Umbau und Renovierung eines Kinder- in ein Gästezimmer.

NEXT
Vorher kein Platz.
1/3 Vorher kein Platz.
PREV
Möbel
von gnagflow
06.02.12 21:11
1734 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 00,00 €


Das leerstehende Kinderzimmer war für die Kinder mit Enkel zum Übernachten nicht zumutbar. Das Schlafsofa zum ausziehen durchgelegen und nur 1,4m breit. Für zwei Erwachsenen und zwei Kinder zu schmal. Auch ist das restliche Platzangebot bescheiden. Die Aufgabe war nun: Zimmer isolieren, mehr Liegefläche zu schaffen, das ganze möglichst ohne Kosten. Aus den alten Regalen und Schräncken wurden zwei Betten gebaut. Eines 1,4x2m und ein Bett 0,9x2m quer über dem anderen. Zwei schmale Schränke wurden in der Tiefe um 50% gekürtzt und mit Regalbrettern verbunden. Über den verbleibenden Kleiderschränken wurd noch Stauraum mit einer Schiebetür geschaffen.


Isolierung, Bettenbau, Schrankbau
4.0 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Hobel
  • Bügeleisen
  • schrauber
  • Drehmaschine
  • säge
  • Tapezierwerkzeug

1 Isolieren der Wände

NEXT
Die Platten sind verspachtelt.
1/2 Die Platten sind verspachtelt.
PREV

Die nicht isolierten Ausenwände wurden mir 2cm Styropor und Gipskartonplatten versehen.

2 Tapezieren und Anstreichen.

NEXT
Gelbe Wände
1/2 Gelbe Wände
PREV

Die Wände wurden mit Rauhfaser tapeziert und mit rapsgelber Farbe bemalt.

3 Bettstütze und Leiter herstellen.

NEXT
Mit der Säge an die 7 Kanthölzer Vierkant zusägen..
1/4 Mit der Säge an die 7 Kanthölzer Vierkant zusägen..
PREV

Aus zwei Vierkanthölzern (70x70mm) und 7 Kanthölzern (35x50) die Leiter herstellen. Die Leiter dient gleichzeitig als Stütze.

4 Bettenbau

NEXT
Kantumleimer aufbügeln
1/5 Kantumleimer aufbügeln
PREV

Herstellen der Betten. Zusägen der Bettteile aus den Schrankteilen. Anbringen von Möbelverbindern. Matratzenrosauflagen anschrauben. Oberes Bett mir 6 Schrauben an der Wand befestigen und Leiter als Stütze befestigen.

5 Schrank Bau.

Das Ergebniss in der Nische.
1/1 Das Ergebniss in der Nische.

In eine Nische wurden zwei schmale Schränke um 50% in der Tiefe gekürzt und mit Regalbrettern verbunden. Über die gesamte Rückseite wurde eine durchgehende Rückwand angebracht.

6 Kleiner Betttschrank

NEXT
nach vorne offen.
1/2 nach vorne offen.
PREV

Aus Restbrettern der Schränke wurde ein Bettschrank hergestellt. Dabei gibt es eine besondere Rafinesse. Der untere Teil ist nach vorne offen, der obere Teil ist zur Bettseite offen.

7 Auf dem Kleiderschrank Stauraum schaffen.

NEXT
Vorher
1/3 Vorher
PREV

Auf dem Kleiderschrank wurde neuer Stauraum geschaffen. In zwei Leisten wurden je zwei Nuten gesägt. Die eine wurde an die Decke geschraubt, die andere ist die Abschlußleiste des Kleiderschrankes. Die Schiebetüren wurden aus den Rückwandresten hergestellt.

16 Kommentare

zu „Umbau und Renovierung eines Kinder- in ein Gästezimmer.“

Toll umgesetzt und beschrieben. So kann man aus vorhandenem noch was machen. Klasse!
2012-02-06 21:20:30

Super gelungen, sehr gut beschrieben, prima Platz geschaffen von mir 5D...
2012-02-06 21:56:44

Tolles Projekt.... aber ich kann der Bauanleitung nicht wirklich viel entnehmen es wirkt alles so durcheinander. Find es aber klasse wenn man aus alten Möbeln noch was machen kann.
2012-02-06 22:02:36

Prima gemacht lieber gnagflow. Sehr schöne Beschreibung - 5 Daumen dafür von mir.
2012-02-06 22:04:21

Ich kann auch nicht so recht vorher und nachher unterscheiden..... Natürlich ist die Idee klasse aber für mich ist dein Umbau nicht so recht erkennbar....
2012-02-07 08:06:31

Also man muss hier schon schwer zwischen den Zeilen lesen und die Bilder paar mal betrachten um durchzusteigen, was bei dem Projekt herausgekommen ist. Aber wenn man es dann mal gepeilt hat , wird einiges klarer. ;)
2012-02-07 09:51:48

Warum imnmer neu kaufen wenn mann das alte noch verwenden kann, prima geworden.
2012-02-07 11:40:48

Schöne Aktion, die sich gelohnt hat
2012-02-07 13:30:32

@ nachbarin Stimmt da fehlt das foto vom endergebniss werde versuchen es zu finden und anzuhängen.
2012-02-07 19:22:01

Gut gemacht und gut beschrieben.
2012-02-07 20:27:53

Sehr schönes Projekt. Steht bei uns demnächst auch an. Jetzt weiß ich ja, wo ich auf der Durchreise mal übernachten kann. Grins.
2012-02-08 10:18:47

tolle Umsetzung und keine Materialverschwendung
2012-02-08 19:27:49

Tolle Arbeit, gut Leistung und das Material gut ausgenutzt.
2012-02-10 20:38:43

Toll umgesetzt und beschrieben 5d
2013-12-30 12:34:10

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!