Und noch ein Frästisch, für den Dremel!

NEXT
Und noch ein Frästisch, für den Dremel! Dremel,Frästisch
1/4
PREV
Werkstatthelfer
von Luleby
18.08.13 21:57
3188 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 55,00 €

da ich mir einen Fräsvorsatz gegönnthatte und meine Gutscheine an den Mann gebracht hatte, lag es nahe das da noch ein kleines Helferlein her musste.
Ergo kurtz nach gedacht über Art und Größe und beschlossen das Die Arbeitsplatte von 400mm X 400mm und eine Höhe von 280mm genügt


4.7 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
BeschreibungSperrholz Pappel 5mm    400mm x 400mm 
10mm Sperrholz    400 mm x 400 mm 
Kanthölzer, gehobelt  Naturmaterial  2500 mm X 40 mm x 40 mm 
rechteckleiste  Holz  18 mm X 45 mm X 176 mm 

Benötigtes Werkzeug

1 Der Anfang

NEXT
Der Anfang
1/5
PREV

Reste an Holz zusammen gesucht,Werkzeug herbeigeschafft und schon ging es los zu erste Eine 10mm altere Multiplexplatte Zugeschnitten dab den Fräsvorsatz aus geschnitten!
dann einen Rahmen aus holzleisten 18 X 45mmauf Gehrung geschnittenund darüber verdeckend eine schöne 5mm Sperholzplatte darüber gelegt ind eine 30mm goße Bohrung für Werkzeug geschaffen und mit dem Rahmen verleimt.

2 Beine und Querstreben

NEXT
Beine und Querstreben
1/7
PREV

während der Leim aushärtet werden die Beine (280mm x 40 mm) und Querstreben (320 mm x 40mm) auf Länge geschnitten.Dann die Fräse sicher verriegelt, damit nichts wackelt und alles sicher ist. Also mit rahmen über Löcher und mit Schrauben auf der Platte von unten verschraubt und dabei die Stäbe für den Abstandshalter genutzt.

3 Beine und Questreben

NEXT
Beine und Questreben
6/6
PREV

Die Beine und Querstreben gebohrt und gefräst und geschliffen, sowie geölt...

4 Hochzeit

NEXT
Hochzeit
1/7
PREV

Alle Einzelteile zusammen fügen und eine Vorrichtung für den Anschlag geschaffen...
So ist es schon mal zu gebrauchen was noch kommt ist einen freiwählbaren Winkelanschlag, einen Paralelanschlag und eine Kriesfräsvorrichtung
für Kreise bis zu 1.000mm ∅ Durchmesser

27 Kommentare

zu „Und noch ein Frästisch, für den Dremel!“

Saubere Arbeit, quasi ein Miniatur-Frästisch!
2013-08-18 22:02:27

Der Dremel sieht so eingesperrt aus. Ohne ständiges Umdrehen kannst du doch gar nichts am Dremel machen...
2013-08-18 22:18:36

Sieht gut aus und echt sauber gearbeitet . Von mir 5 Daumen
2013-08-18 22:58:11

Interessante Lösung.
2013-08-18 23:26:24

Das sieht nach einer klassen Lösung aus. Da hast du doch gleich viel mehr Möglichkeiten mit dem Dremel. Daumen hoch
2013-08-18 23:38:15

Ein super Projekt. Wenn mein Dremel von der Reparatur zurück ist, werde ich mir diesen Tisch nachbauen.

Eine Frage: Hast Du für die Befestigung des Dremels den Aufsatz für die Oberfräse gekauft und verarbeitet?

Von mir erhälst Du für dieses Projekt 5 daumen.

Liebe Grüße von Pedder
2013-08-19 04:49:22

schön beschrieben und bebildert, sag mal ist das bei Punkt 2 Bild 2 ein echtes Ferkel oder Deko?
2013-08-19 07:38:44

Einfache Lösung und kann auch noch als Stockerl verwendet werden ;)

Janinez, wo siehst du ein Schweinderl?
2013-08-19 07:41:17

Gut gemacht, also Schweinderl seh ich auch keines!
2013-08-19 07:46:04

Klasse gemacht und geworden .......
2013-08-19 07:52:01

klein - aber fein ..gute Beschreibung und Bauweise
2013-08-19 07:59:42

passt alles.
2013-08-19 08:18:50

Klasse Idee! Würde ich gerne kopieren ;) .... 5D
2013-08-19 11:23:51

Ein super Tisch und gemacht 5d
2013-08-19 11:53:52

Gut gemacht!
2013-08-19 12:48:10

Der ist ja richtig putzig, den könntest Du ja fast als Beistelltisch verwenden.

Das Schweinderl ist übrigens am Anfang auf Bild 2 ganz oben zu sehen (das Bild mit der Oberfräse) ;-)
2013-08-19 17:28:06

Ja es ist ein wenig scheu und mag nicht gerne fotografiert werden,
ein Weibchen halt.....
nein im ernst vielen Dank für soviel Lob und Zuspruch!
Soviel ich weiß passt jeder Dremel in den Vorsatz.
2013-08-19 18:46:01

Gefällt mir, gute Anwendungsmöglichkeiten fürs Feine. 5 Daumen
2013-08-19 20:50:48

Gute Idee und klasse umgesetzt.
2013-08-19 20:51:08

Nicht schlecht,Prima gelöst,Schweinchen-Cool-Der Anfang Bild 1,ist das die Molle ;0)von mir 5 Ferkelchen
2013-08-19 21:19:46

Ah jetzt seh ich das Ferkel auch. Schritt 1 Bild 2, ganz hinten oben links im Gebäude.
Süüüßßß, das tust aber nicht schlachten gö. Sonst kriegst nie mehr Daumen von mir *droh*
2013-08-19 21:33:54

Schöne Lösung
2013-08-20 12:44:23

Schöne Lösung und sehr gute Baubeschreibung.

Gruß Elch
2013-08-21 02:13:21

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!