Truhe für Balkon Schleifen,Schrauben,Holz
1/1
Balkon- und Gartenmöbel
von zlaner
23.09.10 08:43
9653 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 6060,00 €

Ein kleiner Balkon was nun tun mit den ganzen Dingen wie Polster, Schirm und Co??
Meine Freundin hat mich die ganze Zeit genervt damit das Sie mehr Platz benötigt für eben diese Dinge. So eine Gartentruhe gibt es in dem Maß nicht das ich wollte daher selbst ist der Mann.!!!
weiteres seht Ihr in der Bauanleitung


Schleifen, Schrauben, Holz
4.9 5 15

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Fichten  Holz  90 x 40 x 1,8 
  Torx  Schrauben  4 x 4,5 
Schaniere  Alu   
Fichte  Holz  50 x 40 x 1,8 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Exzenterschleifer, PEX 270 A
  • Bosch Akku-Bohrhammer, Uneo
  • Handkreissäge
  • Schleifpapier
  • Ggf. Lack oder Lasur

1 Material zuschneiden

NEXT
Material zuschneiden
1/2
PREV

Als erstes sollte man im Baumarkt nach guten Holz Ausschau halten!

Je nach Belieben und Gegebenheiten die Maße aufs Holz übertragen.
Und mit der Kreissäge ausschneiden.

Bilder folgen noch!

2 Schleifen Bohren

NEXT
Schleifen Bohren
1/5
PREV

Beim Zuschnitt wurden die Kanten und Flächen abgeschliffen.
Ich habe dafür die von Bosch Bosch Pex 270A verwendet.
Dann wurde noch die Löcher gebohrt mit der Bosch UNEO in meinem Fall 3 Löcher mit 5mm Bohrer ! Die Löcher wurden dann noch entgratet um die Schrauben zu versenken.

3 Holz lackieren beizen

NEXT
Holz lackieren beizen
1/3
PREV

So nun war ich fertig mit dem Schleifen.Ich habe das Holz mit einem Luft Kompressor Staubfrei gemacht und begonnen mit einem Pinsel die Beize aufzutragen.Wichtig dabei immer in Richtung der Maserung streichen! Das gibt ein sauberes Bild ab.
Ich habe nur Außen lackiert, da im inneren später noch eine wasserdichte Folie verbaut werden soll.

4 Zusammenbau

NEXT
Zusammenbau
1/5
PREV

Der nächste Tag war angebrochen und die Beize war getrocknet.Jetzt konnte der Zusammenbau statt finden.Die Löcher der Seitenteile wurden vorgebohrt und entgratet und mittels Torx Schrauben befestigt.Für den Deckel habe ich noch ein Scharnier angebracht und zwei Schnapper damit man die Truhe auch richtig schließen kann.
Man kann noch ein Dichtungsband (Türdichtungen) ankleben damit kein wasser an den Kanten eintreten kann.

5 Auf der Ziel geraden

NEXT
Auf der Ziel geraden
1/4
PREV

Nun wurde alles zusammengebaut. Und noch ein paar Spanner verbaut somit kann man die Truhe auch zusperren mit einem kleinen Bogenschloss.

Jetzt hat man eine schicke kleine Truhe für Balkon und Co. Ich verwende Sie Hauptsächlich als Sitzerweiterung am Balkon mit Fächer für Polster und Gießkanne.

Hoffe ich konnte damit meinen kleinen Beitrag zum Forum erledigen.

12 Kommentare

zu „Truhe für Balkon“

Hallo zlaner,

irgendwas ist hier schief gegangen, da fehlen die weiteren Arbeitsschritte. Schau doch bitte noch mal nach.

Vielen Dank
Björn
2010-09-23 09:38:38

Hallo Björn leider hatte ich ein paar Probleme mit den Bildern werden aber noch behoben und hochgeladen!!! lg zlaner
2010-09-23 10:10:04

Hallo zlaner,

danke Dir. Dann können wir fleißig nachbauen ;)

Björn
2010-09-23 11:35:03

Hallo, ich sehe keine weiteren Bilder, egal.
Die Idee finde ich gut, aber ich würde die Torxschrauben mit Holznägeln verblenden.

Gruß vom Daniel
2010-09-23 20:29:12

sehr schöne Truhe. . .
2010-09-28 12:19:52

Hallo @ all. nun habe ich die Beschreibung fertiggestellt! Hoffe ihr könnt damit was anfangen.
Daniel du hast absulut recht mit den Holznägeln sieht sie noch besser aus.
2010-09-29 10:03:05

Hallo,
eine tolle Truhe, mein Schatz hat damals auch eine gebaut für Sohnemann sein Spielzeug.
Leider gibt es diese Truhe nicht mehr.
2010-09-29 15:34:37

Die Idee ist schon gut, werde im nächsten Jahr auch mal drüber nachdenken!
2010-10-08 13:59:15

macht einen guten und robusten Eindruck.
2012-11-27 14:48:33

KLasse gemacht 5d
2014-01-07 10:14:03

toll geworden
2015-02-21 14:07:00

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!