Stahlträger als Mamorsäulen verkleiden

NEXT
Stahlträger als Mamorsäulen verkleiden Stahlträger,Marmor,verkleiden,Säule,Tragwand,Marmorsäule
1/2
PREV
Innenausbau
Wände
Raumveränderung
von Stampede
29.01.12 18:24
10462 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 200200,00 €


Da wir ja nen Komplettumbau bei uns gemacht haben,musten natürlich auch ein paar Wände weichen und bei den Tragwänden kamen danach Stahlträger als Stützen zum tragen.Na und die nur mit Rigips verkleiden is auch ned meine Art,da muste ne schickere Lösung her.Also hab ich die Träger als Mamorsäulen getarnt.


Stahlträger, Marmor, verkleiden, Säule, Tragwand, Marmorsäule
4.8 5 32

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Nägel     
1k PU Schaum    a 500ml 
5 qm  Streckmetal     
35 kg  Rotband Haftputzgips     
5 kg  Glättspachtel     
  Marmorspachtel    je nach Bedarf 
  Wachsspachtel    je nach Bedarf 
  Poliertuch     
  Haftgrundierung für Marmorspachtel     
  Klebeband      
  Abdeckfolie     

Benötigtes Werkzeug

  • Venezianische Kelle
  • Kelle
  • Traufel
  • Blechscherre
  • Hammer
  • PU Schaum Pistole
  • Leiter
  • Cuttermesser
  • Leere Eimer
  • Wasserwaage
  • Bleistift
  • Meterstab

1 Mauer raus brechen

NEXT
Mauer raus brechen
1/3
PREV

Zuerst hab ich die Decken auf beiden Seiten mit Stahlstützen abgefangen und dann angefangen die Wand abzureißen und danach natürlich Schubkaren weiße Schutt nach draußen befördert.

2 Stahlträger eingezogen und eingemauert

NEXT
Stahlträger eingezogen und eingemauert
1/5
PREV

Dann haben wir die Stahlträger eingezogen,anschließend eingemauert und ausgemörtelt.

3 Die Form der Säulen mit Steckmetall ausgeformt,befestigt und mit PU Schaum ausgefüllt

NEXT
Die Form der Säulen mit Steckmetall ausgeformt,befestigt und mit PU Schaum ausgefüllt
1/4
PREV

In der Zwischenzeit hab ich noch neue Fenster eingesetzt,alle Leitungen frisch verlegt,die Wände verputzt,neue Rigipswand eingezogen,Estrich rein,Decken abgehängt und anschliessend gings mit den Säulen weiter....

Zuerst hab ich mir das Streckmetall auf das passende Maß zugeschnitten und es mit der Hand um die Stahlträger geformt,so das ich mir meine grobe form schon mal vorstellen konnte.Als es mir gepast hatte,hab ich mit dem Bleistift links und rechts vom Streckmetall ne Markierung gemacht.Dort hin wo die Säule auf die Wand treffen sollte.Dann hab ich mir an den Markierungen links und rechts einen durchgehenden Strich vom Boden bis zur Decke mit der Wasserwaage gezogen so das ich meinen Befestigungspunkt hatte.Danach habe ich das Streckmetall an den Markierungen mit Nägeln gefestigt,so das die endgültige Form gegeben war.Anschliessend wurde alles im Bereich der Säulen mit PU Schaum ausgespritzt und nach dem erhärten mit dem Cuttermesser der überschüssige Schaum abgeschnitten.

4 Säulen vorputzen und anschliessend Glatt spachteln

NEXT
Säulen vorputzen und anschliessend Glatt spachteln
1/5
PREV

Dann hab ich die Säulen mit Rotband Haftputzgips eingeputzt und mit Glättspachtel glatt gespachtelt.

5 Säulen mit Haftgrund grundiert

NEXT
Säulen mit Haftgrund grundiert
3/3
PREV

In der Zwischenzeit hab ich alle Wand und Deckenflächen grundiert,die Säulen mit Haftgrund für den Marmorspachtel gestrichen und den Boden verlegt.

6 Säulen 2 x gespachtelt und zum Schluß noch mit Spachtelbarem Wachs überzogen

NEXT
Säulen 2 x gespachtelt und zum Schluß noch mit Spachtelbarem Wachs überzogen
1/5
PREV

Vorher hab ich noch Stuck an der Decke angebracht,Türen gesetzt und die Wände und Decken fertig gestrichen.

Dann die Säulen im ersten Gang einmal mit der Venezianischen Kelle kreuz und Quer gespachtelt,ein paar Stunden gewartet und den 2. Spachtelgang mit viel Druck aufgebracht (das ist wichtig,so entsteht erst der schöne Marmoreffekt und die entstanden Spachtelgrade vom ersten Gang verschwinden),danach den 2.Spachtelgang trocknen lassen und zum Schluß noch 1.mal mit dem Wachs überspachteln,kurz anziehen lassen und mit einem Poliertuch die Säulen schön aufpolieren.

39 Kommentare

zu „Stahlträger als Mamorsäulen verkleiden“

Hut ab, absolut super ausgeführt. Ein ansonsten nur störender Fremkörper hervorragend ins Zimmer integriert und noch zum Blickfang gestaltet.
Sehr schöne Arbeit und 5 Daumen locker wert.
2012-01-29 18:39:08

wow, viel Arbeit klasse Ergebnis leider nicht mehr als 5 D möglich, hätt dir locker das Doppelte gegeben :D - bin richtiggehend NEIDISCH!!!!
2012-01-29 19:00:41

Ist Dir sehr gut gelungen. Wenn man das nicht im Bild festhält, glaubt einem niemand mehr was das für eine Arbeit war. Kann Dir nur die Höchststrafe geben 5 Kellen.
2012-01-29 19:12:45

Vielen Dank für das viele Lob,freut mich das es euch gefällt
2012-01-29 19:30:22

Sieht echt HAMMER aus was man alles mit PU Schaum machen kann. 5 Daumen
2012-01-29 19:40:11

Respekt, sehr schönes Projekt, sehr gute Bauanleitung, von mir volle Punktzahl...5D
2012-01-29 19:59:10

Kann mich den vorigen nur anschliessen.Also echt "Hut ab". Sehr saubere Arbeit.Gibt auch von mir 5 Säulen.
2012-01-29 20:06:21

Das ist echt mal der Hammer, auf die Idee wäre ich nicht gekommen.Da bleibt einem die Spucke weg, alleine diese Arbeit,grandios,perfekt,spitzenmäßig. Vor neid könnt ich platzen.
Das sind mehr als 5 Daumen wert, aber mehr geht nicht.
2012-01-29 20:18:19

Der Raum ist nicht mehr wieder zu erkennen und Du wirst damit noch lange Freude und Anerkennung haben. Habe jetzt schon 15 neue Steckdosen (Busch-Jäger) fürs Wohnzimmer
(alle für die neue Wohnwand mit Geräten) gekauft, das Kabel habe ich noch. Die Tapete, Farbe usw. habe ich schon seit letztem Jahr gekauft. Leider habe ich keinen Platz solche tollen Säulen zu integrieren, war immer nur mein Traum. Du aber hast es verwirklicht
und einen tollen saal gezaubert. Dafü und für die sehr gute Beschreibung mit Bildern kann ich Dir leider nur 5 Schubkarren geben.
2012-01-29 20:31:23

Super klasse geworden. Das gibt 5 Kellen!
2012-01-29 20:44:40

Profihafte 5 ;-) Mehr kann ich Leider nicht geben !!!
2012-01-29 21:11:47

Super Arbeit, kann ich nur bestätigen!! 5 Säulen von mir ;-)
2012-01-29 21:57:25

Poah! Ich verneige mich!

Super toll gemacht! Überhaupt finde ich eure Wandgestaltung, soweit man es erkennen kann, sehr gelungen!

Auch von mir 5 D
2012-01-29 22:12:40

super Arbeit, schön geworden!
2012-01-30 08:51:00

Tolle arbeit - da ist der Stahlträger nichtmals mehr zu erahnen - 1a - klare 5 Daumen für
2012-01-30 09:16:07

Chapeau!

Klasse Arbeit und auch noch viel davon...

Gefällt mir sehr gut, macht sicherlich 'ne schöne Atmosphäre...

5 Säulen von mir!
2012-01-30 09:30:59

Also, das nenne ich mal eine gelungene Renovierung. Auf diese Idee muss man erst mal kommen. Noch dazu super gut erklärt und sehr sauber ausgeführt. Respekt.
2012-01-30 09:37:09

Wow, stampede, da hast Du ja was hinter Dich gebracht, meine Güte!!! Wer nach all dem Schutt und Dreck noch soviel Spaß am Detail hat, verdient sowieso schon mal die ganze Handvoll Däumchen. :-)
Und dann hast Du auch noch alles wirklich wunderbar erklärt, und das Ergebnis ist: DER HAMMER!!
2012-01-30 15:03:38

Kann mich in allem nur anschliessen..... das ist eine super geniale und wunderschöne Idee, super erklärt, ich sag ja, es lohnt sich immer unser Forum. 5 Säulen für dich
2012-01-30 16:24:55

Auch von mir ein dickes Lob. Sieht wirklich Super aus. Und dank der vielen Bilder kann man die Entstehung wunderbar nachvollziehen. Sowas von klare 5D von mir.
2012-01-30 17:02:53

Saubere Arbeit und top Beschreibung ;)
5D von mir ;)
2012-01-30 20:30:02

Das ist ne super Idee. Der Abschluss am Boden gefällt mir extrem gut. Wobei ich sagen muss, dass ich nicht weiß ob mir nun der Marmoreffekt oder einfach die weiße Farbe vom Gips besser gefällt. Echt klasse. Das hat 5 Daumen verdient, schon für die Idee.
2012-01-31 19:46:19

Klasse Arbeit, ist dir super gelungen und vorallem is die Säule schön gleichmäßig rund geworden.
2012-02-01 13:21:53

Super, klasse, toll..........
2012-02-01 19:05:04

Sieht toll aus, ich hätte wohl die Säule weiss gelassen. Aber nur weil mir die Idee für die weitere Verschönerung nicht gekommen wäre.
2012-02-01 21:24:22

geniale idee, und super umgesetzt!!!
2012-02-02 07:34:00

das ist dir echt gut gelungen, Top.
2012-02-02 22:09:17

Großes Kino!
Diese Spachteltechnik macht sich auch super als Wandfliesenspiegel. Absolut wasserundurchlässig und stoßfest.
2012-04-12 16:37:28

Danke dir muestu,stimmt ist echt Stabil und wirkt auch super wenn es vollflächig auf ner Wand verspachtelt wird.
2012-04-14 11:17:52

Viellllllllen Dank für die Blumen ^^
2012-08-28 14:17:56

Mercy ^^
2013-08-30 17:29:43

Danke für die Daumen Jupp
2013-10-15 06:49:49

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!