NEXT
Sudoku aus Holz  Brettspiele
1/2
PREV
Holz
Weihnachten/Advent
von GeneralBaba
18.04.10 19:18
3103 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Japanisches Knobelspiel

Meine Frau (wie so viele Frauen) stehen auf Sudoku. Wenn sie Zeit hat,spielt sie,dann sehe ich, das sie wieder an einem neuem Sudokubuch hat. Zum Einsatz kommen dann Bleistift und Radiergummi.
Geht das auch anders? JA. Zuvor steht da noch die Reschersche, also lesen,lesen,suchen und finden. In einer Zeitschrift (weiss nicht ob man die nennen darf). Na dann rann an die Arbeit.


Brettspiele
4.4 5 13

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Stichsäge
  • Bohrständer
  • Schreinerwinkel
  • Schleifblock
  • Schleifpapier (etwa 120er Körnung oder feiner)

1 Sudoku

NEXT
Sudoku
1/5
PREV

Das Spielfeld besteht aus einer 300x300x18 mm Buche-Leimholzplatte.Um das Spielbrett in die benötigten neun Quadrate zu teilen, habe ich an einer Feinsäge einen selbstgebauten Tiefenstop angebracht.Einfach eine kleine Holzleiste mit doppelseitigem Klebeband am Sägeblatt befestigen.Die einzelnen Löcher habe ich 10mm tief gebohrt.Die Spielsteine aus Vollholz-Rundstäben (20 mm Durchmesser) sind insgesamt 25 mm lang.

1.

Zeichne das Spielfeld auf die Grundplatte.Lasse einen umlaufenden Rand von 15 mm übrig.Der Abstand beträgt von Loch zu Loch 30 mm.

2.

Der Lochmittenabstand der 9x9 Spielfelder betägt 30 mm.Markierungen ankörnen und mit dem Forstnerbohrer 20 mm Durchmesser im Bohrständer anbohren. Tiefenanschlag auf 10 mm einstellen.

3.

Danach mit der Feinsäge + Tiefenstopp die Nuten ins Spielfeld sägen.Sie fassen je 3x3 Spielfelder zu einem der neun Quadrate zusammen. Abschließent mit feinem Sandpapier schleifen.

4.

Die Spielsteine auf eine Länge von 25 mm schneiden, am besten geht das mit einer Feinsäge. Danach ein Filzstreifen als Stempellkissen für die Farbe nutzen. Jetz noch die Zahlen draufkleben und alles mit Klarlack versiegeln, so das fettige Finger oder Staub keinen Schaden anrichten können.

5.

Der Behälter für die Spielsteine ist einfach eine alte Zigarrenkiste, ich habe sie nur abgeschliffen weil´s besser aussieht.

16 Kommentare

zu „Sudoku aus Holz “

Cool, das werde ich meiner Mutter weiterempfehlen, sie liebt Sudoku.

Aus welcher "Zeitschrift" hast Du die Inspiration genommen?
2010-04-18 21:36:00

Schöne Arbeit.
2010-04-18 21:43:14

Na, das nenn ich aber einen Liebesbeweis, GeneralBaba! Tolle Idee, klasse Arbeit, schöne Bauanleitung: Super!! :-)
2010-04-19 10:19:33

Aus der Zeitschrift : Selbst ist der Mann, Ausgabe Nr. 11/2007
Da hole ich mir sehr viele Anregungen und probiere einfach ob es klabt. Dort ist alles genau beschrieben wie es geht. Bei meinen Material/Kosten nehme ich einfach was gerade vorhanden ist.
2010-04-19 10:29:02

Das ist so lIebEvOll!!!!! Mensch. Nehm ich den Hut ab und mach einen gaaaanz tiefen Knicks. Da hat sich Deine Liebste bestimmt sehr gefreut! So viel Mühe und Denkarbeit. :-) *schÖn*
2010-04-19 18:21:43

Ja - sehr hübsch und sehr liebevoll gestaltet- das muss doch das Herz der Liebsten höher schlagen lassen :) Toll gemacht !
2010-04-22 15:55:06

na, wenn das keine Gute Idee für ein Muttertagsgeschenk ist ...
2010-04-27 16:08:14

Traumhaft.
2010-05-13 14:21:22

Toll, da hast du dir echt was einfallen lassen. Vorallem gut für die Umwelt, da man es ja immer und immer wieder verwenden kann. Spart Papier.
2010-09-28 08:39:15

Wieder mal ein echter Baba-Beitrag! Ich muß sagen, was Holzbearbeitung abbelangt, hast Du's echt drauf! Diverse Daumen dafür!
2010-11-06 15:03:38

Schaut super aus!!!
2012-02-24 22:41:51

Klasse Arbeit... schaut edel aus...
2012-04-18 15:35:29

Klasse Arbeit!
2013-02-24 18:48:40

Tolle Idee
2013-06-23 13:35:37

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!