Tor für Holz- und Geräteunterstand

Tor für Holz- und Geräteunterstand  Brennholz,Holzunterstand
1/1
Hausbau
Gartengestaltung
von HeimwerkerMatzz
16.09.13 15:20
1258 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 500500,00 €

Nachdem das Dach des Holzunterstands (anderes bereits veröffentlichts Projekt) neu war musste nun das Tor neu gemacht werden.


BrennholzHolzunterstand
4.7 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Alte Abtrennung

NEXT
Alte Abtrennung
1/3
PREV

Die Alte Abtrennung war aus Planen gemacht, die oben und unten in Seilen angehackt waren. So konnten die Planen bei Bedarf zur Seite geschoben werden. Jedoch war dies sehr störend, wenn mit dem Hubwagen das Seil überwunden werden musste. So musste eine neue Lösung her.

2 Montage Teil 1

NEXT
Montage Teil 1
1/2
PREV

Der Teil des Tors, welcher dirkt am Haus ist wurde fest montiert. Sprich das sich dieser Teil nicht Öffnen lässt.

3 Montage Teil 2

NEXT
Montage Teil 2
1/5
PREV

Der restliche Teil des Tores sollte sich öffnen lassen. So musste ein Rahmen gebaut werden der sich komplett Öffnen lässt, aber zugleich auch eine Tür beinhaltet. Durch das Gewicht des Rahmens wurde ein Rad montiert, dass das Gewicht aufnimmt.

4 Tür Bau

NEXT
Tür Bau
1/8
PREV

Die Tür wurde in den Rahmen so eingebaut, dass diese sich nach Innen öffnet. Wenn das Tor komplett geöffnet wird kann die Tür ebenfalls nach Innen geklappt werden. Dadurch verringert sich die Gesamtbreit beim Öffnen des Tors.

5 Komplettes Tor

NEXT
Komplettes Tor
1/2
PREV

Nun ist das Tor Fertig und der komplette Verschnitt zu sehen.

30 Kommentare

zu „Tor für Holz- und Geräteunterstand “

Klasse gemacht und geworden ....
2013-09-16 16:54:27

Welches Material ist das? Alubleche? Mit was hast du die denn geschnitten?

Der Vorher-Nachher-Vergleich ist imposant. Sehr gelungenes Werk, gibts nichts zu meckern.
2013-09-16 17:17:58

Das Material ist Trapezblech. Das selbe wie auf dem Dach liegt. Geschnitten wurde es mit einem Winkelschleifer (Flex).
2013-09-16 18:07:50

klasse gemacht und gut beschrieben
2013-09-16 18:32:07

Ich Danke euch für die Kommentare und Bewertungen
2013-09-16 18:33:24

sieht prima aus ...
2013-09-16 19:12:31

Sehr schön geworden. Kein Vergleich zu vorher.
Reicht dir die Türbreite aus, kommt mir so schmal vor ?
Auf jeden Fall ein gelungenes Projekt, was 5 D verdient.
2013-09-16 19:26:11

Sieht gut aus
2013-09-16 19:35:36

Also die Türbreite reicht vollig aus. Ist eine normale Türbreite.
2013-09-16 19:50:53

Sieht super aus 5d
2013-09-16 20:09:53

Ist klasse geworden. Kaum wieder zu erkenn. Die Arbeit ist dir wirklich gut gelungen. Das wäre doch ein Projekt für den Metall Wettbewerb. 5 Daumen
2013-09-16 20:17:02

Gute Arbeit geleistet. 5 Daumen
2013-09-16 20:23:18

Hallo Fuffy, du hast Recht mit dem Metallwettbewerb. Allerdings kann man dort leider nur mit einem Projekt teilnehmen. Kann man auch verstehen, soll ja alle die gleichen Chancen haben.
2013-09-16 20:34:05

Super Arbeit. 5D
2013-09-16 21:00:52

Prima gemacht.
2013-09-16 21:31:59

Ich bin mal wieder der einzige, der was nicht versteht. Die Türe sehe ich. Welchen Teil kannst du noch öffnen? Gibt es ein Bild davon?

Vorher konntest du alle Bereiche betreten, danach wohl nicht mehr. Zumindest geht das nicht aus deiner Beschreibung hervor...
2013-09-17 01:14:26

@Electrodummy

ich glaube das so zu verstehen, dass das linke Teil neben der Tür sich ebenfalls öffnen läßt, weil dort ein Rad untergebaut ist. Ich verstehe das so, dass sich die kleine Tür öffnen läßt und bei Bedarf das große Teil ebenfalls. Ist ein wenig schlecht beschrieben.

Zumindest finde ich die Verkleidung sehr gut gelungen, kein Vergleich zu vorher.

Liebe Grüße von Pedder

2013-09-17 05:12:59

Great work!
5 D!!!
2013-09-17 07:43:49

Das Endergebniss sieht sehr gut aus, kein vergleich zu vorher.
2013-09-17 07:50:12

Na die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt , und gekauft wärst du mit 500 Euro bestimmt nicht hingekommen .
Vorher/Nachherbild ist schon wahnsinn .
5 Daumen von mir :)
2013-09-17 08:01:33

das ist ja ein himmelweiter Unterschied zu vorher, wie Tag und Nacht, sieht super aus jetzt
2013-09-17 08:17:20

@ Pedder du hast Recht. Der Teil rechts neben der Tür (wenn man auf das Tor schaut) ist fest montiert. Der Linke teil lässt sich komplett öffnen.
Vorher konnte man alle Planen zur Seite schieben, wobei die weiße Plane der Ein- und Ausgang war. Diese Plane war nur oben festigt, sodass man durch gehen konnte.
2013-09-17 11:23:45

Ich danke dir
2013-09-17 17:29:38

Gut gemacht.
2013-09-17 19:28:12

klasse gemacht
2013-09-18 15:50:46

sehr gelungen und besser als Plane
2013-09-21 07:49:26

Weiter so, tolles Projekt.
2013-09-27 08:30:17

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
13
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!