NEXT
Toilettenregal für Utensilien Regal,Toilettenschrank,Utensilienschrank für WC
1/2
PREV
Möbel
von Bine
19.09.15 20:21
760 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

In unserem Garten haben wir ein WC welches in einem Miniraum ist - wenn man auf Toilette sitzt , stösst man mit den Knien an die Türe und wenn man steht ,kann man sich gerade im Kreis drehen , mehr Platz ist da nicht 

Natürlich ist auch nicht viel Platz für Möbel um Utensilien verstauen zu können , deshalb habe ich mir ein Regal für hinter die Toilette gebaut 



RegalToilettenschrank, Utensilienschrank für WC
4.3 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Material zusägen

NEXT
Material
1/3 Material
PREV

Da ich das Material von einem alten Schrank habe , sind die Projektkosten natürlich so gering . 

Zuerst habe ich mir die Abmessungen der Räumlichkeiten ausgemessen 
Danach habe ich mir 4 Bretter angezeichnet und ausgesägt . 

2 Kanten bündig fräsen und abrunden

NEXT
Kanten bündig fräsen
1/3 Kanten bündig fräsen
PREV

Die Bretterkanten habe ich hinterher mit der Oberfräse und einem Bündigfräser gerade gefräst 

Danach habe ich alle vorne liegenden Kanten mit dem Abrundfräser abgerundet .

Da das Regal auch eine Rückwand haben sollte , habe ich *tatatataaaaa* das erste mal mit der Oberfräse eine Nut gefräst . 
Muss dazu sagen das ich mit der Oberfräse noch Anfänger bin und mich über jeden Fortschritt freue .

War ganz einfach und macht Spaß . Achso , Alle 4 Bretter bekamen ca 1 cm vom Rand entfernt auf der hinten liegenden Seite eine Nut gefräst. 

3 Dübeln und schleifen

NEXT
Dübeln und schleifen
1/8
PREV

In der Toilette haben wir eine kleine Sockelleiste , aufgrund dessen habe ich das untere Brett etwas höher 10 cm gedübelt .


Für die Dübelei habe ich den Dübelmaster von Wolfcraft verwendet und alle Löcher gebohrt mit einem 6er Bohrer .

Danach habe ich mit dem Schwingschleifer alle Bretter mit 120er Papier geschliffen 

4 Zusammenbau und Rückwand

NEXT
Rohrloch
1/7 Rohrloch
PREV

Nun konnte ich das Regal bis auf das obere Brett zusammen bauen . 

Dazu habe ich die Dübel mit Leim eingeleimt und die Bretterkanten mit Leim bestichen und alles zusammen mit Schraubzwingen verschraubt .

Das Obere Brett kann ich leider nicht fest verleimen , da ich im Falle das mal was mit dem Klo sein sollte ich jederzeit das Regal ohne viel Aufwand entfernen muss . Also hab ich es nur mit Dübel zusammengesteckt .

Um das Regal hinters Klo zu bekommen , musste ich mit einem Lochsäge ein kleine Loch für die Wasserspülung sägen .
Und damit die Rückwand nicht mal ausversehen rausspringt habe ich sie noch mit Leisten gesichert .

Dies hätte ich mir allerdings sparen können , denn ich habe ja extra Nuten gefräst und da springt nix so leicht raus . Aber man ist halt gewohnt das die Rückwände mit kleinen Mininägeln vernagelt sind und die fallen ja schon beim ansehen raus . 

Die Leisten habe ich Vorgebohrt und mit einem Versenker die Bohrlöcher versenkt und mit Schrauben vor und hinter die Rückwand verschraubt .  

5 Montage

NEXT
Montage
1/3
PREV

Hier könnt ihr genau sehen das ich aufgrund von Platzmangel das Regal hinter dem Klo installieren musste . 

So kann ich nun meine Putzmittelchen und Klopapier aufbewahren 

Das war es auch schon , nicht Weltverändertendes aber ei Riesenschritt für mich ;) 

SIE MÜSSEN NUR DEN NIPPEL DURCH DIE LASCHE ZIEHN

Damit nicht noch mehr Fragen kommen wie das Rohr durch das Brett kommt werde ich es kurz erklären .

Dazu habe ich schlichtweg den unteren Teil des Rohres aus der Gummimanchette entfernt .
Da der Obere Teil des Regals nicht verleimt oder verschraubt wurde , habe ich ihn gelöst und mit dem Loch über das Rohr gestülpt und nach oben gezogen . 
Danach habe ich das Regal hinter das Klo gehoben und den Deckel wieder in die Dübel gesteckt damit es einen sicheren Halt hat .

22 Kommentare

zu „Toilettenregal für Utensilien“

Ok, Quizfrage. Wie kommt das Spülrohr in das Loch? Dafür musstest Du doch das Rohr an wenigstens einem Ende demontieren, oder habe ich was übersehen? Und was Deine Erfahrung mit der Oberfräse angeht, Du hast wenigstens eine. Ich wüsste garnicht, was ich damit machen sollte...:-0
Ansonsten tolle Bauanleitung. Dafür drei Rollen Klopapier.
2015-09-19 21:00:52

Da schließe ich mich an:wie hast du das Rohr durchs Loch bekommen?

Und gell, OF macht Spaß und süchtig - ich hab dich gewarnt ;)

Von mir kriegst 4 Clorollen für die saubere Ausführung.
2015-09-19 21:11:06

Ich wüste auch nicht was mit einer Oberfräse anzustellen wäre, aber ich habe ja gar keine.
Ich werde mich mal schlau machen und vielleicht brache ich dann doch noch eine :)

Nun zu dir Bine: wie immer hast du eine sehr sehr tolle Beschreibung und Bilddokumentation. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es sehr schwierig ist auf so eingem Raum etwas zusammen zu bauen.
Aber es ist dir gut gelungen, dafür gebe ich dir sehr gerne 5 Rohre (und nicht 5 Klorollen, weil vielleicht verratest ja mir wie du das Rohr durch das Holz bekommen hast (die user die dir Klorollen gegeben haben, haben ja noch keine Antwort bekommen ggg)
2015-09-19 21:59:50

Dankeschön :) Da es nicht nötig für den Bau war , habe ich die Anleitung zum Rohr schlichtweg unterschlagen :) Werde es aber Nachholen . Dankeschön für eure Daumen

@ Woody , ja es macht süchtig , aber es ermöglicht auch neue Möglichkeiten die sämtliche Projekte viel besser aussehen lassen ;)
2015-09-19 22:21:58

Na da bin ich schon sehr gespannt Bine :)
2015-09-20 00:20:51

Bine fräst mit Bündigfräser und anschließend noch eine Nut. Bin mächtig stolz auf Dich! Was so ein Teamwerken aus jemandem machen kann. Guter Lehrling :-)

Nettes Regal! Würde noch ein Xchild machen, von wegen Stehpinkler. Könnte übel werden ohne. ;-)

5 Daumen hast Du redlich verdient. Allein schon für die Fräsarbeit.
2015-09-20 00:24:08

Tolle Idee und sehr schön umgesetzt :) @ Samir - eine OF hat was für sich :)
2015-09-20 08:24:16

Platz ist in der kleinsten Hütte . prima gemacht.
2015-09-20 10:12:17

Gut gelöst, Bine. Einfach und doch so nützlich.
2015-09-20 10:34:02

Der Drittwichtigste Ort im Haus neben der Couch und der Werkstatt. Wobei, eine Wertigkeit möchte ich da jetzt nicht reinbringen. Klein, fein und wieder mal super erklärt!
2015-09-20 11:23:38

Gute anleitung zum Bau aber aus Hygienischen Gründen hätte ich an deiner Stelle lieber ein Regal Oberhalb des Spülkastens gebaut.
2015-09-20 13:02:48

Einfach super 5d
2015-09-20 14:40:17

Dankeschön :)
Pedi , natürlich hast du Recht , wenn ich es oben angebracht hätte , dann hätte ich
1) mir das bisschen Licht weggenommen was wir da im Raum haben und
2) Optisch den Raum kleiner gemacht
3) durch die Flaschen wirkt das ganze noch unruhig
Da gehe ich dann lieber hin und schleife es hin und wieder mal ab
2015-09-20 16:36:26

Problem Klasse gelöst, insbesondere das Platzproblem mit dem Rohr!
2015-09-20 19:02:22

Ein guter Heimwerker findet auch im engsten Raum noch Platz für Projekt!!! Prima gemacht!
2015-09-21 12:56:26

Schöne Arbeit, jetzt kann ich mal vorbei kommen ;O))
2015-09-21 17:38:31

Auf jeden Fall Schnurzi ;)
2015-09-21 22:31:49

Klasse ist auch eine lösung ...
2015-09-24 22:04:24

Bine das nenne ich suboptimale Raumausnutzung
2015-09-29 11:11:08

Merci :)
2015-09-29 21:31:49

nett gelöst mit dem Loch
2016-09-08 21:54:05

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
09
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!