zwei fertige Arbeiten
1/1 zwei fertige Arbeiten
Geschenkideen
Ziergegenstände stehend
von Holzopa
03.01.13 00:06
1769 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Wenn man mal nicht weiß was man schenken soll...

Ein individuelles Geschenk zum Geburtstag, das sich auch noch mit wenig Zeit schnell verwirklichen lässt ist das dem Geburtstag entsprechende Sternzeichen.
Der "Gute Steve" mailte mir im Sommer eine Vorlage mit diversen Sternzeichen (ich habs nur durch die Symbole am oberen Ende erweitert). Jetzt hatte ich die Zeit einige davon umzusetzen.

Da sie im Laufe des Jahres gebraucht werden habe ich einmal das Sternzechen "Fische" und zweimal das Sternzeichen "Zwilling" gesägt.

Und so einfach geht's:


basteln, Holz, DekupiersägeGeschenkDeko
4.7 5 28

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Ständer

NEXT
Ständerteile auftrennen
1/8 Ständerteile auftrennen
PREV

Die ausgedruckten Vorlagen werden auf ein Sperrholz in passender Größe geklebt und aufgetrennt (Bild 1). Ich verwendete 10 mm starkes Sperrholz.

Wenn die Teile grob vorbereitet sind  (Bild 2) wird ein geeignetes Sägeblatt (Bild 3) eingespannt und die Ausrichtung des Tisches kontrolliert. Der Einfachheit halber sägte ich zwei Teile im Doppelpack (Bild 4). Das geht recht gut  (Bild 5) und gibt auch auf der Rückseite keine Ausrisse (Bild 6).  Beim Sägen des dritten Teiles verwendete ich eines der schon fertigen Teile als Kopierschablone (Bild 7). So ist gewährleistet, dass alle Teile komplett gleich sind.
Man hätte auch alle drei Teile auf einmal sägen können, aber nach längerer Sägepause störte mich die Mehrarbeit nicht.

Sind alle (sechs) Teile für die Ständer gesägt, geschliffen und die Kanten leicht gebrochen werden die Teile entstaubt und danach lasiert. Da ich sie möglichst dunkel - aber nicht schwarz - haben wollte kamen die Reste der Lasur in "Pallisander" gerade recht. Mit einem (neuen) Putzschwamm war die Farbe schnell und gleichmäßig aufgetragen (Bild 8).

2 Motive

NEXT
Löcher für Innenschnitte
1/8 Löcher für Innenschnitte
PREV

Die Vorlagen für die Motive klebte ich auf 4 mm Pappelsperrholz. Dieses wurde zuvor mit einer Lage Paketklebeband versehen (das hilft nach dem Sägen sehr, wenn man die Vorlage von den filigranen Teilen abbekommen will).

Mit einem 1 und 2 mm Bohrer setzte ich die Bohrungen für die Innenschnitte (Bild 1). Nicht vergessen die Rückseite zu glätten (Bild 2) um ein planes Aufliegen des Holzes zu gewährleisten. Ich wechselte zu einem Sägeblatt #1 (Bild 3) und drehte die Hubzahl auf das Minimum zurück.

Jetzt wurden nach und nach die Innenschnitte gemacht (Bilder 4+5).

Da unter der Vorlage Paketband klebt lässt sich die Vorlage in einem Stück abziehen (Bild 6) ohne Klebereste zu hinterlassen.

Zum Schleifen der sehr kleinen und feinen Innenkanten schnitt ich mir aus einer Papiernagelfeile passende Stücke. Damit kommt man gut in die kleinen Spalten und die Streifen haben trotzdem genügend Steifigkeit um bei Bedarf etwas Druck anwenden zu können (Bilder 7+8).

3 Hochzeit und Fertigstellung

Leimen
1/1 Leimen

Sind die Teiole geschliffen und die Lasur getrocknet können Motiv und Rückwand vereint werden. Schnell abbindender Holzleim wird an den passenden Stellen aufgetragen und das Motiv angebracht. Auf die korrekte Ausrichtung der Teile achten!

Ich klebte das Motiv so an, dass an der Unterseite etwa 1 mm Luft zur Grundplatte blieb. In diesem kleinen Spalt kann sich eventuell austretender Leim sammeln. Wenn er trocken ist wird er farblos und es gibt keine Spuren auf der Lasur.

Man kann das Motiv aber auch (wie ursprünglich angedacht), ganz nach unten setzten.
Sind Motiv und Rückwand ausgerichtet werden sie beschwert bis der Leim abgebunden hat (Bild 1).

Danach werden die Rückwand und die Bodenplatte zusammengeleimt (ohne Bild). Hier ist auf eine mittige Ausrichtung der Teile zu achten.

4 Hinweis

Vorsichtige Naturen fixieren die Teile nach dem Anleimen zur Sicherheit noch zusätzlich mittels kleiner Schraube(n) - vorbohren nicht vergessen. Man(n) kann auch gerne ein zwei Dübel zur Stärkung der Vebindung setzen.

Da ich aber kein Schisser bin - und der verwendete Leim sehr gut hält - habe ich weder das eine noch das andere gemacht.

28 Kommentare

zu „Sternzeichen als Dekoelement“

Diese Art gefällt mir besonders gut. Freu mich schon auf die 10 anderen. 5 Daumen schon abgegeben.
2013-01-03 00:10:59

Toll gemacht und gut beschrieben ...
2013-01-03 06:42:47

Schöne Geschenke!
2013-01-03 07:28:51

Sehr schön und super erklärt ... 5D
2013-01-03 07:31:26

Das ist eine Klasse Idee für ein Geschenk.
2013-01-03 10:45:01

schöne Sternzeichen, gut beschrieben
2013-01-03 11:53:34

Sieht schön aus, gut beschrieben :-)
2013-01-03 12:01:47

Schöne Deko . werd ich mir merken.
2013-01-03 12:21:01

Sehen sehr gut aus
2013-01-03 14:08:57

schön geworden und erstklassige Beschreibung, so wie wir es lieben :D von mir kann es ja da nur 5 D geben....
2013-01-03 15:38:09

Oh ja, das gefällt mir auch sehr gut. Solch schöne Sachen kann man mit einer Dekupiersäge anstellen? Dann bekommt er halt eine von mir.

5 Daumen für das tolle Projekt
2013-01-03 16:47:43

Schöne Sternzeichen und gut beschrieben.
2013-01-03 17:01:51

sehr gute idee hab nehmlich viel geburtstage vor mir
2013-01-03 19:02:46

Sehr schöne Geschenkidee... gefällt mir sehr gut... 5 D
2013-01-03 20:08:14

Schöne Arbeit.
2013-01-03 22:04:03

danke für das viele lob, das spornt an für weitere projekte
2013-01-03 23:09:03

Ich schließe mich an - tolle Arbeit und eine schöne Geschenkidee.
2013-01-04 04:03:01

Auch mir gefällt dein Projekt gut. Tolle Arbeit.
2013-01-04 10:08:22

Tolle geschenke gebaut
2013-01-04 14:55:45

Wie immer Top Bauanleitung .
Die Idee mit den Pappnagelfeilen ist sehr gut , werde ich mir merken ;)
5 Daumen von mir dazu
2013-01-05 00:25:10

@bine_01 + harry:
sind schon praktische dinger diese papierfeilen. und sie halten ewig.
2013-01-05 10:05:06

Es kommen doch immer wieder andere Projekte mit der Dekupiersäge und immer wieder bin ich begeistert
2013-01-05 14:32:58

Eine sehr schöne und dekorative Geschenksidee - ist schon notiert.
2013-01-06 09:48:41

dolle idee
2013-01-06 20:39:13

Gefällt mir auch recht gut, besonders die Palisander-Optik. Die deutschen Sternzeichennamen sind leider meist sehr lang. Toll gemacht 5D
2013-01-31 14:06:19

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!