Umbau Beistelltisch - Küchennische sinnvoll nutzen - Neuer Platz für die BOSCH MUM 5 Küchenmaschine

NEXT
Umbau Beistelltisch - Küchennische sinnvoll nutzen - Neuer Platz für die BOSCH MUM 5 Küchenmaschine Beistelltisch,Möbelhack,Pimp your home,Was nicht passt, wird passend gemacht!
1/5
PREV
Küche und Bad
von IncredibleMartin87
11.01.16 23:29
690 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 5050,00 €

Fast jeder kennt das. Die eine Ecke, die nach dem Umzug zur Rumpelecke verkommt. Wir haben eine in der Küche (gehabt!). Hier wurden Pfandflaschen und Einkaufstaschen zwischengelagert.

Zu Weihnachten haben wir die BOSCH MUM 5 Küchenmaschine geschenkt bekommen. Im ersten Moment recht glücklich über das Geschenk, kam schnell die Frage auf "Aber wohin damit...?". Sollte sie etwa wie der Raclette Grill auf dem Dachboden oder im Schrank verstauben. NEIN! Denn die Maschine ist wirklich cool und braucht ein gebührenden Platz.
Die besagte Nische sollte das zukünftige Zuhause und Arbeitsplatz der MUM 5 werden.


Beistelltisch, Möbelhack, Pimp your home, Was nicht passt, wird passend gemacht!
4.6 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Beistelltisch  Holz gebraucht   
Transportrollen     
Möbelpolitur dunkel  Poliboy   

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Tischkreissäge, PTS 10
  • Bosch Multischleifer, PSM 200 AES
  • Bosch Oberfräse, POF 1400 ACE
  • Tischbohrmaschine, T.I.P. Technische Industrie Produkte GmbH, Tischbohrmaschine
  • Schraubenschlüssel

1 Planung

NEXT
Planung
1/8
PREV

Geplant war, einen Auszug oder Rollwagen zu bauen. Die Planung hierfür war im vollen Gange, als ich auf Facebook in einer regionalen Verkaufsgruppe einen Beistelltisch entdeckte.
Ich schrieb den Verkäufer an und holte noch am gleichen Abend einen kleinen Beistelltisch ab. Mein erster Gedanke war, bevor du dich jetzt hinstellst, was planst und baust, kannst du was vorhandenes doch einfach anpassen.
Der Beistelltisch ist höchstwahrscheinlich von IKEA und aus Birkenholz massiv.

Das Tischchen hatte die Maße 85x49,5x60 cm (HxBxT) und passte somit von Höhe und Tiefe schon einmal perfekt unter unsere Arbeitsplatte (Höhe 94cm). Lediglich die Breite musste angepasst werden.

2 Demontage

NEXT
Demontage
1/2
PREV

Zu Beginn habe ich den gesamten Tisch demontiert.

3 Anpassungen

NEXT
Anpassungen
1/3
PREV

Da die neue BOSCH MUM 5 eine Höhe von ~29cm hat, das ursprüngliche untere Fach jedoch nur eine Höhe 25 cm, musste dieses nach oben versetzt werden. Die alten Löcher habe ich im Anschluss mit Holzkit geschlossen und abgeschliffen.

Der ursprüngliche Tisch verfügte an zwei Beinen über Rollen. Für meine Zwecke wurden aber vier Rollen benötigt. Also habe ich die beiden rollenlosen Beine gekürzt und mit Transportrollen versehen.

Die Tischplatte habe ich um 15cm gekürzt und den Unterbau entsprechend angepasst.

Leider habe ich die einzelnen Arbeitsschritte des Bohren, Kitten und Sägen nicht näher dokumentiert.

4 Zwischenstand

NEXT
Zwischenstand
1/3
PREV

Nachdem alle Anpassungen abgeschlossen waren, habe ich den ehemaligen Beistelltisch - nun Rollwagen - wieder zusammen gebaut und in die Nische geschoben.

Der erste Eindruck war schon recht zufriedenstellend.

5 Farbliche Anpassung

NEXT
Farbliche Anpassung
1/6
PREV

Meine Frau war begeistert und voll zufrieden. Ich dagegen, als oller Perfektionist, störte mich noch an der Farbe. Nussbaumfarbene Arbeitsplatte, vanillefarbene Fronten - da passt Birke Natur nicht rein.

Ursprünglich hatte ich vor, den Rollwagen zu beizen, bekam aber vom Verkäufer/Berater auf dem Baumarkt den Tipp, statt der Beize lieber dunkle Möbelpolitur zu probieren. Dieser Tipp stellt als goldrichtig heraus.

Die Begeisterung meiner Frau konnte noch einmal gesteigert werden.

Und ich bin auch durchaus zufrieden mit dem Ergebnis.



21 Kommentare

zu „Umbau Beistelltisch - Küchennische sinnvoll nutzen - Neuer Platz für die BOSCH MUM 5 Küchenmaschine“

Sauber
5d
2016-01-11 23:37:48

Gute Idee, den Tisch so für Euch passend zu machen. Gefällt mir 5D
2016-01-12 00:28:37

Der Umbau sieht super aus. Was ich klasse finde, das man den komplette Tisch unter die Arbeitsplatte schieben kann. Gut durchdacht. 5D

Ps auch hier waren keine Daumen von den Vorgängern gezählt, bevor ich meine vergab. Lass das mal von den Mods checken
2016-01-12 02:07:01

Klasse Arbeit
2016-01-12 06:03:45

Ich liebe Tischumbauten! Die eigentliche Planung fällt weg und wird auf das "wie mach ich das jetzt am cleversten" ersetzt und reduziert! Dieser Unterschiebe-Beistelltisch sieht sehr edel nach der Bearbeitung aus. Sehr schön beschrieben!
2016-01-12 07:55:57

Sehr gut gelöst. Die "Schmudelecke" ist weg und wird jetzt sinnvoll genutzt.
2016-01-12 10:26:13

Gut gelungener Umbau, sehr gut beschrieben. Dein Tisch fügt sich auch farblich sehr gut ins Gesamtbild ein. 5D
Ich würde allerdings die Anbauteile der Maschine in einer Kiste oder Fach mit Auszug und nicht lose im Fach lagern.
2016-01-12 13:40:56

Sieht klasse aus.
2016-01-12 14:34:17

Maßarbeit für Deine Küche, der Platz wird jetzt sinnvoll genutzt
2016-01-12 16:27:40

Hast du deine Projekte gesammelt !? auch dieses Projekt Klasse
2016-01-12 17:06:01

Super Lösung 5d
2016-01-12 17:46:28

Danke für das positive Feedback.
@kaosqlco
Ja über einen kleinen Ständer/Halter habe ich schon nachgedacht.
@schnurzi
^^ hihi, ja macht den Anschein. Die TKS und den Lüfter habe ich wie gesamt 2014 gebaut. Da zwischen kamen aber der Umzug meiner Großeltern und mein eigener. Ich habe durch Zufall die alten Bilddokumentation auf den Handy entdeckt und wollte Sie euch nicht vorenthalten. Die Tischdoku ist aktuell, da ich aber eh einmal am schreiben war, habe ich die anderen beiden gleich mit gemacht ;-)
2016-01-12 21:21:03

Toller Ikea-Hack. Gefällt mir. Ist praktisch. 5 Daumen (wenn es zählt) ansonsten komme ich Morgen nochmal vorbei.
2016-01-12 22:50:45

Daumen nachgeliefert, Altersheimer hat zugeschlagen.
2016-01-13 01:12:43

Super gemacht! Und ja er ist von Ikea, ich hab hier schon ein Projekt vorgestellt, wo ich den zum Grillwagen umgebaut habe.
2016-01-15 13:32:50

Sehr schöner Eckenfüller ist das geworden ,sieht auf jeden Fall viel besser aus wie vorher. Klasse gemacht.
2016-01-16 20:19:14

Top gebaut, und optimaler Platznutzen.
2016-01-17 07:17:20

um so kleine Nischen zu nutzen muss man halt selber bauen. Ein schönes Ergebnis und vor allem für Dich passend
2016-01-20 12:19:49

Sieht klasse aus und passt gut zur Küche.
2016-01-20 20:02:30

Klasse gemacht,gefaellt mir. Alle 5 von mir
2016-05-28 09:27:01

guter Umbau
2016-11-27 08:46:20

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!