Streichmaß aus Mini-Einhandzwinge

Ein Streichmaß aus einer Mini-Einhandzwinge
1/1 Ein Streichmaß aus einer Mini-Einhandzwinge
Werkstatthelfer
von JoergC
09.04.16 16:31
791 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Immer wieder sieht man Bauanleitungen für Streichmaße. Und auch käuflich gibt es die verschiedensten Versionen und Preisklassen.

Ich wollte aber unbedingt für den einen oder anderen Zweck ein Streichmaß mit Bleistiftmine haben, da ich den dünnen Riss einer Nadel oder Klinge z.B. auf der Seite von einem Sperrholzstück schlecht sehe.

Meine Grundvoraussetzung zum Selberbau: es muss so preiswert und einfach sein, dass sich das Kaufen eines Streichmaßes nicht lohnt.

Aus einer nicht mehr richtig funktionierenden Mini-Einhandzwinge und einem alten Druckbleistift entstand dieser Entwurf.

Weitere meiner Projekte finden sich hier: http://www.1-2-do.com/de/mitglieder/projekte/4040280/JoergC/


Bleistift, Einhandzwinge, Streichmaß, GluePen, Druckbleistift
4.4 5 34

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Mini-Einhandzwinge     
  Druckbleistift     
  Kabelbinder     
  Heißkleber     

Benötigtes Werkzeug

  • GluePen
  • Hammer
  • Nägel
  • Schraubstock
  • Seitenschneider
  • Schraubendreher

1 Ausgangsmaterial

NEXT
Die ausgediente Einhandzwinge
1/2 Die ausgediente Einhandzwinge
PREV

1. Einhandzwinge
Die Mini-Einhandzwinge stammte vom Krabbeltisch im Baumarkt und funktionierte nicht mehr richtig. Prinzipiell hat sie ja schon einige Elemente, die man für ein Streichmaß braucht.

2. Druckbleistift
Der Druckbleistift stammt aus meinem Sammelsurium an Stiften, das sich über die Jahre so angesammelt hat. An den Stift stellte ich keine sonderlichen Anforderungen.

2 Demontage der Einhandzwinge

NEXT
Spannbacken 1
1/3 Spannbacken 1
PREV

Der erste Teil ist einfach.
Mit einer kleinen Schraube und Mutte wird der obere, feststehende  Spannbacken an der Stange gehalten. Schraube audrehen, Spannbacken abziehen, fertig.

Der bewegliche Spannbacken ist nur etwas komplizierter.
An beiden Enden der Zwingenstange wird der Spannbacken durch Splinte am herausgleiten gehindert.
Ich spannte die Stange in meinen Schraubstock und mit einem Nagel und Hammer war der Splint gleich herausgetrieben.

Nun lagen alle Einzelteile vor.


3 Montage des Streichmaßes

NEXT
So ungefähr sollte es zusammen gehören
1/6 So ungefähr sollte es zusammen gehören
PREV

Mit den nun zur Verfügung stehenden Teilen schaute ich, ob das hinhauen könnte. Ich entschied mich für "ja" und machte weiter.

Praktischer weise hat die Zwingenstange an jedem Ende zwei Löcher. In einem war der Splint, durch das andere führte die Schraube des Spannbackens, der jetzt auch wiederverwendet wird.
Durch diese beiden Löcher fädelte ich den Kabelbinder und zurrte den Bleistift fest.
Mit dem Seitenschneider wird der Bleistift kräft festgezogen und das Ende des Kabelbinders abgeschnitten

Mit dem GluePen klebte ich die Schraubenmutte an den Spannbacken an die urspüngliche Position fest. Ich war mit dem Kleber großzügig, dass es hält.



4 Das fertige Streichmaß

NEXT
Das fertige Streichmaß
1/2
PREV

Nachdem der Heißklber abgekühlt ist, kann man den Spannbacken auf die Schiene schieben. Mit der kleinen Schraube kann man den Backen als Anschlag fixieren.

Durch die gebogene Ausladung des Spannbacken kann man, wie auf dem Bild zu sehen ist, sogar bis auf 0mm anzeichnen.

Das Ergebnis ist zwar nicht professionell, aber funktionell.

29 Kommentare

zu „Streichmaß aus Mini-Einhandzwinge“

cool das ist auch eine Lösung irgendwie finde ich deine Lösung echt klasse
von mir Daumen hoch
2016-04-09 16:51:37

sicher ein Lösung
2016-04-09 18:20:25

aha, noch Einer bei dem die Arme immer kürzer werden.... Ich bin auch auf Bleistiftlinien umgestiegen damit ich eine Chance habe sie zu sehen aber habe noch kein Streichmaß. Das kam jetzt wie gerufen! Da werde ich mal eine 1,25€ Zwinge opfern. Hoffentlich hält das mit dem Heißkleber an meinem Ding auch sonst schmelze ich die Mutter ein. 5 Stifte dazu.....
2016-04-09 18:21:34

Ka blede Idee. Hab auch nicht mehr funktionsfähige Zwingen rumliegen und Druckbleistifte sowieso en masse. Diese Idee wird definitiv nachgebaut - danke fürs Einstellen.
2016-04-09 19:03:02

Prima Idee. Jetzt warte ich nur noch auf eine kaputte Zwinge und dann baue ich nach. 5 Minen dazu.
2016-04-09 19:33:06

Ich glaube kaputte Zwingen hat jeder von uns in der Werkstatt. Gute Idee.
2016-04-09 19:59:19

Super Idee, ein Streichmaß wollte ich immer schon haben. Der Nachbau kommt in Kürze.
5 Bleistifte dafür.
2016-04-09 20:04:56

Klasse Idee, werd ich mir merken.
2016-04-09 20:11:14

Auf so etwas währe ich ja nie gekommen. Einfach klasse. Wegschmeißen kann jeder... ;)
2016-04-09 20:11:21

Ein Streichmaß was mir absolut gefällt , zumal ich wie du auch lieber auf Bleistiftstriche vertraue . Da ich keine Einhandzwinge habe werde ich es mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln nachbauen .. und ich weiß auch schon wie . Danke für den Denkanstoss Jörg 5 D
2016-04-09 20:41:36

Klasse Jörg! Tolle Variante mit Bleistift. Echt top!
2016-04-09 21:42:46

Bleistift statt Riß, klasse
2016-04-09 22:15:25

Klein aber fein. Prima Idee!
2016-04-09 22:29:34

Gutes Streichmaß . So hat die alte Zwinge eine neue Aufgabe gefunden .
Gutes Upcycling . Gefällt mir .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-04-09 23:41:34

Gut gemacht. Man sollte nicht zu viel wegwerfen........
2016-04-10 07:00:41

Simpel, nahezu kostenlos, funktionel - macht schon mal drei Daumen. Den vierten gibt es für die Beschreibung. Nachbauen werde ich es vorerst nicht, da kein absehbarer Bedarf, aber wer weiss...? Einzig der Gluepen Verklebung traue ich nicht so richtig, ich habe irgendwie keine guten Erfahrungen mit Heissverklebungen gemacht.
2016-04-10 09:53:33

Chief, das ist der erste Versuch, ob es mit dem Heißkleber hält.
Wenn sich das als zu unstabil herausstellt, dann nehm ich 2K-Kleber her.
Es muss aber auch keine große Last halten, es geht ja nur drum dass es sich nicht verschiebt.
2016-04-10 10:22:36

Gut gemacht . Man kann so einiges wiederverwerten .
2016-04-10 13:14:58

Gutes Recycling
2016-04-10 13:57:06

Und noch ein tolles Projekt, meine Liste wird immer länger. 5 Daumen dafür
2016-04-10 14:20:11

Auf die Idee wäre ich gar nicht gekommen, aber ich finde sie sehr gut. Da kann man wunderbar an größeren Objekten parallele Linien ziehen. Bei kleinere Sachen, ist das Teil wahrscheinlich schon wieder zu unhandelich. Gefällt mir aber sehr gut
2016-04-10 14:30:56

Klasse Idee, habe schon etwas gefunden zum Nachbau
2016-04-10 17:07:34

Multifunktionnelle Zweckentfremdung! Coole Sache! Und relativ einfach und schnell nach zu machen! Jetzt weiß ich, was ich mit meinen Zwingen machen kann, sollten Sie die Backen zusammenkneifen... äaah, nein, wenn nicht mehr...
2016-04-11 07:59:04

gut verwertet
2016-04-11 08:07:45

Sehr clevere Idee!
2016-04-11 14:36:55

Tolle Idee 5d
2016-04-12 18:09:56

Tolle Idee - aber auch ein guter Beweis das sich gute Investitionen in Werkzeug auszahlen.
Mein Streichmaß ( Jg. 1975 für 30.- DM ) funzt noch heute präzise!
Daher 3 !

Gruß Mike
2016-04-12 18:26:10

eine gute und sehr kostengünstige Idee
2016-04-22 18:46:41

Genau Janinez, sehe ich auch so :) Ideen muss man haben
2016-05-31 08:10:24

zum Thema Selbstgebaute Holzmöbel XXL Bandsägebox Holzbearbeitung, Kommode, Möbelbau, Bandsägebox

Alle Ergebnisse

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!