Teelichthalter, mein 1. Projekt für die PDB 40

Teelichthalter, mein 1. Projekt für die PDB 40 Holzbearbeitung,Stichsäge,Forstnerbohrer,Abschleifen,Restholz,Teelichthalter,Tischbohrmaschine PBD 40
1/1
Holz
von Janinez
21.01.12 19:05
2365 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Habe mich erstmalig durch Anregung von Rincewind und Holzharry daran gemacht Teelichthalter zu bauen.


Holzbearbeitung, StichsägeForstnerbohrer, AbschleifenRestholz, TeelichthalterTischbohrmaschine PBD 40
4.1 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
stück Restholz vom Bau  Holz, Öl, Beize  nach Belieben 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Tischbohrmaschine, PBD 40
  • Stichsäge
  • Forstnerbohrer
  • Zollstock od. Lineal,
  • Schleifblätter
  • Schleifklotz

1 mein 1. Teelichthalter

mein 1. Teelichthalter
1/1

Zunächst (von Holzharry gelernt) ein kleines Stück Restholz von der Baustelle mitgenommen

2 Anzeichnen

Anzeichnen
1/1

Dann habe ich mal angezeichnet wie ich die Einteilung wollte, nochmals etwas umgemodelt, bis ich zufrieden war.

3 grob zusägen

NEXT
grob zusägen
1/2
PREV

In der Werkstatt das Holz eingespannt und mit der Stichsäge mal grob abgeschnitten

4 Einsatz PBD 40

NEXT
Einsatz PBD 40
1/3
PREV

Den Klotz dann in die neue Tischbohrmaschine eingespannt, einen 50iger Forstnerbohrer eingespannt ( wollte für die größeren Teelichter einen Halter haben) den Laser ausgerichtet und drauflosgebohrt, bis zur vorher eingestellten Tiefe. Das Ganze 4 x. Werkstück ausspannen

5 schleifen

schleifen
1/1

dann den Halter mit 3 versch. Schleifpapieren rustikal mit dem Schleifbock per Hand geschliffen, so daß er in die Hütte zu den Naturmöblen passt. Ich weiß noch nicht, ob ich ihn noch öle (siehe Holzharry) oder beize.

26 Kommentare

zu „Teelichthalter, mein 1. Projekt für die PDB 40“

Harry die habe ich mittlerweile schon etwas angefast, habe ja heute mein Multifunktionsgerät bekommen und da mußte der Teelichthalter herhalten. Hab aber noch keine neuen Fotos - Akku ist mal wieder leer (schuld sind die bilder auf der Baustelle, muß ja alles dokumentieren und immer wenn ich den Apparat für mich brauche - laden sie den Accu)
2012-01-21 19:13:11

ist der 50er nicht etwas zu groß???
aber schön geworden...
2012-01-21 19:27:57

nein Pitty bei uns gibts so elektrische Teelichter die haben 50 mm im Durchmesser und in der Hütte habe ich nicht gern offenes Feuer (meine Mutter wird 85 und achtet nicht mehr auf alles, das ist mir zu gefährlich)
2012-01-21 19:30:53

Ist doch sehr schön geworden und wenn Du noch die Oberfläche behandelst, dann wird das Holz noch edler.
2012-01-21 20:09:20

Respekt, ist super gelungen natürlich auch von 5D
2012-01-21 20:17:15

danke, habe gerade das 2. fertiggemacht, sieht ganz anders aus, werde ich die nächsten Tage einstellen
2012-01-21 21:55:39

sehr vielseitig die Frau ..von mir 5 Gute für Deine Arbeit ..und Recht haste mit der Mama ,da darf kein offenes Feuer mehr rumstehen ..sie könnte das ja als Grill missverstehen :) :)
2012-01-21 22:54:13

Der Nachtrags-Adventskerzenhalter gefällt mir! Da gibt's 4 Kerzen...
2012-01-21 23:52:09

gut geworden
2012-01-22 08:24:38

Irgendwann bekommt unser Forum noch Ärger mit der Handwerkergilde - á la - die entwenden uns immer unser Abfallholz :D - bin mal auf ein Bild mit Kerzen drinne usw gespannt :)
2012-01-22 08:57:14

@funny es war Holz von meiner eigenen Baustelle und ich überlege jetzt bei jedem Stück ob ich es verbrenne oder verwenden kann (dank Holzharry).
2012-01-22 09:49:43

Du warst schneller - mir fehlt noch immer der passende Holzrest :(
2012-01-22 14:21:17

Willkommen bei den Teelichthalter-Herstellern ;-)
Pass auf das kann süchtig machen. Wenn du noch Ideen brauchst, schau mal in meine Projekte.
2012-01-22 14:41:21

Das neueste Mitglied der Teelichthersteller hat gut gearbeitet. 5 Teelichter auch von mir - Prima
2012-01-22 18:20:07

das scheint ja echt ne tolle Maschine zu sein, waren die Forstnerbohrer schon mit dabei??? Aber schön rustikal geworden und die Idee mit den elektrischen Teelichtern finde ich super!! Aber ich würde auch noch ölen...
2012-01-22 18:24:01

Ja, wie Sandro schon sagte, das kann süchtig machen. Ich habe mir vor kurzem auch endlich nen Forstnerbohrer zugelegt und werde demnächst mit der Massenproduktion starten. Begeisterte Abnehmer gibts genug.
2012-01-24 11:24:09

KLasse gemacht 5d
2014-01-15 19:25:12

das stimmt schon, aber zum probieren wollte ich kein Geld ausgeben und da lag genug Bauholz rum
2014-05-03 09:21:44

super gemacht
2015-02-18 10:49:51

danke, ich finde es ja gut, dass auch alte Projekte immer wieder angesehen werden
2015-02-18 11:10:20

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!