NEXT
Tapete entfernen Tapete,Spachtel,entfernen,Dampfgerät
1/3
PREV
Tapete- und Wandgestaltung
Frühling
von sandy166
23.01.15 09:50
632 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Schwierig war die Arbeit nicht, jedoch sehr anstrengend.

 Wir haben es einfach mit dem Dampfgerät der Oma und den Spachteln mit vereinter Kraft abgekratzt. 


TapeteSpachtel, entfernen, Dampfgerät
1.6 5 7

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Dampfgerät     
1   Spachtel (pro Person)     
Radio (für die Gute Laune)     

Benötigtes Werkzeug

10 Kommentare

zu „Tapete entfernen“

Ja Ja das macht Arbeit ...
2015-01-23 11:11:37

und Dreck gibt es noch dazu.
2015-01-23 11:33:09

Was ist denn Omas-Dampfgerät ? *gg :) - meine Oma hatte da sowas wie einen Teekessel der dampfte oder den Kochtopf - auf jeden Fall ne sch... Arbeit Tapeten abzumachen.
2015-01-23 12:35:17

Gut das wir keine Tapeten an den Wänden haben... :)
2015-01-23 17:47:39

und wo sind die Blümchen?
2015-01-23 19:48:02

Und wo die näheren Infos?
2015-01-23 20:45:56

Hallo Sandy,
wir alle haben hier irgendwann einmal mit dem erstellen von Projekten angefangen und es ist nicht jedem leicht gefallen.
Versuch doch einfach dein(e) Projekte ein wenig auszubauen und zu beschreiben, z.B. wie Du bei der Arbeit vorgegangen bist.
Trau dich einfach...wir beissen nicht.
Jeder von uns wächst mit seinem Projekt.
2015-01-23 22:12:56

Die Blümchen sind in diesem Zimmer unter 2 andern Lagen vergraben.
2015-01-23 22:30:51

Ja Sch....... Arbeit hatte ich vor 4 Tagen erst gemacht
2015-01-25 16:34:39

das geht auch gut mit einer farbpistole und warmen wasser
2015-01-28 11:02:39

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!