Stifte drechseln Drechseln,Stifte
1/1
Holz
von cyberman
03.09.15 17:18
1067 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 9090,00 €

Um mein neues Spielzeug, die Drechselbank, noch etwas zu beschäftigen und auch um meine Neugier, ob ich das hinbekomme, zu befriedigen habe ich mir einige Kugelschreiber und Bleistift Bausätze sowie einige PenBlanks geholt und einfach mal los gelegt. Die Bausätze sind die billigsten die ich finden konnte damit, wenn es nichts wird nicht so viel Geld verloren ist. Die Fallmienen Bausätze habe ich mir geholt um meinem akuten Bleistiftmangel in der Werkstatt zu beseitigen.

Weitere Projekte von mir findet Ihr hier.


DrechselnStifte
4.6 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Slimline Kugelschreiber Bausätze     
Slimline Bleistift Bausätze     
Fallmienen Stift Bausätze     

Benötigtes Werkzeug

  • Standbohrmaschine, Güde, GTB 16/12 R+L A
  • Bandsäge, Metabo, BAS 317
  • Drechselbank, Record Power, DML36SH-CAM

1 1. Zusägen der PenBlanks

NEXT
Slimline
1/3 Slimline
PREV

Bei den Bausätzen sind Messinghülsen beigelegt, diese werden in das Holz/Acryl eingeklebt, die Penblanks werden entsprechend den Hülsen etwas grösser zugesägt, ich hab das mit der Bandsäge gemacht.

2 2. Bohren

NEXT
2. Bohren
1/3
PREV

Die Zuschnitte müssen dann noch entsprechend der Bausatzhülse gebohrt werden, beim Slimline sind das 7mm, beim Fallmienenstift 10,8mm, die Bohrungen habe ich zum Teil auf der Drechselbank und zum Teil an der Standbohrmasch. gemacht.

3 3. Einkleben

NEXT
3. Einkleben
1/2
PREV

Die Messinghülsen vom Slimlinebausatz habe ich vor dem Einkleben noch schwarz lakiert, da ich nicht wollte das das Messing durch das Acryl schimmert (das war aber nicht nötig, da das Acryl nichts durch scheinen läst)
Zum einkleben habe ich Epoxy genommen

4 4. Trimmen

NEXT
4. Trimmen
1/3
PREV

Bei den Slimlinebausätzen werden die Enden der Penblanks noch bis auf die Messinghülse getrimmt, daduch haben sie die exakte Länge und die Enden sind winklig zu der Hülse, beim Fallmienen Stift ist dies nicht notwendig, da dieser nur aus einem Stück gedrechselt wird.

5 5. Drechseln

NEXT
5. Drechseln
1/4
PREV

Die Rohlinge werden mit entsprechenden Spannringen (für jeden Bausatz gibt es unterschiedliche Sätze) auf ein Mandrel gespannt und in die gewünschte Form gedrechselt. Zuerst mit der Schruppröhre gerundet und dann mit der Spindelformröhre und dem Meissel die entgültige Form angedrechselt.

6 6. Schleifen

NEXT
6. Schleifen
1/3
PREV

jetzt noch ein wenig schleifen und schleifen und schleifen und ...

7 7. Holz versiegeln

die Holzstifte habe ich nach dem Schleifen bis Korn 400 mit mehreren Schichten Sekundenkleber versiegelt und dann mit dem Micromash geschliffen. Die Acryl Stifte kommen ohne Sekundenkleber aus.
Leider habe ich wohl vergessen hiervon Bilder zu machen  :-))

8 8. Polieren

NEXT
8. Polieren
1/2
PREV

Jetzt noch etwas Glanz mit einer Politur aufbringen

9 9. Zusammenbau

NEXT
9. Zusammenbau
1/7
PREV

Der Fallmienenstift ist sehr einfach zusammen zu bauen, hier wird die Mechanik einfach in die Messinghülse eingeschraubt. Bei den Slimlinebausätze werden die einzelnen Teile Verpresst, hierfür gibt es spezielle Pressen, ich habe mir aus etwas Kunststoff zwei Stopfen gedrechselt, diese werden zum einen in die Grundplatte meiner Standbohrmasch. gesteckt, der Zweite Stopfen wird in das Spannfutter gespannt und schon kann ich die Stifte an der Bohrmasch. verpressen.

10 10. alle Ergebnisse

NEXT
Slimline aus Kirsche mit Namen
1/13 Slimline aus Kirsche mit Namen
PREV

hier sind nun alle gedrechselten Stifte.
Sie sind noch nicht alle perfekt aber ich denke das wird mit ein wenig Übung besser.

19 Kommentare

zu „Stifte drechseln“

Das Design schaut Hammermäßig aus. Sehr gut beschrieben und die Fotos sind optimal. Für dein erstes Mal schauen die Stifte super aus.
2015-09-03 18:36:28

Da hast Du tolle Stifte gezaubert. Das Muster Deines neuesten Werkes sieht total klasse aus, aber auch die anderen sind einsame spitze geworden.
2015-09-03 21:56:28

Stifte~ Kugelschreiber sind eine gute Übung um die Schnitttechnik zu verfeinern und das Filigrane zu üben ..bei der Form kann man seinen Stil einbringen . Bloß aufpassen , dass das Griffstück in der Form nicht zu klobig wird, sonst ist längeres schreiben etwas unangenehm ..
Schleifen kannst du bis 1200 desto feiner wird das Griff- Handgefühl..
Daa einfärben der Messinghülsen ist weniger gut, mit der Zeit können sie sich lösen .. Grundsätzlich die Hülsen grob anschleifen, somit verbinden Sie sich dauerhaft mit dem Pen Blank...
Rohlinge am besten nur auf Drechselbank bohren , somit ist das eventuelle verlaufen des Bohrers gebannt...
Stifte Kugelschreiber lassen sich am besten mit dem Meisel drechseln , mit Röhre kann dir das Holz reißen , wenn mal ein Einschluss drinnen ist....
Ansonsten für den Anfang nicht schlecht und gute Übungsmöglichkeit...
Von deinem Drechsellehrer 4 D dafür
2015-09-03 21:57:34

Klasse Stifte und die Beschreibung dazu finde ich auch sehr gut. Weiter so ;)
2015-09-03 22:30:50

Ich mußte zweimal hinsehen ob der nicht gekauft ist, schaut der Stark aus!
2015-09-04 06:24:07

hast wunderschöne Designerstücke geschaffen
2015-09-04 07:32:28

Immer diese Angeber mit ner Drechselbank! (Merkt man, dass ich neidisch bin? ;-)
Spaß beiseite, super gemacht und ganz toll beschrieben. Auch haben will....
2015-09-04 09:36:59

Tolles Teil
2015-09-04 12:10:23

Gefällt mir gut 5d
2015-09-04 14:35:08

Sehr elegantes Design, tolle Arbeit. So eine Drechselbank könnte mir auch gefallen. Viel Spaß mit dem neuen Werkzeug. HG Maggy
2015-09-04 16:16:39

Hammer Stifte, da bin ich Neidisch
2015-09-04 16:45:11

Geile Stifte wo kaufst Du die Stift Bausätze?
2015-09-04 20:16:50

Schöne Beschreibung und viel schönerer Stift... 5 D
2015-09-04 20:27:21

Einfach nur Hammmmerrr die Stifte , einer schöner als der andere . 5 Daumen
2015-09-04 21:12:33

Vielen Dank für die tollen Kommentare.

@pedi011: die Bausätze bestelle ich bei "Drechselbedarf Schulte"
2015-09-05 16:59:04

Ist schon ne super Sache was man mit ner Drechselbank alles machen kann . Leider komme ich aus Zeitmangel im Moment garnicht zum Üben .
2015-09-06 09:06:17

Absolut edle Einzelstücke! Schöne Beschreibung dazu! Gerne 5 Minen für deine Schreiber!
2015-09-07 10:01:27

Das sieht sehr gut aus - ein tolles Projekt
2015-09-09 16:55:01

Klasse, es sind einmalige Stifte die du da Drechselst .....
2015-09-10 21:07:06

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!