Totenkopf Tisch Tisch,Dekoration,Glas
1/1
Möbel
Geschenkideen
von caad10
11.06.11 07:49
2921 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 1010,00 €

Die idee entstand aus einem Auftrag eine Firma die Glasplatten und bilderrahmen verkauft. Sie wollten einen Blickfang für ihre Glasplatten, damit die Kunden sehen was Technisch alles möglich ist (Gebrochene kanten, geschliffene kanten, ausschnitte, runde platten... die wurden wöchentlich getauscht)


TischDekoration, Glas
4.7 5 10

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Metallplatte (Heizungsraumtür)  Metall  50 X 50 cm 
Granitplatte  Granit  50 X 50 cm 3cm stark 
Blattgold  Gold  2 X 2 cm 
2 ml  Anlegeflüssigkeit  Chemie   

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Plasmaschneider
  • Schutzgasschweißgerät
  • 8 mm Steinbohrer
  • 20 mm Steinbohrer
  • Weicher Pinsel

1 Totenkopf ausschneiden

NEXT
Totenkopf ausschneiden
1/3
PREV

Ich habe den Totenkopf mit einer Pappschablone aus einer alten Heizungsraumtür mit einem Plasmaschneider ausgeschnitten

2 Fuss bohren

Für den fuss bin ich zum Granit Händler meines vertrauens gegangen (mein onkel) und habe mir aus der Restekiste ein geeignetes stück Granit (ausschnitt aus einer küchen arbeitsplatte) genommen und es zuschneiden lassen.danach habe ich in der mitt ein 8mm loch gebohrt und von der rückseite vorsichtig mit dem 20mm bohrer angesenkt (verborgene schraube)


Bilder hinzufügen geht nicht, hole ich nach!!!

3 Bein

Bein
1/1

Als Bein habe ich eine stange von Camping Windschutz auf die gewünschte Länge geschnitten und auf der unterseite eine Mutter eingeschweißt. am anderen ende habe ich den Totenkopf angeschweißt. Nach dem abkühlen habe ich den "Tisch" in freundlichem Schwarz lackiert und mit der Granitplatte verschraubt

4 Goldzahn

NEXT
Goldzahn
1/2
PREV

Einen der Zähne habe ich mit Blattgold belegt und dieses mit einem Weichen Pinsel angedrückt. Nach dem trocknen mußte nurnoch die Glasplatte rauf und Fertig

17 Kommentare

zu „Totenkopf Tisch“

Klasse Teil - ist sehr ausgefallen - aber cool. Allerdings hab ich nun 2 Sachen nicht ganz verstanden, was meinst du mit "was technisch möglich ist" , und der Letzte Satz mit "mußte nur noch die Glasplatte raus" ( oder meintest du drauf?) + 5 Daumen dafür
2011-06-11 09:10:20

Die Fragen von Funny stellen sich mir auch. So ganz verstanden habe ich Dein Projekt nicht. Wieso musste die Glasplatte raus, die ist doch als Tischplatte zu sehen, oder blicke ich auch hier nicht durch? Trotzdem gefällt mir der Tisch (so wie ich ihn sehe) ziemlich gut, obwohl ich mir ein anderes Motiv gewünscht hätte. Aber das ist schließlich Geschmackssache. Ein paar Däumchen sind Dir sicher.
2011-06-11 10:42:16

Über Geschmack läßt sich streiten, aber auf jeden Fall sehr ausgefallen
2011-06-11 16:54:13

@ couscous - ich denke mal das der Tisch doch eher als Eyecatcher (Blickfang) dienen soll :9 - so hab ich´s jedenfalls verstanden.
2011-06-11 18:49:18

Die Arbeit ist gut, das Motiv - na ja Aber man kann ja auch was anderes als Unterlage nehmen. zum Glas noch eine Frage, Wie stark ist es und gibt es da extra glassorten ?
2011-06-11 21:55:35

@ gnagflow

Das glas ist 8mm stark, ob das ein besonderes "tischglas ist weiß ich nicht da es von der Glas und rahmen firma kommt (http://www.glas-peter.de/)
2011-06-13 19:56:58

Also der Tisch ist echt der Knaller! Eine tolle Idee und sehr gut umgesetzt. Deine Beschreibung der Arbeitsschritte ist auch leicht verständlich.
Ich mag Totenköpfe, deswegen muss ich so einen Tisch auch unbedingt haben :)
2011-06-25 07:42:08

Zitat:
Also der Tisch ist echt der Knaller! Eine tolle Idee und sehr gut umgesetzt. Deine Beschreibung der Arbeitsschritte ist auch leicht verständlich.
Ich mag Totenköpfe, deswegen muss ich so einen Tisch auch unbedingt haben :)


Danke, ich bin am überlegen ob ich mich mit solchen sachen selbstständig mache, aus schrott neues gestalten...
und das auch noch in einer so aussergewöhnlichen richtung.
Mal sehen, ich habe da schon so ein paar dinge angeleiert.
Schauen wir mal...
2011-06-26 12:14:24

@caad10

Was denkst Du, wie das Motiv aussehen würde wenn es reingeritzt wäre.
Dann vielleicht noch mit kleiner Beleuchtung. Licht und Schattenspiel.
2011-06-26 12:52:29

das ist bestimmt auch ganz nett! evtl setze ich da mal einen bekanten ran, der hat eine CNC Fräse und "ritzt" mir bestimmt soetwas rein!
2011-08-02 21:06:01

CooooooL. Gefällt mir prima.
2012-11-25 16:44:02

suuuper
2013-02-12 16:27:24

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!