Teelicht mit Rentier
1/1 Teelicht mit Rentier
Weihnachten/Advent
Advent
von 19Claudi72
22.12.15 06:32
655 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

Tannenbaum mit Rentier aus einem Stück Restholz. Mit Steckverbindung, so das zu Ostern zwei Eier und ein Hase an die Stelle rücken können. Diese muss ich allerdings noch fertigen.


Holz, TeelichtRentier, Tannenbaum
4.2 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holz  Egal  45 x 45 x 2 cm, 
Klarlack  Wasserbasis   
Schleifpapier     
Holzdübel  Holz   

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Brennkolben
  • Pinsel

1 Aufzeichnen, aussägen und schleifen

NEXT
Aussägen
1/2 Aussägen
PREV

 Als erstes alle Teile aufzeichnen. Dann mit der Stichsäge aussägen und schleifen.

2 Brennen des Musters

NEXT
 Brennen einer Schneeflocke.
1/2 Brennen einer Schneeflocke.
PREV

3 Bohren

NEXT
 Vorsichtig in den Fuß bohren.
1/2 Vorsichtig in den Fuß bohren.
PREV

 Vorsichtig in die untere Seite der Holzstückchen bohren. Vor allem Vorsicht bei den Beinen des Rentieres. Holzdübel einsetzen.

4 Lackieren

Lackieren
1/1 Lackieren

Alle Teile lackieren.

5 Löcher für Tannenbaum und Rentier

NEXT
Löcher für Tannenbaum und Rentier
1/2 Löcher für Tannenbaum und Rentier
PREV

Erst genaue Position festlegen, dann anhand der Dübel genau anzeichnen und bohren. Tannenbaum und Rentier aufstecken, fertig. 

Es kann eine beliebige Kerze davor gestellt werden. 

6 Kuhle für Teelichtglas

NEXT
Aufzeichnen
1/6 Aufzeichnen
PREV

Nachdem ich zu Weihnachten ein Dremel ähnliches Werkzeug bekommen habe, werde ich die Kuhle für den Teelichthalter fräsen.

Also anzeichnen, ausfräsen, schleifen und zum Schluss mit einem Schuß Heißkleber fixieren. 

22 Kommentare

zu „Teelich mit Tannenbaum und Rentier“

Gute Idee. Bin auf dein Osternmotiv gespannt.
2015-12-22 06:56:34

Sehr schönes Projekt mit toller Anleitung! Vor allem deine "selbstgebrannten" Schneeflocken machen das einfache Projekt zum echten Hingucker!
2015-12-22 08:57:43

Die Schneeflocken zu brennen ohne Stempel, Respekt!
Kleiner Tipp, den Kerzenhalter irgendwie festkleben, zwecks Sicherheit...
2015-12-22 09:02:39

Das sieht toll aus. Vor allem mit den gebrannten Schneeflocke. Das sind sehr schöne kleine Bastelleien. Gefällt mir
2015-12-22 09:25:08

Das hast Du super gemacht 5d
2015-12-22 09:27:21

Schöner Teelichhalter. Die Idee mit den Umsteckmotiven finde ich klasse.
2015-12-22 09:33:16

Danke euch allen für eure netten Kommentare.

@Hoizbastla, ich hatte eigentlich vor eine kleine Mulde dorthin zu machen. Da ich aber das passende Werkzeug nicht habe bin ich für Ideen dankbar. Ich hatte mir schon überlegt mir einen Holzbeitel zu holen. Schöner wär's natürlich wenn ich eine Oberfräse gehabt hätte. Gibt es sonst noch Ideen? Oder einfach mit Heißkleber?
2015-12-22 09:43:17

Mit einen Forstnerbohrer kannst du ein größeres Loch bohren. Kommt auf den Durchmesser an.
2015-12-22 10:25:50

Bitte bei Kerzen keinen Heißkleber verwenden, hält nur bedingt, da wäre Epoxy besser...
Was natürlich auch geht: ist einfach schief schneiden
2015-12-22 11:50:20

Sehr schöne Arbeit und tolle Idee, die Figuren austauschbar zu machen.

Eine Mulde für das Teelichtglas kannst mit dem Forstnerbohrer machen oder du machst mit einem normalen Bohrer zahlreiche kleine Löcher nebeneinander (Tiefenbegrenzer verwenden) und stemmst das aus. Wäre aber nur eine Notlösung. Alternativ könntest dir mit der Deku einen Ring aussägen und den aufleimen.
2015-12-22 13:48:05

hübsches Set
2015-12-22 14:16:35

Schöne Arbeit und gut beschrieben. - Ich konnte gar nicht glauben, dass die Schneeflocken per Hand gebrannt sind. Ich dachte erst, dafür gibt es bestimmt einen Stempel.
4D für Klasse gemacht.
2015-12-22 16:02:47

Das sind die Kleinigkeiten welche insgesamt eine schöne Deko machen... 5 D
2015-12-22 16:42:43

Ja des schaut ja guat aus. Sehr stylisch. Klasse!
2015-12-22 21:36:57

Eine schöne Bastelidee gut umgesetzt. Ich hätte dem Elch vielleicht noch mit einem kleinen Bohrer ein Auge verpasst - macht ihn normal etwas lebendiger. Für den Teelichthalter könntest du auf die Schnelle auch Doppelklebeband verwenden.
2015-12-23 09:37:05

Guten Morgen,
Danke für eure klasse Ideen. Ich habe gestern beim Einkaufen noch etwas gefunden. Wenn ich es umgesetzt habe, gibt es Bericht und Bilder.

Ich freue mich vor allem über das Lob für die Schneeflocken. Den Brennkolben habe ich am Sonntag erst bekommen und das waren meine ersten Übungen damit. (Aber bestimmt nicht die letzten)

2015-12-23 09:48:10

Schließe mich mit dem Lob an: ein kleines, aber äußerst feines Projekt, welche dann ja nun auch jederzeit erweitert werden kann! Die Schneeflocken sehen wirklich einsame Spitze aus!
2015-12-23 15:20:21

Sehr schön gemacht . Klasse.
2015-12-23 19:06:51

Gefällt mir, gute Idee
2015-12-25 18:29:34

Gefällt mir auch sehr gut. Eine super Idee, die Verzierung mit den Schneeflocken .
Du hast auch schöne Bilder gemacht und alles gut kommentiert .
Fünf Daumen von mir dafür.
2015-12-27 13:13:33

Danke euch allen. Jetzt habe ich auch das Teelicht fixiert und beschrieben.
2015-12-29 08:50:31

sehr schick,freue mich schon auf die Bilder von den Häschen und bunten Eiern 5D von mir
2016-01-07 09:06:24

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!