Stepperfür das WII Ballance Board

NEXT
Stepperfür das WII Ballance Board Holzbearbeitung,Holz,Stepper,WII,Balanceboard
1/2
PREV
Holz
Basteltechnik
von sandro
09.04.11 19:48
3533 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Da meine Frau das Ballanceboard unserer WII als Stepper benutzt, die Stufe (bzw. das Board alleine) aber nur ca 10 cm hoch ist, musste da ein "richtiger" Stepper drunter. Ich habe dann aus Holz mal was gebaut.


Holzbearbeitung, Holz, Stepper, WII, Balanceboard
4.8 5 11

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Brett  Holz  Größer als ein Ballanceboard 
Schrauben  Spax  4,5x40 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Stichsäge, PST
  • Kantenfräse, Bosch Professional (blaue Linie), GKF 600 Professional
  • Akku-Schrauber
  • Tischkreissäge
  • Bleistift

1 Maß nehmen, Konturen des Boards auf Holz übertragen

Maß nehmen, Konturen des Boards auf Holz übertragen
1/1

Das Balanceboard auf eine Holzplatte stellen und die Konturen mit dem Bleistift abfahren. Die Position der Füße wird gleich mit angezeichnet.

2 Aussägen

Aussägen
1/1

An der Linie entlang mit der Stichsäge sägen

3 Vertiefungen für die Ballanceboard Füße einfräsen

Vertiefungen für die Ballanceboard Füße einfräsen
1/1

Damit das Board nicht vom Stepper fällt, sind für die 4 Füße vertiefungen eingefräßt.Beim Anzeichnen der Aussenumrisse wurden die Positionen der Füße ja schon mit angezeichnet. Diese habe ich mit einem Zirkel dann noch mal Rund nachgezogen.Mit der Oberfräse (in meinem Fall eine Kantenfräse), diese Löcher dann Freihand ausfräsen.

4 Kanten rund fräsen und schleifen

Kanten rund fräsen und schleifen
1/1

Damit das ganze noch schicker aussieht, wurden die Kanten mit meiner Kantenfräse abgerundet. Anschließend noch mal mit nem Deltaschleifer drüber gehen.

5 Füße vorbereiten und anbringen

NEXT
Füße vorbereiten und anbringen
1/3
PREV

Anhand der platte habe ich die breite der Füße bestimmt. 28 cm breite war gesetzt. Als Höhe habe ich 8 cm gewählt und so die Füße dann mit 15° gährung auf der Tischkreissäge zurechtgesägt und anschließend die Kanten abgeschmirgelt.Damit man die Schrauben nicht so sieht, habe ich sie in die Fertiefungen für die Füße geschraubt (allerdings wäre das egal gewesen. Wenn das Board auf dem Stepper steht, sieht man die schrauben sowieso nicht.)

16 Kommentare

zu „Stepperfür das WII Ballance Board“

was tut man nicht alles für die ..liebe..frau..haste wenigstens nen dicken schmatzer bekommen??? von mir schulterklopfen und daumen :) :)
2011-04-09 22:18:15

Den Schmatzer bekomme ich wenn das ding sein Sinn erfüllt hat ;-)
2011-04-09 22:26:11

Hab zwar keine WII, aber eine DVD für die ich einen Steppbrett benötige. Na, nun bekommt mein Mann den Auftrag und ich spare Geld. Danke für die tolle Anleitung!
2011-04-09 22:41:08

Bitte gerne
2011-04-09 22:45:08

Gut gemacht, Sandro, dann kann Deine Gute ja loslegen. Schon alleine für die Idee bekommst Du ein paar Däumchen.

@aivlys1902: Schade, dass Du so weit weg wohnst. Habe noch ein Steppbrett im Keller, das
ich Dir gerne überlassen hätte.
2011-04-10 08:16:08

Kewle Idee - und sauber umgesetzt - ich würde vielleicht noch Gummi drunterkleben, damit der Holzboden nicht verkratzt und das Brett nicht wegrutscht - aber klar 5D dafür ;)
2011-04-10 08:46:01

Na dann viel Spass beim Sporteln....;) Gut gemacht!!!
2011-04-10 09:10:49

Klasse Idee und voll WII tauglich. Meine Daumen sind Dir sich !
2011-04-10 19:00:10

Super ausgeführt, - Alle meine Daumen habe ich schon eingegeben. - Darfst Du denn das auch benutzen???
2011-04-11 07:15:07

Na klar darf ich das auch benutzen. Ist extra so gebaut das es sogar mich aushält. Jetzt muss ich nur noch meine Höhenangst überwinden ;-) *scherz*
2011-04-11 07:44:05

Sauber gearbeitet, sieht klasse aus.5D
2011-04-11 18:27:59

"Mal eben gebaut" - sehr gut. Du als "Stehzwerg" hast ganz sicher Probleme mit der Höhe - ja-nee, is' klar.
sieht aber sauber aus, die Struktur der Multiplex kommt so auch sehr gut 'rüber.
gute Arbeit!
2011-04-13 13:54:11

Meine Frau hats getestet, man hatte die Muskelkarter ;-)
2011-04-20 20:50:32

Kleiner TIP vom Profi-Stepper. Nutzt immer Antirutschmatten ;)
2011-05-03 00:12:16

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!