Stehtisch aus Baumstamm Baumstumpf,Baum fällen,Stehtisch,Alter Baum
1/1
Gartenmöbel
von Tomas145
26.07.16 14:04
640 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 3030,00 €

Wenn man einen Baum gefällt hat und nicht weiß wo man damit hin soll, kann man kinderleicht ohne großen Zeitaufwand einen schönen Stehtisch daraus bauen. Die runde Holzplatte oben drauf kann man aus Rauspund, welches man vorher streichen kann, bauen.


Baumstumpf, Baum fällen, Stehtisch, Alter Baum
3.1 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
14  Rauspund  Holz  1800mm x 96mm 
Verstellwinkel  Metall  55mm x 55mm x 20mm 
16  Schrauben  Metall  Variiert 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Akku-Schrauber
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • säge

1 Baumstamm sägen

Man sägt den Baumstamm so, dass ca. 1,50m hoch ist und dieser gerade steht.

2 Tischplatte bauen

Man setzt zuerst alle Rauspund Bretter zusammen sodass eine rechteckige Platte entsteht.

3 Tischplatte bauen

Nun schneidet man mit einer Stcihsäge die gewünschte runde Platte daraus aus. Die Größe dessen kann man sich selber aussuchen.

4 Tischplatte bauen

Dann nimmt man zwei weitere Bretter und schraubt diese parallel und unten an die Platte. Sodass diese nun stabil und und fest ist.

5 Tischplatte auf Stamm setzen

Danach legt man die Tischplatte auf dem Baumstamm und schraubt sie mit den 4 Winkeln fest.

17 Kommentare

zu „Stehtisch aus Baumstamm“

Ein Baumstamm in unser Garten hatte ich seinerzeit mit einer Kettensäge bearbeitet. Dabei kam ein Vogelhaus heraus und ein runder Tisch ist auch eine gute Überlegung.
2016-07-26 14:38:07

1,50m hoher Tisch? Normal wären doch um die 60-80cm Stammhöhe.

Die Idee ist natürlich gut und wird öfters praktiziert, als man denken kann ;)
2016-07-26 15:29:35

Pracktisch auf jeden Fall . Kann man so einiges drauf abstellen.
2016-07-26 16:41:53

1,5 m Tisch scheint etwas zu hoch sein. Normal ist für einen Stehtisch 1,2 m.
Aber toll gemacht.
2016-07-26 17:20:19

Da freut sich mein Hausherr bestimmt, der Baum ist weg, dafür hat er einen Tisch im Garten. ;-)
2016-07-26 17:59:02

gute Lösung, aber dürftige Bebilderung
2016-07-26 18:36:09

Einfach gut 5d
2016-07-26 18:37:56

Ganz schön hohe Bar, oder verkehren bei Euch Riesen? :-)

Ein Tipp: wenn man das Bild vor dem Hochladen durch ein Bildbearbeitungsprogramm jagt, kann es hier auch richtig ausgerichtet stehen.
2016-07-26 18:58:12

Tolle Idee aber etwas wenig mit Bilder
2016-07-26 19:25:44

Schönes erstes Projekt aber ich stimme den Anderen zu: etwas mager mit Bildern.
2016-07-26 19:46:01

Tolle idee, auch wenn ich ein paar mehr Bilder erwartet hätte.
2016-07-26 19:54:00

knick-knack nun hab ich ein steifen Hals vom Bild anschauen ;-)
ist doch eine praktische Lösung
2016-07-27 13:12:57

hmm, ich ärger mich grad, dass wir nicht einen Teil des Stammes unserer Zierkirsche stehen ließen bzw. behalten haben, wäre auch ein schöner Tisch geworden
2016-07-27 20:35:56

Idee ist nicht schlecht, die Beschreibung bzw Bebilderung aber zu dünn. Schade eigentlich, ansich ist das ein Projekt, das genau in die Jahreszeit passt und wäre mit mehr Ausführlichkeit ein 5 Daumen Kandidat geworden, so gebe ich drei.
2016-07-29 19:28:53

Genau zu dem Zweck steht bei mir auch noch ein Stammstück herum.

Aber so im Größenvergleich hätte ich nie gedacht, daß der 1,50 hoch sein könnte? Hätte eher nen guten Meter vermutet
2016-07-30 22:16:17

Glückwunsch zum ersten Projekt hier im Forum ! Von der Durchführung hast du wohl keine Bilder gemacht ? Trotzdem Danke für das Zeigen dieser schönen Idee . Die Beschreibung b.z. w. Anleitung ist ja da .
Fünf Daumen von mir dafür.
2016-07-31 20:40:50

gute Verwertung
2016-10-26 21:25:18

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!