Umbau einer Zimmertür zu einer Klappdrehtür

Umbau einer Zimmertür zu einer Klappdrehtür Türen,Umbau einer Zimmertür,Falttür,Drehfalttür
1/1
Holz
Türen
von jogi123
03.10.12 19:17
8016 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 150150,00 €

Hallo Leute

ich hatte vor einiger Zeit ein Problem mit unserem Treppenaufgang.
Das Problem Bestand darin, dass der Treppenaufgang aus den Kellerräumen durch Einbau einer Tür geschlossen werden musste, um im Winter nicht so viel Energie zu verbrachen.
Das Problem war aber, dass die Tür nicht wie üblicherweie zur Wand hin aufgeht, sondern in den Bereich des Treppenaufgangs, da sonst die Wohnungstür mit der Tür zur Kellertreppe zusammengestoßen wären. Da der Treppenaufgang aber üblicherweie nicht so Breit ausgebaut ist, habe ich mir die Frage gestellt, wie kann ich hier Platz zum Durchgang und transportieren von Gegenständen gewinnen.
Da die Industrie für einen solchen Fall nur Falttüren im Programm hat, die aber sehr teuer sind, habe ich mir überlegt eine nicht benötigte Tür zu einer Dreh-Falttür umzubauen.

Wie ich das gemacht habe, siehe beiliegende Bauanleitung


Türen, Umbau einer Zimmertür, Falttür, Drehfalttür
4.9 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
verdeckliegende Drehbänder   Stahl, Messing  Höhe 120 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Oberfräse
  • Akku-Schrauber

1 Herstellung einer Falt-Dreh-Zimmertür

NEXT
Klapptür
1/3 Klapptür
PREV

1. Teilen des vorhandenen Türplattes
Das Türblatt habe ich mit einer schienengeführten Handkreissäge der Höhe nach durchtrennt. Hier ist jedoch auf eine absolute Genauigkeit zu achten, dass die Schnitte absolut parallel zu Höhenkante verlaufen.

2. Entfernen des Innenlebenes des Türplattes im Bereich der Schnittkanten
Im Bereich der Schnittkanten musste das innenlebend der beiden Türhelften mit einer Tiefe von ca. 50 mm entferte werden. Dies ist durch Einsatz von Handsäge und Stecheisen erfolgt. Das das Innenleben aus stehenden Hartfaserplatten und Röhrenpanstreifen Bestand war das nicht besonders schwierig.

3. Einbau von Masivholz Leisten in den entkerten Bereich
In dem entkernten Bereich wird eine durchgängige Masivholzleiste eingesetzt in die die neuen Drehbänder eingebaut werden. Die Leisten müssen für die notwenige Kantenabdeckung auf der Fräse bearbeitet werden. Danach wird die Leiste in die Öffnung eingeleimt.

4. Einbau der verdecktliegenden Bänder
Der Einbau der Bänder erfolgt durch einfräse der Bänderkontur in die eingeleimte Masivholzleiste mit der Oberfräse. Da diese Kante im geklappent Zustand, sichtbar ist, muss man hier sehr sorgfältig arbeiten.

Nach dem Umbau, habe ich die Tür nochmal komplett mit Klarlack lackiert, zusammengebaut und in den beeits montierten Türrahmen eingehangen.
Sie funktioniert seit einiger Zeit ohne Probleme.

26 Kommentare

zu „Umbau einer Zimmertür zu einer Klappdrehtür“

Praktise Lösung, gute Bauanleitung
2012-10-03 19:29:13

da hast Du dir ja eine irre Arbeit gemacht, aber es ist eine gute Lösung
2012-10-03 21:16:32

praktische Lösung für dein Problemchen - viel Arbeit, ist 5 D auf jeden Fall wert :D
2012-10-03 22:16:36

Sehr gut gemacht, sehr gute Idee. 5 D
2012-10-03 22:51:13

Super Idee und toll ausgeführte Arbeit.
Es könnten aber vielleicht ein paar Bilder mehr dabei sein, aber wer bin ich, um dich hier zu kritisieren.

5 Daumen
2012-10-04 06:18:50

ja, mehr Bilder würden mich auch interessieren, kann es mir noch nicht so genau vorstellen, aber Beschreibung und Ausführung lalles nichts offen, also meine 5 sind Dir sicher
2012-10-04 06:58:17

Gute Idee
2012-10-04 07:50:03

Sieht man selten sowas aber die Ausführung ist echt gut.
Tja aus einer Not eine tugend gemacht.
2012-10-04 10:56:05

Super Idee gut gelöst....
2012-10-04 11:59:54

Klasse und einfallsreiche Lösung, ich glaub' solche Drehbänder brauch' ich auch bald....
2012-10-04 12:00:24

Schließe mich den Vorrednern an. Gute Arbeit, Problem gelöst.
2012-10-04 12:16:07

gute Arbeit, prima gelöst
2012-10-04 12:42:11

Super Idee!
2012-10-04 18:49:14

Dein Plan hat geKLAPPt. 5 D
2012-10-04 19:11:24

Sehr gute Lösung und sehr gut gemacht.
2012-10-04 19:47:38

Du solltest deine handwerklichen Fähigkeiten mit viel mehr Bildern zeigen. Hast doch ne Menge drauf.
2012-10-04 23:57:36

Klasse!!!
2012-10-05 08:23:15

klasse Lösung
2012-10-05 12:47:30

Schließe mich meinen Vorschreibern an... 5 D
2012-10-05 18:20:11

Tolle Idee..Ausführung..Lösung .gut gearbeitet.
2012-10-10 12:59:05

Hey super Klapptür, klasse gemacht dfür bekommst DU 5D von mir!
2012-10-16 09:15:08

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!