NEXT
warmes angenehmes Licht, Dachrinne ebenfalls montiert
1/12 warmes angenehmes Licht, Dachrinne ebenfalls montiert
PREV
Balkon und Terrasse
von TischlerMS
25.09.13 00:39
3590 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 20002.000,00 €

August 2013 - Urlaubszeit an der Nordsee - dazu ein schönes Projekt, worauf ich mich lange gefreut habe.

Nach langer Zeit mal wieder was zusammen mit meinem Bruder werkeln, ist für mich auch sowas wie Urlaub.

Dort in Wilhelmshaven hatte ich den Auftrag bekommen einen Wintergarten zu pimpen. Alte Fenster und Türen raus, durch neue ersetzen und das Dach komplett erneuern. Nun brauchte ich dabei natürlich etwas Unterstützung, was liegt da näher als meinen "großen" Bruder zu fragen, ob er mitmacht.

 


Wintergarten, LED-BeleuchtungLED-Stripes, überdachte Terrasse, Kunststoffpaneele, Leimbinder, Steg-Dreifachplatten, Fenster- und Türeinbau
4.7 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leimbinder  Fichte/Tanne  4000 x 80 x 160 mm 
Leimbinder  Fichte/tanne  5000 x 80 x 160 mm 
10  Kanthölzer, gehobelt  Fichte/Tanne  3000 x 38 x 58 mm 
Stegdoppelplatten  Polycarbonat  4000 x 16 x 980 mm 
90  Spezialschrauben mit Dichtung  V2A  6,5 x 65 mm 
180  Spanplattenschrauben  V2A  4,2 x 32 mm 
20  Sechskantschrauben hell verzinkt  Stahl verzinkt  8 x 160 mm DIN 571 
div.  Spanplattenschrauben  Stahl verzinkt  verschiedene Größen 
Silikon, transparent  Silikon   
Alu Unterprofile  Alu  4000 mm 
Alu Oberprofile  Alu  4000 mm 
10   Abschlussprofile   Alu  980 mm 
Wandabschlussprofil Z  Alu  6000 mm 
Wandabschlussprofil Z  Alu  4500 mm 
Alublech  Alu  250 x 500 x 1,5 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Stichsäge
  • Wasserwaagen, verschiedene Längen
  • Kartuschenpresse

1 Abriss- und Vorbereitungsarbeiten

NEXT
so habe ich den alten Wintergarten vorgefunden
1/11 so habe ich den alten Wintergarten vorgefunden
PREV

Zu beginn haben wir die alten Holzeinscheibenfenster und die Seitenverkleidung demontiert und entsorgt.

Danach die Verstrebungen für die neuen Kunststofffenster und die Tür aus gehobelten Kanthölzern 40 x 60 mm ( 38 x 58 mm ) hergestellt.

Wo es ging, an die alte Unterkonstruktion geschraubt, ansonsten dort wo es notwendig war mit dem gemauerten Sockel verbunden - teils mit Winkeln oder längeren Schrauben.

Wichtig dabei, eine glatte ebene Unterkonstruktion zu erstellen. Die Kunststoffpaneele sollen glatt aufliegen. Man würde jede Unebenheit sofort sehen.

 

2 Neues Dach - Leimbinder

NEXT
Der vordere Auflagebalken, bereits mit den 5 Aussparungen für die Dachbalken
1/13 Der vordere Auflagebalken, bereits mit den 5 Aussparungen für die Dachbalken
PREV

Nachdem die Kunststoffpaneele angebracht waren, haben wir die neuen Leimbinder angebracht fürs neue Dach.

Die Balken haben die Maße: 80 x 160 mm und sind 4 bzw. 5 Meter lang.

Vorbereitend haben wir die Leimbinder mit farbloser Lasur behandelt. Abschließend die Bereiche, die aussen sind mit Wetterschutzfarbe gestrichen.

Die Ausklinkungen angezeichnet, mit der Stichsäge eingesägt und mit dem Stechbeitel die 80 mm breiten Teile ausgearbeitet. Ein wenig nachgearbeitet und fertig.

 

3 Das neue Dach

NEXT
Blick auf die Stabilisierungshölzer für die Seitenwand
1/13 Blick auf die Stabilisierungshölzer für die Seitenwand
PREV

Nun gings ans vorbereiten für die Stegdoppelplatten. Die Aluminiumunterteile auf die Balken geschraubt.

Den richtigen Abstand haben wir vorher ermittelt, der ergibt sich aus der Breite der Stegdoppelplatten plus 5 bis 8 mm. Das ist notwendig, damit bei Wärme die Platten sich nicht verklemmen können.

Durch die 5 bis 8 mm (Herstellerangabe), können sich die Platten genug ausbreiten.

Bevor wir die Platten aufs Dach gelegt haben, wurde auf der gesamten Länge noch einmal der Bereich zwischen Leimbinder und Wand mit Silikon versiegelt.

Die Stegplatten sind aus Polycarbonat.

 

4 Letzte Arbeiten am Dach

NEXT
Abschlusswinkel aus Alu vorne angebracht.
1/7 Abschlusswinkel aus Alu vorne angebracht.
PREV

Nachdem jetzt die Stegdoppelplatten lagen, mussten an der Stirnkante noch die Abdeckwinkel angebracht werden, damit man nicht die Profilschienen sieht.

Ein Bereich der Leimbinder lag im freien und war relativ ungeschützt. Durch ein Alublech, vorher entsprechend passend zugeschnitten, mit Silikon direkt aufs Holz geklebt und verschraubt, ist er nun geschützt.

 

5 Innenbeleuchtung mit LED-Stripes

NEXT
Der erste Test mit 2 LED-Stripes
1/10 Der erste Test mit 2 LED-Stripes
PREV

Man hatte mir freie Hand gelassen bei der Wahl der Beleuchtung. Durch meine positiven Erfahrungen mit dieser Art der LED-Beleuchtung, wollte ich es auch hier einmal testen.

Dazu kaufte ich erstmal nur 2 von diesen 3 Meter langen Stripes - warmweiß - kalt würde hier keine Stimmung verbreiten.

Nachdem ich die ersten beiden an den Balken befestigt hatte, zeigte ich den Effekt und erntete Begeisterung. Am nächsten Tag dann 2 weitere gekauft, angebracht und die abschließende Elektroinstallion in die rundum angebrachten Kabelkanäle unsichtbar gepackt.

Kein häßlichen Aufputzschalter mehr usw. Die alte Rückleuchte vom VW-Käfer blieb dran. Ist ein Erinnerungsstück unseres Auftraggebers - von seinem ersten Auto.

Das Licht wird nun vom Wohnzimmer aus bzw. eingeschaltet.
 

6 Die letzten Bilder

NEXT
Dachrinne ist befestigt und die Dachbalken mit Wetterschutzfarbe gestrichen
1/10 Dachrinne ist befestigt und die Dachbalken mit Wetterschutzfarbe gestrichen
PREV

Hier dann die letzten Bilder von den letzten nötigen Arbeiten. Insgesamt hat die gesamte Aktion ca. 1 Woche gebraucht. Zwischendrin wurden einige neue Gehwegplatten rund um den Gartenzugang neu verlegt.

Danke für eure Aufmerksamkeit, wer weitere Details zum Bau wissen möchte, schreibt mich an.


 

36 Kommentare

zu „Urlaubsprojekt Wintergarten“

Boah ist das schön geworden. Da habt ihr ja ein richtiges Schmuckstück gezaubert. Hammer!
2013-09-25 07:38:23

Grandioser Umbau, den ihr beide gestemmt hat. Gar kein Verkleich zu vorher. Da würde ich mich jetzt auch wohl fühlen. Die Beleuchtung kommt auch super rüber. 5 Daumen
2013-09-25 08:50:01

Das sieht einfach nur "Spitze" aus. Die LED-Beleuchtung sieh sehr gut aus.
Wie Woddy schon schrieb , ein Schmuckstück !
2013-09-25 09:06:00

Eine top Aufwertung, klasse gemacht und beschrieben.
2013-09-25 09:21:27

Klasse Sache und Projekt; mein Kompliment, habt Ihr richtig professionell ausgeführt und wenn auch sehr mühsam, toll hingezaubert! Für diese fachkundige Beschreibung mit prima Bildern würde ich Dir gerne mehr als 5 D geben!
Schönen Gruß Erich
2013-09-25 10:22:17

klasse Wintergarten, der Umbau ist Spitze und sehr gut beschrieben
2013-09-25 11:47:12

Danke euch für die positiven Bewertungen.
2013-09-25 11:51:01

Wow, da habt ihr beide aber ein grandioses Projekt geplant und ausgeführt.
Ein Unterschied wie Tag und Nacht und die Beschreibung hast du super hinbekommen und bebildert.
5D an dich und deinen Bruder
2013-09-25 12:29:41

Das ist doch mal ein grandioses Projekt, meinen Respekt dafür. Und wenn jetzt noch richtiges Glas auf das Dach gekommen wäre, wäre es vollkommen. Trotzdem verteile ich hierfür 5 Daumen.

Liebe Grüße von Pedder
2013-09-25 13:07:22

Danke Pedder - und BiggiR

Wurde aus Kostengründen auf die Kunststoffvariante gesetzt. Durch den Einsatz von Glas, hätten andere Dimensonen der Leimbinder Anwendung gefunden.

Das mit den Stegplatten ist also ein Kompromiss, mit dem die Bewohner leben können. Vorher hatten sie Wellplastikplatten drauf, wo sie bei Regen auch draussen im überdachten Bereich duschen konnten. Es sollte einfach dicht sein und besser aussehen.

Durch den Umbau konnte die Nutzzeit im überdachten Bereich ca. um 2 bis 3 Monate erhöht werden.
2013-09-25 13:17:11

Klasse gemacht und geworden .....
2013-09-25 17:01:34

Gut gemacht
2013-09-25 17:57:53

Schöne Arbeit
2013-09-25 19:02:10

Danke für eure Daumen
2013-09-25 22:14:01

toll geworden, wo steht's??? ;) guck ich mir dann nächstes Mal live an ...
2013-09-25 22:16:31

WHV in Voslapp - direkt hinterm alten Deich. Altvoslapp - genaueres persönlich dann. --))

Dort hatten wir auch unsere Ferienwohnung
2013-09-25 22:25:22

Wow - man sieht, daß du Tischler mit Leib und Leben bist. Schade, daß wir uns noch nicht persönlich getroffen haben. Deine Ausstrahlung hätte ich gerne "gespürt"... Ach ja - klare 5
2013-09-26 00:10:32

Danke ED, warts ab, wir lernen uns schon noch kennen, spätestens im nächsten Jahr --))
2013-09-26 00:26:07

Woooooow...grossartig!!! Total toll, was anderes fällt mir dazu nicht ein :)
2013-09-26 07:24:13

Tolle Leistung. 5 Daumen
2013-09-26 08:52:38

Klasse, eine ganz andere Art seinen Urlaub zu nutzen :D
Der Anbau sieht jetzt richtig toll aus.

5D
2013-09-26 10:24:02

Toller Umbau. Ist ein schöner Wintergarten geworden.
2013-09-26 13:05:40

Danke euch liebe Leute --)) durch diese Arbeit, hatte ich die Ferienwohnung günstiger - ist doch auch nicht falsch - oder?
2013-09-26 13:37:43

Respekt, da habt ihr saubere Arbeit abgeliefert.

Das Projekt ist sehr gut und aussführlich beschrieben, war beim Lesen bei den Arbeiten dabei... :)

...da bleibt nur: Alle Daumen hoch!
2013-09-26 16:11:59

stark, einfach gut geworden. Ich wiederhole mich zwar, aber die Beleuchtung ist toll. Jetzt kann der Winter kommen.....
5 Daumen
Annett
2013-09-26 20:36:28

Das nenn ich mal ein Klasse Umbau. Spitze ..
2013-09-26 20:55:42

ich muss dann mal wieder Danke sagen - war eine Gemeinschaftsarbeit von meiner Frau, meinem lieben Bruder und mir, ich werde es weiterleiten --))
2013-09-26 21:03:24

ist ja hammerartig toll geworden so richtig gemütlich
@ Tooddyy und welcher große Bruder hilft da seinem kleinen dabei ????
2013-09-27 08:24:42

Danke Janinez und Fernton für Euer Feedback ))
2013-09-27 18:03:26

Danke Sonja
2013-09-27 22:22:03

UUiiii, der Umbau ist aber super geworden! Klasse umgesetzt!!! Ein genialer Wintergarten. Dann viel Spaß beim Wohlfühlen an angenehmen Sommerabenden und im Winter. 5D
Gruß Tobias
2014-05-16 09:50:24

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!