NEXT
TV Regal in Betrieb
1/2 TV Regal in Betrieb
PREV
Möbel
von firefighter0
19.01.15 22:59
935 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 8080,00 €

Nachdem mein Wohnzimmer umgestaltet wurde, fehlte noch ein geeignetes TV Regal.
Aus Leimholz entstand so ein neues Regal mit 3 Fächern und genügend Platz für sämtliche Geräte die an den TV angeschlossen werden können.


Holz, tv regal, Fernsehen
4.4 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Zuschnitt des Leimholzes

NEXT
Zuschnitt der Böden
1/3 Zuschnitt der Böden
PREV

Als erstes wurden die 4 Böden und die Seitenteile mit der Tischkreissäge zugeschnitten. Wobei hier die Schnittkante mit Godlband abgeklebt wurde um ein ausreißen der Kanten zu verhindern.  Anschließend wurden mit dem Dremel Trio die Kanten sauber abgerundet.
Die Oberste Platte hat einen Überstand von 10 cm um hinter dem TV Regal die vielen Kabel und Steckdosenleisten zu verstecken.
Hier wurde zusätzlich mit der Stichsäge eine Aussparrung für einen Kabelkanal in der Mitte eingesägt.
Zuletzt wurde aus OSB Platten die Rückwand zugeschnitten, hierbei wurde in der Mitte jeweils pro Fach eine Aussparrung für die Kabel gesägt.

2 Schleifen und Spachteln

NEXT
Schleifen der Platten
1/2 Schleifen der Platten
PREV

Als nächstes wurden die Platten mit dem Exzenterschleifer geschliffen und anschließend mit einer Holzspachtelmasse plan gespachtelt.
Nach der Trocknung wurden die Platten erneut geschliffen.

3 Montage

NEXT
Fertig montiert
1/3 Fertig montiert
PREV

Nachdem die Platten plan geschliffen waren, ging es an die Montage des Regals. Hierbei wurde darauf geachtet, das die 10 cm hinter der Rückwand für das zukünftige Kabelversteck passend zu den restlichen Böden angepasst wurden.
Die Verbindung der einzelnen Fächer erfolgte mit Holzdübeln und Leim.

4 Grundieren, Schleifen, Endlackieren

NEXT
Ecken schleifen mit dem Schleifroller
1/3 Ecken schleifen mit dem Schleifroller
PREV

Nach der Montage erfolgte der Lackieraufbau. Hierbei wurden zuerst die Stöße und Schraublöcher an der Seite noch mals verspachtelt und geschliffen. Danach wurde mit einem Lösungsmittelhaltigen Vorlack grundiert, anschließend wieder mit Korn 180 mit Exzterschleifer, Dreieckschleifer und Schleifroller auch in den Ecken fein geschliffen.
Danach erfolgte die Enlackierung mit einem wässrigen, Pu verstärkten Weißlack. Nach der Trocknung erfolgte die Aufstellung. mit einem Abstand von Ca. 1 cm zur Wand (zur Beflüftung der Netzteile) wurde das Regal vor die Wand gestellt. So wurden die bisher störenden Kabel (von Strom-, Netzwerk- und TV Kabel sauber Hinter dem Regal versteckt und durch die Tiefe von 40 cm der einzelnen Böden ist genügend Platz auch für den alten VHS Recorder vorhanden.

16 Kommentare

zu „TV Regal “


Das Ist Großartig! Klasse ! 5D!
2015-01-20 06:10:10

Wirklich ein sehr schönes Projekt und sauber gearbeitet. Wird gespeichert... Klasse!
2015-01-20 09:02:12

Schön gebaut, gefällt mir. Das ist halt der Vorteil bei selbstgemacht, man kann es gestalten und planen wie man selbst will.
2015-01-20 09:46:58

Gute Beschreibung und ausführung, sieht klasse aus das "Regal"
2015-01-20 11:25:09

Klasse Arbeit ! Kein Kabelsalat zu sehen. Auch die Verbindung zum TV ist unscheinbar. Saubere gründliche Arbeit. Ausführliche Beschreibung 5D
2015-01-20 13:04:38

Sehr schön, vorallem mit den Schrägen
2015-01-20 13:21:41

Das ist ein tolles Projekt 5d
2015-01-20 16:18:34

Kein Kabel zusehen, Klasse gemacht
2015-01-20 17:48:31

Toll geworden, gut beschrieben, Nachbau leicht gemacht. 5D
2015-01-20 23:27:52

Sieht super aus. Die Beschreibung ist klasse!
2015-01-21 08:05:31

Klasse geworden und gemacht .....
2015-01-21 08:48:10

Klasse geworden und gemacht .....
2015-01-21 22:59:29

ein schönes Möbel und der Kabelverhau ist gut aufgeräumt
2015-01-22 11:59:43

Das Medienregal kann sich sehen lassen! Saubere Arbeit!
2015-01-22 12:03:26

Klasse gemacht. Und endlich verschwindet der Kabelsalat. Prima Idee.
2015-01-23 20:38:29

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!