Tisch-Kreissäge
1/1
Technik
von shortyla
13.10.13 21:50
4643 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 55,00 €

Da ich noch keine Tischkreissäge hatte und es für meine 40 Jahre alte Handkreissäge ein neues Sägeblatt (150 mm Ø, 16 mm Bohrung) um € 75,- gäbe, entschloß ich mich diese zur Tischkreissäge mutieren zu lassen. Da ich nur wenig Platz habe und für meine Arbeiten reicht, ist das Gerät optimal für mich.

4.8 5 33

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Bohrschrauber
  • Stichsäge
  • Schraubendreher
  • Fräse für Metall

1 Materialbesorgung

NEXT
Materialbesorgung
1/3
PREV

Ein Nachbar hatte letzen Herbst seine Tischkreissäge "abgewürgt" (alle Lager kaputt) und ich übernahm die "Entsorgung" derselben. Die Tischplatte, Parallel- und Winkelanschlag, Schalter hatte ich natürlich "messieartig" aufbewahrt.
Da es bei Hofer ein 160mm Ø, 16er Bohrung im Abverkauf um € 4,99 gab, montierte ich kurzerhand den zurückschwingenden Schutz ab, sodass ich das neue Sägeblatt verwenden konnte. Als Handkreissäge aus Sicherheitsgründen nicht mehr verwendbar.

2 Halterung anpassen

NEXT
Halterung anpassen
1/5
PREV

Das Unternehmen, für die Halterung die Plattenunterseite mit der Flex zu ebnen, gab ich dann auf und fräste das Ding bei einem Freund auf der Metallfräse. Mit den, auf Bild 3 ersichtlichen Klemmen und abgeschnittene 8 mm Gewinde habe ich die AEG an die Platte befestigt.

3 Parallelführung stabilisiert

NEXT
Parallelführung stabilisiert
1/4
PREV

Um die HKS paralell zum namensgleichen Anschlag einzustellen, habe ich zwei Alu-Leisten mit Zweikomponentenkleber zwischen Tischprofil und der HKS befestigt. Nun hatte ich  eine Tischplattensäge.

4 Unterbau

NEXT
Unterbau
1/2
PREV

Nun konnte ich die Teile für den Unterbau mit o.g. Teil schon zusägen und zusammenbauen.

5 Tischplatte mit dem Unterbau verbinden

NEXT
Tischplatte mit dem Unterbau verbinden
1/6
PREV

An eine  vorhandenen Querstrebe mussten noch Löcher für die Scharniere gebohrt werden und alles an den Unterbau verschraubt werden. Eine Nylonschnur ist zur Aufklapp-Begrenzung angebracht.

6 Elektrisches

NEXT
Elektrisches
1/7
PREV

Eine Steckdose von einem Bügelbrett macht sich hier nützlich. Die Aussparung für den Schalter ausgesägt und alles montiert. Kasten-Tisch-Kreissäge fertig.
Erst jetzt komme ich drauf, dass ich vom Loch für die Absaugung kein Foto habe.
Es ist aber vorhanden.
Die Materialangaben sind eigentlich im Bericht enthalten.

34 Kommentare

zu „Tisch-Kreissäge“

Ich Plane auch gerade meine alte Handkreissäge zu einer Tischkreissäge umzubauen, da ist deine Bauanleitung sehr hilfreich. 5D
2013-10-13 22:20:37

Immer wieder interessant zu sehen, was der ein oder andere alles so baut. Das gefällt mir hier im Forum so gut. 5 Daumen
2013-10-14 00:41:28

Das sind genau die Projekt die uns interessieren. Du hast dir selber, was einfallen lassen, das vorhandene Sachen genutzt und nicht gleich neu gekauft. also weiter so . Die Säge kann sich bei Dir eine goldene Nase verdienen.
Vielleicht ein bisschen frische Luft für deine Säge in den Kasten wäre gut
2013-10-14 01:02:40

Sowas könnte ich auch gebrauchen!! Sieht nicht schlecht aus!
2013-10-14 07:44:53

Klasse gemacht und geworden ......
2013-10-14 07:49:20

@Fernton, der Spaltkeil ist noch vorhanden. Siehe 5 Bild 1
2013-10-14 08:01:20

prima Idee und Geld gespart
2013-10-14 08:23:20

gerade die alten Maschinen sind noch ziemlich robust und langlebig, da lohnt sich so ein Umbau
2013-10-14 08:34:49

Klasse gemacht und gut beschrieben kann dir leider nur 5d geben
2013-10-14 08:36:26

Klasse Arbeit.
2013-10-14 09:21:26

Sicherlich nichts für Präsizsionsschnitte, aber die Idee und Umsetzung finde ich gut. Insbesondere weil hier auch sicherheitsrelevante Aspekte berücksichtigt wurden (Nullspannungsschalter & Spaltkeil). Ich würde noch überlegen, wie du eine Absaugung gewährleisten kannst. Aber für Idee und Umsetzung gibt's auf jeden Fall Daumen.
2013-10-14 10:58:18

Glücklich wer alte geschredderte Sachen vom Nachbarn besitzt :))

In meinen Augen ein gelungener Umbau, wenn du nicht dauersägst, sollte die Absaugung für eine ausreichende Belüftung eigentlich genug sein.

5 D
2013-10-14 12:09:31

Klasse Idee. Gut umgesetzt
2013-10-14 12:37:47

@Mopsente, ich habe damit 45 Stück Leisten zugeschnitten, die alle genau 42mm Länge aufweisen. Ich denke - da kann man schon zufrieden sein.
2013-10-14 13:16:39

Gute Arbeit.
2013-10-14 13:17:38

Wow, das hätte ich nicht erwartet. Daumen hoch!
2013-10-14 16:14:00

Als Fan vom Wiederverwerten, bin ich natürlich begeistert!!!
Da ich noch eine alte FESTO Säge habe, die leicht defekt is (Gehäuse) Würde ich das auch gerne tun, nur hab ICH vor 6 Monaten eine Platte einer alten TKS weggeworfen UUAAHHHH

Dein Projekt ist aber TOP der Hammer
2013-10-14 18:41:32

sieht toll aus, funktioniert auch sicher gut?! *****
2013-10-14 19:04:20

Klasse gemacht.
2013-10-14 19:09:21

So kann sich auch mit alten Sachen der Bastler eine Freude machen. Gefällt mir sehr gut... 5 D
2013-10-14 20:55:07

ich steh auf so recycling-sachen!
gut gemacht
2013-10-14 23:10:55

super gemacht 5d
2013-10-15 13:21:40

Muss Dir gratulieren hast sehr sauber gearbeitet und ich glaube Dir auch das man damit genaue Schnitte machen kann dafür 5 Daumen
2013-10-15 18:56:54

Dein Projekt sieht sehr gut aus! Du hast gute Ideen verarbeitet und das entergebnis sieht wirklich Spitze aus.
2013-10-15 19:27:45

ist dir gelungen die tks. hochachtung.
2013-10-15 19:42:14

Gratulation zu deiner neuen TKS.

Die selbstgebaute TKS ist in meinen Augen mindestens genauso gut wie eine neue TKS.

Professionelle Formatkreissägen sind natürlich davon ausgenommen, aber welcher (normale) Heimwerker hat schon Bedarf und Platz dafür?

Ich wünsche dir viel Spaß damit, und uns viele neue Projekte.

So als Vorfreude gibt es von mir 5 Sägeblätter
2013-10-15 21:08:28

Erfolgreiche Recyclingmassnahme.
2013-10-16 09:28:34

Klasse gemacht. Das macht Sinn...
2013-12-01 20:59:34

Baue grade selber eine Handkreissäge zur Tischkreissäge um,und solche Ideen kann mann immer gebrauchen. Von mir 5D
2014-01-08 22:19:02

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!