NEXT
Das ist unser neues Bettgestell fürs Wasserbett
1/5 Das ist unser neues Bettgestell fürs Wasserbett
PREV
Möbel
von elektroelo
07.01.15 21:09
2039 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 00,00 €

Wir wollten eigentlich nur unser Schlafzimmer renovieren, doch dann kam eines zum anderen. das alte Bett und der Kleiderschrank gefiehlen uns nicht mehr und es musste was neues her. Wir hatten uns in den Kopf gesetzt ein Wasserbett zu kaufen, doch die Bettgestelle waren uns zu teuer. So habe ich kurzentschlossen unsere Schlafzimmereinrichtung selber gebaut. Das Bett besteht aus Buchen Leimholz ( Buchen Arbeitsplatten), ja und innen aus Spanplatte ( V100). Rechts und links sind jeweils drei Schubladen für Wäsche oder so. An dem Kopfteil sind jeweils eine Lampe montiert und eine Ablage. Die Liegefläsche beträgt 200 x 200 cm. Die Winkel die zu sehen sind, wurden vom Wasserbetten Monteur mit Panzertape abgeklebt. Die Winkel sind auf Wunsch der Firma von mir montiert worden, ich hatte die Seitenteile schon mit Holzdübeln und Schrauben befestigt, doch das war denen noch zu wenig und sie meinten das Sie es immer so machen würden. Na ja bis heute hat es noch keine Probleme gegeben und wir haben das Bett jetzt schon einige Jahre. Leider besitze ich nicht mehr Fotos von der Entstehung und kann daher auch nur noch die Beschreibung hier einstellen. Wenn Fragen sind, kann ich sie aber bestimmt auch so noch beantworten.


Schlafzimmermöbel, Bettgestell, Wasserbett
4.4 5 17

22 Kommentare

zu „Unser Wasserbett“

schönes Hardside Wasserbit ist aus den Arbeitsplatten geworden, und auch noch Stauraum durch die Schubladen
2015-01-07 21:23:51

na wui, hätte nicht gedacht, dass das so eine aufwändige Unterkonstruktion bedarf. Schade um das viele Holz,was da nun verschwindet ;))) *späßle*
2015-01-07 21:45:46

Klasse gemacht dann kann der Wasserspaß ja beginnen hoffentlich wirst diu nicht Seekrank
2015-01-07 22:07:32

Danke für das Lob. Nein Seekrank wird man nicht im Wasserbett. Zur Unterkonstrucktion, die ist wichtig um erstens das Gewicht einigermaßen zu verteilen und zweitens es auch stabeliesieren, es sind d ca. 200 Liter Wasser ins einem Bett und das ist schon was. Die Menge wurde mir so vom Monteur gesagt. Wir haben das Bett schon seit einigen Jahren und sind vom Schlafkompfort noch immer sehr zufrieden, nur nur ist viel Arbeit es zu pflegen.
Wenn ich noch Bilder vom Schrank finde werde ich diese auch mal reinstellen. Habe leider meine Projekte nie so richtig mit Fotos festgehalten.
2015-01-08 05:40:09

Sehr schöne Arbeit. Klasse gemacht
2015-01-08 07:11:36

hätte auch nie gedacht, daß man da eine so aufwändige Unterkonstruktion braucht, aber bei dem Gewicht ist es schon klar
2015-01-08 07:27:47

Great work! sehr Gut! 5D!
2015-01-08 07:46:09

Also da hat sich die viele Arbeit gelohnt! Ist echt super! 5D
2015-01-08 07:59:22

Schön geworden
2015-01-08 12:04:38

Ein Hammerergebnis!!
2015-01-08 12:39:39

Sehr gut gemacht - und der Stauraum unterm Wasserbett ist Gold wert. Haben wir auch, wenngleich in einer gekauften Lösung.
2015-01-08 15:11:30

Aber mein lieber Mann, da ist aber Bewegung bei einen Bett (200 l) drin, eine schöne Unterkonstruktion, sehr Schön gemacht und wenn ich mal mit meinen 2 Zentner als Tester komme ;O))) Klasse
2015-01-08 18:01:17

Sehr stabiles Bett ...... .......
2015-01-08 18:43:14

klasse
2015-01-08 19:29:33

super gemacht! 5d
2015-01-08 19:56:10

Schaut geil aus, da noch eine vollständige Beschreibung und die 5 D wären da, so gebe ich ehrliche 4
2015-01-08 20:27:03

Ja leider ist das mit meinen Dokumentationen immer so eine Sache. Vergesse immer wieder die Kamera zur Hand zu nehmen und Fotos zu machen. Wenn ich mir eine Zeichnung mache, ist eher eine Skitze, wird das Endprodukt dann doch wieder anders. Meist fällt mir immer wieder etwas ein was ich anders machen kann. Versuche es aber zu ändern, leider habe ich jetzt wieder nicht aufgenommen bei meinem jetztigen Projekt. Ist ein Schuschrank für meine Tochter.
An Schnurzi: Nur zwei Zentner? Zu meinen besten Zeiten hatte das jeweils meine Frau und ich sogar noch mehr, da muss schon mehr kommen.
2015-01-08 20:37:15

ich hab noch ein paar Enten und ein Schwein im Stall, werde mich ran halten ;O))
2015-01-08 21:20:38

Lass die mal in Ruhe im Stall, wir haben mitlerweile die zwei Zentner wieder unterschritten. Kannst gerne testen kommen. Bitte ohne Enten und Schwein, unser Hund ist darin eine Zicke, mag keine anderen Tiere im Haus haben.
2015-01-10 11:02:25

Sieht ja richtig stabil aus . Gut gemacht.
2015-01-11 12:37:41

Sieht sehr stabil aus ,dann der stauraum unter dem bettgestell,gefällt mir prima.5d.
2015-02-07 13:22:14

Hallo,
ich bin ja gerade dabei genauso ein Wasserbett zu bauen. Deshalb habe ich diesen alten Beitrag gefunden. Ich haette da ein paar Freagen:
Wieviel Platz ist zwischen Bettumrahmung und der Matratze (also den Schaumstoffkeilen)?
Wieviel schaut die Matratze noch aus der Umrahmung heraus?
Gibt es Probleme beim aufspannen des Betttuches?

Grüße
exi
2016-11-19 13:59:20

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!