NEXT
Umbau Wachkerzen LED von Weihnachen Dekorieren,Weihnachten,Lichterkette,Deko,Licht,Kerzen,LED Beleuchtung,Fernbedienung,Wachskerzen
1/3
PREV
Dekorieren mit Licht
Weihnachten
von Wolfman
21.05.16 03:49
364 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 44,00 €

Hatten uns im Dezember 3 Wachskerzen mit Fernbedienung gekauft (waren ja überall im Angebot). Die Farben lassen sich bei jeder nach Wunsch einstellen.
Der Betrieb der Kerzen war mit Knopfzellen und die hielten mir nicht lange genug.
Um nicht ständig Neue zu kaufen, hab ich umgebaut, was für die Bastler hier :)).
Betrieb nun über 2 AA Batterien.


DekorierenWeihnachten, LichterketteDekoLichtKerzen, LED BeleuchtungFernbedienung, Wachskerzen
4.3 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kerzen LED  Wachs   
Fernbedienung     
Batteriefach     
Batterien    AA 
Holzstück     
Kabel     
Schrumpfschlauch     
Möbelwachs     
Filzgleiter     

Benötigtes Werkzeug

  • Bohrmaschine
  • Schleifteller oder Schleifmaschine
  • Lötkolben
  • Bohrer
  • Forstnerbohrer
  • Heißklebepistole
  • Bandsäge

1 Beleuchtung

NEXT
Beleuchtung
1/6
PREV

Vorhandene Knopfzellen entfernen und an die Kontakte jeweils 2 Kabel anlöten. Die Stellen wurden mit Heißklebepistole fixiert und isoliert.
Dann ein passendes Holz zuschneiden und von oben etwa 3 mm mit einem Forstner in der Kerzengröße ausgefräst.
Mittig dann durchbohrt für die Kabel.
Von Unten ein Batteriefach ausfräßen (hab ich auch mit Forstner gemacht).
Jetzt gut schleifen und wachsen (nicht die Bohrungen wegen dem Einkleben).
Von Oben nun die Kerzen einsetzen und mit Heißkleber oder Schnellkleber befestigen.
Kabel unten mit einem Batteriefach verbinden (löten und mit Schrumpfschlauch ummanteln)
Batteriefach ebenfalls einkleben und Fertig.
(Den Schalter den ihr seht, wird nicht benötigt, den habe ich nur eingebaut weil der am Batteriefach nicht funktionierte)
Jetzt noch, wie immer Filzgleiter anbringen.

Noch ein kleiner Tipp : nicht vergessen die einzelnen Kerzen vor dem Einkleben auf "ON" zu stellen. Die werden über das Batteriefach ein und ausgeschaltet wenn gewünscht :))

Leider hatte ich vergessen Bilder beim Zusammenbau zu machen vor lauter Begeisterung.
Meiner Frau gefällt es super :)

28 Kommentare

zu „Umbau Wachkerzen LED von Weihnachen“

gute Idee da könntest aber auch Baumscheiben verwenden :-)))
2016-05-21 07:20:36

wieder eine deiner guten Ideen
2016-05-21 07:44:31

Ja, Grundsätzlich kannst du alles mögliche an Holz verwenden ;)
2016-05-21 07:44:59

Für den Advent musst du wohl noch eine Kerze besorgen...
Die schlichte und doch technisch klevere Ausführung gefällt mir gut .
Fünf Daumen von mir dafür.
2016-05-21 11:52:18

Danke Freddy :)), vor allem halten die Batterien wesentlich länger
2016-05-21 11:59:10

Guter Umbau, du Sparfuchs. ;-)
2016-05-21 12:57:53

Danke, ja, ich hasse Stromfresser ;)))
2016-05-21 13:01:29

Was du immer für Ideen hast. Echt klasse. Ich frag mich an dieser Stelle aber wieder mal.
Wann holst du dir endlich mal eine Fräsmaschine. Die hätte sich bei dir schon 1000x rentiert. Eine Schablone angefertigt, und ruck zuck ein Batteriefach hergestellt. ;-))
2016-05-21 14:32:50

Fuffy hat Recht, die Idee ist gut aber fräsen mit dem Forstner Bohrer und das bei so vielen Projekten????? Aber ich habe gut reden, habe 2 OFs.....
2016-05-21 14:40:32

Auch wieder eine Tolle Idee
2016-05-21 16:12:48

Vielen Dank an euch alle :)
2016-05-21 20:43:15

Schöner Umbau
2016-05-21 20:57:34

Dank dir cyberman, hat mir auch Spaß gemacht :)
2016-05-22 06:06:38

Klasse Idee, super umgesetzt
2016-05-22 08:41:51

Danke risci, freut mich wenn es euch gefällt☺
2016-05-22 08:48:29

Schöne Idee . Gut gemacht.
2016-05-22 10:51:10

Danke, meine Frau hat viel Freude daran :)
2016-05-22 11:40:11

hier zeigst du uns wieder eine tolle Idee
super gemacht
2016-05-22 12:21:56

Danke, wer solche Kerzen hat braucht sich dann nicht mehr ärgern ;)
2016-05-22 12:23:34

Super! Mich nerven auch immer die Sachen, die mit den schnell verbrauchten Knopfzellen arbeiten.
2016-05-22 12:36:47

Danke Joerg, hoffe dann konnte ich dir eine Anregung geben :)
2016-05-22 12:40:13

Klasse Idee!
2016-05-22 17:21:35

Sehr schöne Idee und gut umgesetzt.
2016-05-23 07:53:25

Danke für die Kommentare
2016-05-23 12:55:00

Gefällt mir gut und funktioniert nicht nur in der Vorweihnachtszeit.
2016-05-24 11:08:18

Dank dir Ottomar
2016-05-24 15:10:15

Das ist ebenfalls ein Super-Ergebnis! Wieder sitze ich hier staunend!
2016-05-26 22:02:57

Das ist ja mal eine coole Idee. Ich finde nämlich die Knopfzellen schrecklich, entweder teuer oder, wenn mal günstig, dann nur im Multi-Pack und man hat Unmengen an Knopfzellen "rumfliegen", die man nicht benötigt.
2016-06-27 20:55:54

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!