TV Wohnwand TV Aufhängung
1/1
Innenausbau
von Bikerbenni
17.12.15 11:23
1462 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 150150,00 €

Nach dem unser Sohn ( 14 Monate) ständig mit Spielzeug gegen den Fernseher gehauen hat mussten wir uns was einfallen lassen. So beschlossen wir Sonntag Abend das wir am Montag das ganze umbauen.


Sonntag Abend begannen wir alles auszuräumen.

Montag Morgen ging es gleich zum Einkaufen, alles was wir benötigten wurde besorgt. Nach 8 Stunden war es dann vollbracht.  


TV Aufhängung
4.7 5 31

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Laminat  Holz   
Schrauben  Metall  6x 80 
10  Dachlatten  Holz   
Leuchtband    5 m  
20  Spax Schrauben   Metall    
  Hohlraumdübel  Metall   
U Profile  Alu  2m 11,3mm  

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 18 LI-2
  • Bosch Stichsäge, PST 900 PEL
  • Bosch Multifunktionswerkzeug, PMF 180 E
  • Bosch Linienlaser, PLL 2 (Set)
  • Bosch Sägestation, PLS 300
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Sägestation
  • Multifunktionswerkzeug
  • Akku-Klebepistole
  • Linienlaser
  • Digitaler Laser-Entfernungsmesser
  • Digitales Ortungsgerät
  • Stativ
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Sägestation
  • Multifunktionswerkzeug
  • Akku-Klebepistole
  • Linienlaser
  • Digitaler Laser-Entfernungsmesser
  • Digitales Ortungsgerät
  • Stativ
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Multifunktionswerkzeug
  • Akku-Klebepistole
  • Linienlaser
  • Digitaler Laser-Entfernungsmesser
  • Digitales Ortungsgerät
  • Stativ
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Hammer
  • Schraubendreher

1 Prüfung der Grundvoraussetzung

Prüfung der Grundvoraussetzung
1/1

Nach dem wir unseren Fernseher in gefahr sahen mussten wir handeln.

Wir wussten im haupt Bereich ist Rigips und Gasbetonestein.

Also brauchen wir eine robuste Unterkonstruktion.


Und nun ging es gleich morgen zum Baumarkt um alles zu holen.

2 Grundgestell

NEXT
Grundgestell
2/5
PREV

Nachdem alles vermessen wurde und auf Träger der Rigips/ Stromkabel geprüft wurde konnte es los gehen mit dem Grundgestell.

Um das Gewicht ausreichten zu verteile entschied ich mich für mehrere zwischen Träger. Ob dies von nöten gewesen wären oder nicht kann ich nicht beurteilen. Aber der TV hält.

In die Zwischenlatten fügten wir noch Kabelschächte mit dem Multitool ein

Da wir eine 5 m lange Lichtleiste montierten, mussten wir es gleich auf das noch un belegte Grundgestell montieren. Sonst wäre es sehr schwierig geworden.

3 Die Verkleidung und Fernsehhalterung montage

NEXT
Die Verkleidung und Fernsehhalterung montage
1/3
PREV

Wir haben die untere Laminatreihe mit Halterungen für  Holzdecken befestigt und dann ging es weiter nach oben. Bis zur Halterung für den Fernseher. Diese Fläche ließen wir frei.

Ganz wichtig für alle Nachbauer, prüft ob Ihr auch wirklich alle Kabel für den Fernsehr und zusatz Geräte habt. Sonst müsst Ihr eventuell wieder rückbauen.


4 zum Schluss

NEXT
zum Schluss
1/3
PREV

Am Schluss schlossen wir alle Kabel an und hängen den Fernseher und die Soundbar. Um den Rahmen noch zu verschönern holten wir U Profile aus Alu um einen saubere kante zu haben. Die wurde mit der Heisklebepistole befestigt und fertig.

Dann kamen die zwei Schränke noch rechts und links hin und fertig war unsere neue Wohnwand in knapp 8 Stunden

26 Kommentare

zu „TV Wohnwand“

Sieht toll aus - da machen Abende vorm TV nun sicher richtig Spaß ;)
2015-12-17 12:00:13

Woww das hat sich ja richtig gelohnt . Sieht edel aus und die beiden Vitrinen Rechts und Links machen sich so viel besser als vorher . Super BA und klasse bebildert . 5 schöne Filme von mir dazu das du deine TV Wand genießen kannst .
2015-12-17 12:01:06

Sauber gearbeitet. Hab das gleiche Prinzip mit dem Laminat auch schon in unserer Küche angewandt, um die hässlichen Fliesen zu verdecken. Am besten finde ich deine Boschparade auf dem letzten Bild ;-) 5D
2015-12-17 12:03:18

Super schön geworden!
Das letzte Bild mit den ganzen Werkzeugen,gefällt mir am besten ;-)
5D von mir
2015-12-17 12:04:06

Tolle Umwandlung! Gut, dass dein kleiner euch quasi dazu "gezwungen" hat ;-)
2015-12-17 13:04:55

Ist toll geworden ... auch die Idee mit den U-Profilen als Kante gefällt mir. ;-)
Dazu eine erstklassige Baubeschreibung. 5D
2015-12-17 13:32:36

Klasse!!!

Eine gute Idee, eine Kamera, eine gute Beschreibung, eine gute Umsetzung......
.... und schon bekommt man für sein sehr gelungenes Projekt 5D
2015-12-17 13:52:22

Schaut jetzt noch schöner aus. Hat sich auf jeden Fall gelohnt für euch. Einen Tipp hätte ich noch. Beim nächsten Mal einfach ein altes Kabel, Draht, Schnur oder ähnliches gleich mit verlegen. Wenn du dann für einen Anschluß ein neuse Kabel brauchst, dann kannst du die oben genannten als Zugband benutzen.
2015-12-17 16:13:21

sieht richtig edel aus ein echter Hingucker wie ich finde
von mir Daumen hoch
2015-12-17 16:27:09

Super gemacht 5d
2015-12-17 17:53:52

Hammer geil. 5 D
2015-12-17 18:31:20

Was man nicht alles aus einer "Notlage" heraus machen kann. Ich hoffe nur, euer Sohnemann "quält" nun den Fernseher nicht mehr.
2015-12-17 19:04:04

Echt Klasse Arbeit, aber leider würde...... mir...... beim Fernsehen das Licht stören
2015-12-17 19:04:53

Macht optisch wirklich was her... cool... 5 D
2015-12-17 20:22:37

Sehr Geil geworden, manchmal müssen erst Kinder her.....

Witzig ist deine boschparade zu guter Letzt
2015-12-18 00:16:48

Perfekt aufgewertet dein Wohnzimmer. Klasse
2015-12-18 06:45:47

Dieses Projekt wertet, unabhängig vom filiusbedingtem Auslöser, diese (´tschuldigung) etwas langweilige Wohnwand auf. Das letzte Bild sieht aus wie ein "Gabentisch" an Heiligabend...:-)
4 Daumen.
2015-12-18 11:19:57

Sieht sehr gut aus.
2015-12-18 14:09:22

Sieht sehr schön aus. Die grünen Dekoschachtlen und - Koffer auf dem letzten Bild werden wohl nicht im Wohnzimmer bleiben dürfen ;)
2015-12-18 18:47:03

Erstklassig geworden . Ist ja wie im Kino . Super gemacht.
2015-12-18 18:57:08

Coole Umarbeitung, gefällt mir sehr!
2015-12-18 22:18:01

Super Klasse!!
2015-12-19 10:59:14

das sieht ja mal richtig gut aus.
2015-12-21 15:49:04

Astrein umgesetzt und toll erklärt.
2015-12-21 21:23:08

Kein Vergleich zu der vorherigen Ansicht! Sieht imposant und klasse aus!
2015-12-27 15:33:36

Sehr geile Idee...und einfach!! Manchmal sind eben doch die Einfachen Dinge die schönsten! Sieht jedenfalls richtig super aus!
2016-03-16 07:46:37

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!