NEXT
Tischpyramide
1/4
PREV
Holz
Ziergegenstände stehend
von Muldenboy
17.12.12 22:42
1776 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 00,00 €

nachdem ich das Video meiner Tischpyramide veröffentlicht hatte, bat mich Susanne doch ein Mini Projekt daraus zu machen.

Bilder vom Entstehen der einzelnen Teile konnte ich leider nicht machen, da unsere Kamera den Geist aufgegeben hatte.

4.9 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 die Einzelteile

NEXT
die Einzelteile
1/3
PREV

alle Teile sind eigenhändig gefertigt ... na ja gut, der Messingstab Ø 3mm ist vom Schrott
sämtliche Teile sind Restholz 
der Rotor Ø=420 mm Pyramidenhöhe= 400 mm Standfläche(Teelichthalter) 400 x 180 mm
die Figuren-Körper sind aus ausgedienten Gardinenstangen gedrechselt,
Arme Beine und Schneebälle aus Dübeln Ø 8 und 6 mm
die Höhe der Figuren 75 - 115 mm Ø ca.25 mm

2 Rotor

Rotor
1/1

der Rotorkopf ist gedrechselt, aus einem alten Bettpfosten(die runde Verzierung obenauf)
die Flügel (Sperrholz 3mm) sind von meiner 1. Pyramide, aber geändert

3 Sockel

Sockel
1/1

der Sockel ist Leimholz Fichte 400 x 180 x 18 mm
die Sterne gleiches Material aber gebeizt Eiche dunkel und aufgeschraubt
die Teelicht-Aufsätze sind gedrechselt und zum aufstecken, Kerzentüllen ebenfalls
so kann meine Tochter mit den Kerzen variieren

4 Korpus und Drehteller

NEXT
Korpus und Drehteller
1/2
PREV

der Körper 340 x 260 x 18 mm Leimholz Buche und mit einer ' Dekupiersäge' ausgeschnitten, Rundungen sind mit einer Lochkreissäge gemacht Ø 60 mm

Drehteller Ø 160 x 3 mm Sperrholz
Tannenbaum gedrechselte Gardinenstange Ø 25 x 110 mm

5 der Hammer zum Schluß

NEXT
der Hammer zum Schluß
1/2
PREV

meine Dekupiersäge ...

dazu sage ich nur soviel ... mit diesem Teil brauchst echt Erfahrung, sonst wird kein Schnitt wie er soll ... schaut Euch es selber an 

Fragen dazu beantworte ich gern !

31 Kommentare

zu „Tischpyramide“

Toll!

Besonders bin ich von den Figuren beeindruckt.
Da hab ich am Anfang gedacht die seien garantiert zugekauft.
2012-12-17 23:31:01

ach, was für eine Anleitung
....saubere arbeit und wunderschöne Pyramide----mehr gibt es leider nicht-----5D
2012-12-18 05:48:43

Deine Pyramide ist wirklich wunderschön. Ich stelle es mir sehr schwer vor, solch filigrane kleine Figuren zu drechseln.

5 Punkte
2012-12-18 06:27:06

@Harry
der Messingstab steckt im Tannenbaum und unter dem Drehteller ist die Bleistiftspitze(10 H) die sich im Glaslager dreht
2012-12-18 06:51:18

Sehr schöne Pyramide geworden.....
2012-12-18 07:10:45

Hallo Muldenboy

Ganz klar 5 Daumen ... bei so viel Handwerklichen Geschick mit den Materialien hast du die eigendlich mehr Daumen verdient .
Richtig klasse geworden die Pyramide :)
Die Dekupiersäge sieht mal richtig cool aus und ich frage mich wie man sowas bauen kann :)
2012-12-18 09:22:25

Da haste sehr Zeit investiert, seht sehr gut aus
2012-12-18 09:22:39

Sehr schöne Arbeit. 5 Daumen
Die "Dekupiersäge" ist schon ein Prachtstück.
2012-12-18 10:12:56

Schöne Arbeit und dazu noch eine Nostalgische Säge.
2012-12-18 11:04:04

Eine schöne Pyramide hast du da gewerkelt. Auch die Figürchen sind total niedlich.
2012-12-18 11:11:24

Da ist sie ja, Muldi!! :-) Du kannst es eben einfach!!
Es ist immer wieder schön, von Dir zu lernen.
Vielen lieben Dank für's Einstellen!
2012-12-18 12:22:44

vielen Dank fürs erklären, die gefällt mir sehr sehr gut und die Figuren erst, einfach toll. kann mir nur nicht vorstellen wie aus Dübeln Arme werden
2012-12-18 15:25:45

Tolle Arbeit und wirklich intresante Säge
2012-12-18 19:00:38

Also ich bin absolut begeistert... mit viel Liebe gemacht... sehr detailliert und klasse Bauanleitung... auf jedenfall volle Punktezahl :)
2012-12-18 20:17:45

einen großen Sack voll Lob und 5D für diese Pyramide
2012-12-19 01:03:08

sehr schön....auch mit wenig Materialeinsatz kann man schöne Dinge Zaubern.
Wie heißt die passende Bohrmaschine zur Dekupiersäge?? Vor allem die Haltbarkeit der DDR Werkzeuge :-)
2012-12-19 07:30:41

sehr schöne arbeit und anleitung (nur schade, dass ich keine drehbank habe)

wegen der kaputten kamera: nimm zur not (d)ein handy ;-)
2012-12-19 09:07:22

Toll gemacht
2012-12-20 12:29:12

Sehr schön gworden!
2012-12-20 18:39:56

@gartenstuhl da passt eine " Smalkalden" oder eine mit Ø 43mm Spannhals

@Holzopa die Cam vom Handy hab ich auch probiert ..nix gudd
2012-12-20 18:57:31

Nachdem ich mal in Seifen gesehen habe wie solche Figuren gemacht werden und was für'ne Fummelei das ist, meine Hochachtung und 5D dafür.
2012-12-21 12:52:44

Klasse, ich habe zwar keine so schöne Dekupiersäge, ich habe mir aber das Projekt vorgemerkt. Bis dahin 5 Kameras
2012-12-22 18:36:02

sehr schöne pyramide gebaut
2012-12-22 23:31:17

Klasse Arbeit :-)
2012-12-25 20:33:10

Eine sehr schöne Pyramide!
2013-02-12 10:08:34

super gemacht 5d
2013-03-26 11:36:11

Toll!
3 Monate bis zu Vorweihnachtszeit - aber mir geistert da auch schon eine Idee durch den Kopf und auch mit diesem Projekt nimmt sie weiter Form an. - 5 D
2013-09-09 10:29:37

gefällt mir sehr gut
2015-02-19 13:17:30

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!