Update: Lebendiger Zaun aus Weiden

NEXT
Update: Lebendiger Zaun aus Weiden
1/4
PREV
Gartengestaltung
von Holzmichel
05.06.13 12:49
3218 Aufrufe
  • 3-4 TageLeicht
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 00,00 €

Wie versprochen stelle ich hier nochmal ein Update mit aktuellen Fotos von meinem Projekt
http://www.1-2-do.com/de/projekt/Lebendiger-Zaun-aus-Weiden/bauanleitung/11679/
ein.
Inzwischen sind die Weiden prima angewachsen und bieten zumindest im oberen Bereich schon einen sehr guten Sichtschutz. Dank des vielen Regens in letzter Zeit sind die regelrecht in die Höhe geschossen!

Ihr seht also ein Nachbau lohnt sich. Es geht alles sehr schnell und einfach! Es sind nur zwei Stecklinge von mehreren Hundert nicht angewachsen!

4.8 5 26

29 Kommentare

zu „Update: Lebendiger Zaun aus Weiden“

Sehr schöner Zaun. Der Gammelt dir wenigstens nicht weg.
2013-06-05 13:07:23

Sieht toll aus.
2013-06-05 13:39:45

Lustig, gestern bin ich noch über dein Projekt gestolpert und dachte mir, wär schön das ganze nach paar Monaten zu sehen. Und voila, du hast mich erhört :)

Sieht sowas von Klasse aus, 5 Stecklinge nochmals dazu.
2013-06-05 14:29:54

tolle Sache 5d
2013-06-05 15:36:23

Sieht gut aus, aber die arbeit kommt noch ;)
2013-06-05 16:36:57

Gut geworden ......
2013-06-05 17:00:32

Hammer 5D . Da muss einer erst mal drauf kommen - und toll sieht es auch noch aus !
2013-06-05 17:17:33

Gefällt mir und mit der Zeit, glaube, wirds immer schöner
2013-06-05 17:27:14

Schließe mich meinen Vorschreibern an... 5 D
2013-06-05 20:07:47

Er wird von Jahr zu Jahr schöner. Klasse.
2013-06-05 20:42:30

Sieht toll aus, wirklich sehr nachahmenswert.
Würde mir in meinem Garten auch sehr gut gefallen.
2013-06-05 20:44:31

das macht sich wunderschön und gibt auch 5D
2013-06-05 21:40:23

sieht klasse aus
2013-06-06 05:53:46

Ja dieser Zaun ist Dir gelungen! In ein paar Jahren reden wir noch mal darüber, wenn Du die Kettensäge brauchst um die schrägen Bäume zu fällen . lol
2013-06-06 09:27:03

@Stromer: Naturlich braucht mein Zaun wie jede andere Hecke einen jährlichen Schnitt. Aber die Weiden sind hier noch eine dankbare Angelegenheit! Am daruterliegenden Hang habe ich ca. 50m wild gewachsene Schlehen und Heckenrosen (Hagebutten)! Diese im Griff zu halten ist definitiv die größere Herausforderung! Aber selbst die sind bei jährlicher Pflege mit starkem Verjüngungsschnitt schön anzusehen und gut zu bändigen.
Weiden haben immerhin keine 4cm langen Dornen wie die Schlehen-Hecken.
2013-06-06 11:20:08

genial wenigstens war das viele wasser für dich und dein Projekt gut
2013-06-06 19:49:08

Super Idee gut umgesetzt
2013-06-07 13:24:32

Toll das die Weiden so gut angewachsen sind.
Sieht top aus
2013-06-08 13:51:46

schön wenn heute noch nach alten Vorbildern etwas gemacht wird und so ein natürlicher Zaun macht doch was her
2013-06-08 21:20:08

Na da hat sich das warten ja gelohnt.
2013-06-09 20:09:15

schön und grün und natürlich. Der Hopfen und die Passionsblumen ranken dieses Jahr auch wie wild und wachsen so schnell, daß man zusehen kann.
2013-06-15 16:50:16

super idee und sieht echt prima aus.
vorallem muss man den nicht ewig streichen.
2013-06-20 14:42:39

TOLLE Idee 5d
2014-02-26 12:52:56

der Zaun ist schick
2015-06-19 15:34:05

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!