Taipei 101 (das 2. höchste Gebäude der Welt)

NEXT
Taipei 101
1/2 Taipei 101
PREV
Holz
von Wolfsburger55
21.07.14 22:44
1590 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 6060,00 €

Meine Tochter hat sich einen neuen Steckdosen-Turm für den garten gewünscht, da der alte einfache Holzpfahl verrottet war. Töchter haben manchmal seltsame Wünsche.
Der neue Steckdosen-Turm sollte ähnlich aussehen wie das 2. höchste Gebäude der Welt.
Der " Taipei 101". Also habe ich mir im Internet ein Foto ausgedruckt und versucht einen solchen
Turm zu bauen.


Dosen, Spielturm, Modell vom Taipei 101 als Steckdosenturm
4.4 5 11

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 sägen und zusammenbauen der Einzelnen Elemente

NEXT
sägen und zusammenbauen der Einzelnen Elemente
1/6
PREV

Ich habe auf der Kreissäge alle Einzelteile mit der entsprechenden Gehrung gesägt

2 Aufbau

NEXT
Aufbau
1/3
PREV

9 Kommentare

zu „Taipei 101 (das 2. höchste Gebäude der Welt)“

super Idee und klasse gebaut
2014-07-22 06:44:04

schöne Idee
2014-07-22 06:56:36

Kommt da noch ein Spritzwasserschutz vor die Steckdosen? denn die Hohlwand-Dosen haben soweit ich weiß keinen Spritzwasserschutz. Ich hätte da andere Feuchtraumsteckdosen verbaut; ansonsten die Idee ist Klasse und die Umsetzung für mich nachvollziehbar!
2014-07-22 07:55:49

Interessante Idee und nachvollziehbar dokumentiert. Da ich mich mit Elektrik nicht so auskenne, lasse ich diesen Teil aus meiner Bewertung raus.
2014-07-22 08:13:47

Klasse Idee
2014-07-22 12:20:19

Tolle Idee 5d
2014-07-22 19:43:56

das ist ja eine ausgefallene und sehr dekorative Idee
2014-07-22 19:45:52

Klasse gebaut.
Steckdosen Turm finde ich im Garten auch eine tolle Idee
2014-07-23 08:17:05

Das nenne ich mal eine sehr ausgefallene Idee. Gefällt mir
2014-07-24 08:56:56

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!