidestift aus dem Fachhandel kann man dann den Gästen den Mund wässrig machen. Natürlich lässt sich die gute Stück auch als Memotafel verwenden, zum Beispiel im Kinderzimmer. Der Fantasie bei den Aufsteckern sind dann auch keine Grenzen gesetzt.


Hallowenn, Menütafel, Memotafel
3.6 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzplatte, 2cm stark  Holz  20 cm x 40 cm 
Sperrholz (alternativ Holzreste),  Sperrholz  15 cm x 15 cm 
Holzdübel 4 mm  Holz   
  Holzleim     
  Schulmaltafelfarbe     
  Diverse Lackfarben     

Benötigtes Werkzeug

1 Motivsuche

NEXT
Motivsuche
1/2
PREV

Als erstes habe ich mit meiner Tochter ein passendes Motiv ausgesucht. Wir sind in ihrem alten Windowcolorbuch fündig geworden. Das Motiv wurde auf Transparentpapier übertragen.

2 Material

NEXT
Material
1/2
PREV

Als nächstes haben wir passendes Material gesucht, eine Holzplatte (ca 1,5 - 2 cm stark) mit den Abmessungen 20cm x 40cm. Diese Maße richten sich aber auch etwas nach dem späteren Verwendungszweck.
Für das Motiv verwendeten wir eine dünne, rund 1ckm starke Sperrholzplatte.
Das Motiv wurde übertragen und mit der Dekupiersäge ausgeschnitten. Es geht aber auch mit einer Stichsäge. Anschließend wurde alles verschliffen.
Desweiteren benötigt man zwei 4-er Holzdübel, etwas Holzleim und Farben.

3 weiterer Ablauf

NEXT
weiterer Ablauf
1/3
PREV

Dann wurden in die Rückseite des Motivs, im entsprechenden Abstand zueinander, zwei Löcher gebohrt, die aber nur zur Hälfte in das Material gehen. Dafür verwendeten wir den 4-er Bohrer. Dort wurden die Holzdübel eingeleimt. Ist alles ausgehärtet, überträgt man die Markierungen unter Druck auf die Holztafel und bohrt mit einem etwas größeren Bohrer ebenfalls Löcher.

4 Farbe

Farbe
1/1

Jetzt kommt die schönste Aufgabe, das Bemalen. Ich habe Schulmaltafelfarbe gewählt, um später mit einem Kreidestift darauf zu schreiben. Es gehen aber auch andere Lackfarben und man nimmt einen abwaschbaren Stift. Nach der ersten Farbschicht kommt ein Zwischenschliff. Der ist wichtig, da sich nach dem ersten Anstrich die Holzfaser aufrichten. Die Konturen des Kürbisses habe ich mit einem Eddingstift gemalt. Für einen korrekten Pinselstrich fehlt mir das sichere Händchen ;)

9 Kommentare

zu „Variable Menütafel“

Das ist eine klasse Idee! War schon am Überlegen, was ich mit dem Tafellack noch alles anstellen kann. Eine Idee habe ich schon, aber da wäre dann noch soviel Lack über. Das würde ich dann in unseren Partykeller hängen. So als Hinweis, um welches "Motto" es an dem Tag geht! Danke!
2010-10-13 11:44:14

Evtl. hättest du auch als erste Schicht(en) eine Magnetfarbe nehmen können. Dann kann man die Tafel auch für das Anheften von Notizen mit Magneten verwenden können.
Ist aber so eine schöne Idee. Mal sehen, vielleicht möchte meine Tochter auch mal so was basteln.

Gruß

Michael
2010-10-14 08:55:58

Das ist eine ganz tolle Idee. Ich habe auch schon mal Magnetfarbe verarbeitet, etwas teuer aber ein ganz toller Effekt.
Deine Tochter kann bei der Motivsuche und beim Bemalen kräftig mithelfen.
Das ist eine Bastelarbeit für die ganze Familie.
Liebe Grüße Kathrin
2010-10-14 09:08:37

Eine sehr schöne Idee, liebe Kathrin. Sieht richtig prima aus - das wär auch was für uns! :-)
2010-10-14 14:24:08

wirklich süß! Ist echt eine Idee, die ich für das Kind meiner Freundin mal zu Weihnachten basteln werde!
2010-10-14 15:04:24

Finde ich sehr schön gemacht und die Idee lässt sich sicher noch ausbauen, vielleicht einen Stundenplan, schön groß, auch mit Tafellack, natürlich auch an die Feste und Jahreszeiten angepasst ?
2010-10-14 19:17:53

Tolle Idee 5d
2014-01-17 10:41:21

Ahh !!Witig!
2014-01-29 11:11:14

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!