Stromverteilerkasten verkleiden

NEXT
Stromverteilerkasten verkleiden Stromverteiler verkleiden
1/2
PREV
Heimwerken
von lowtec
03.06.10 19:25
3794 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 8080,00 €

Die meisten Stromverteilerkästen sehen potthässlich aus besonders wenn sie sich in einem Freizeitraum im Keller befinden, einem guten Freund konnte ich helfen!


Stromverteiler verkleiden
3.7 5 3

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leimholzplatten  Fichte  100x40cmx18mm 
Leimholzplatten  Fichte  200x50cmx18mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Tischkreissäge
  • Oberfräsentisch
  • Lange Schraubzwingen 200 cm

1 Der Aufbau

NEXT
Der Aufbau
1/3
PREV

Der Verteilerkasten hat ein Maß von 110cmx160cm, der Außenrahmen sowie die Innenfelder sind mit Nut und Feder 8mmx10mm versehen und verleimt.





























Die Innenfelder sind zusätzlich mit einem Absatz und einer Fase versehen das lockert die große Fläche etwas auf. Nach dem ersten und zweiten Anschliff ist die Verkleidung mit farbloser Innenlasur behandelt worden. das ganze hängt an 2 Stahllaschen zum schnelleren abnehmen der Verkleidung, sie wird einfach bei arbeiten an der Verteilung abgehängt wie ein Bilderrahmen von der Wand...

6 Kommentare

zu „Stromverteilerkasten verkleiden“

das ist echt klasse. Das Versuch ich mal direkt
2010-06-03 20:54:17

bei so einer aktion, sollte man auf JEDEN fall sicher sein, das nicht ein kabel um den kasten rum geht (kabel kommt von unten , geht um den kasten rum und geht oben rein)
dann kann es beim halterung-festschrauben schon mal knallen (knallen = nicht-gut)

aber ein von der optik ist es super geworden !!!
2010-06-04 00:39:09

Ja da hast du recht Woffel .Aber die idee ist gut
2010-06-04 07:43:26

woffel 72/heizungsbauer; Hallo ihr zwei, recht habt ihr und ich danke Euch für den Hinweis bei solchen arbeiten vorsichtig zu sein aber keine Sorge, um den Verteilerkasten war schon ein Holzrahmen vorhanden, an den habe ich meine Verkleidung nur noch anhängen brauchen !!! Gruß Lowtec
2010-06-04 12:19:01

Hallo lowtec, Du hast die Verkleidung offenbar oben mit Scharnieren befestigt. Wie bleibt bei Arbeiten im Elektrokasten oder auch beim Ablesen ggf. die Klappe oben? Oder kann man sie seitlich "ausklinken" (wie befestigt?) und abnehmen? Gruss dirk
2010-06-05 13:41:16

Wenn ich mir die zwei Bilder ganz oben ansehe muss ich ich feststellen, dass es auf jeden fall besser verkleidet aussieht als wenn man auf die Elektrik schaut, von daher ist es schon besser.
2010-06-25 08:09:29

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!