Unterbau für Bandsäge und Kappsäge

NEXT
Unterbau für Bandsäge und Kappsäge Holzbearbeitung,Kappsäge,Unterbau,Bandsäge,Werkstattausstattung
1/4
PREV
Werkstatthelfer
von kreuzfahrer
16.12.13 14:41
1096 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2424,00 €

Da ich zum Basteln (Windmühlen)immer große Ablageflächen brauche,hatte ich ein Problem mit den Stellplatz für Band-und Kappsäge.Also mußte eine Lösung her.
Als Bastler entsorgt man ja nichts,was man noch mal brauchen könnte.Da waren
noch zwei Nachtschränkchen von unser alten Schlafstube.Beine ab,zusammengeschraubt
und unten 4 Rollen,zwei mit Feststellbremse,dran.Bandsäge darauf befestigt und den
Stauraum in den Schränkchen für die Aufbewarung von mobilen Geräten genutzt.
So kann ich das Gerät in die Ecke schieben,wenn ich es nicht benutze.
Das Gleiche habe ich mit der Kappsäge gemacht,dort war es ein altes Teil aus
der Gartenlaube.
 


Holzbearbeitung, Kappsäge, Unterbau, BandsägeWerkstattausstattung
3.2 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
drehbare Rollen,     
drehbare Rollen mit Feststellbremse     

Benötigtes Werkzeug

1 Bauanleitung Unterbau

Einer detailierten Bauanleitung bedarf es wohl der Einfachheithalber nicht.....

15 Kommentare

zu „Unterbau für Bandsäge und Kappsäge“

Ein detailierten Kommentar bedarf es wohl der Einfachheitshalber nicht.
Das ist deine Wortwahl, und so kommt es rüber, und bei mir an. Sorry
2013-12-16 16:11:32

Gut ......
2013-12-16 16:27:19

sicher ein Lösung, nehme was Du hast und damit OK.
gute Lösung,mehr Beschreibung braucht es in meinen Augen auch nicht.
2013-12-16 17:33:45

gute Altmöbel-Verwertung
2013-12-16 18:31:30

Gut und einfach gelöst, klasse.
Vor allem sind bei dir die Schubladen schon inclusive.
2013-12-16 19:08:46

Macht Sinn... Einfach Vorhandenes nutzen
2013-12-16 19:27:57

Problem erkannt und gelöst. Gut gemacht
2013-12-16 20:40:22

Gute Lösung für Alten Schubladenschrank
2013-12-16 21:23:02

Könnte fast von mir sein, baue auch fast jedes Möbel um. Natürlich hast du recht, dass hier keine Bauanleitung vonnöten ist, man kann es aber auch anders formulieren ;)
2013-12-17 08:49:43

passable resteverwertung
2013-12-17 09:40:16

Altem einen neuen Sinn gegeben
2013-12-18 07:33:02

Gut gemacht
2013-12-18 14:13:06

gut recyclet
2013-12-20 20:10:46

Klasse gemacht 5d
2013-12-30 16:48:18

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!