Stahlschrank für Keller Metallbearbeitung
1/1
Innenausbau
von Muldenboy
07.08.16 13:05
483 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 5050,00 €

um einen weiteren Einbruch zu verhindern, baute ich einen Stahlschrank


4.8 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 material zuschneiden

NEXT
material zuschneiden
1/2
PREV

die Bleche habe ich von meinen Nachbarn bekommen, sie waren oberhalb von seinem Keller verbaut.


dank der großen Flex vom Rüdi - habe ich den Zuschnitt an einem Nachmittag geschafft
die Flexscheiben von Euch edlen Spendern, kamen mir auch sehr gelegen und sind bis auf wenige aufgebraucht !! so viele Scheiben hatte ich noch nie herunter geschrubbt ... 8 oder 10 waren es bestimmt

2 Teile anpassen und verbauen

NEXT
Teile anpassen und verbauen
1/4
PREV

geschweißt habe ich an mehreren Nachmittagen( weil ja nicht gestattet) letztlich mussten ja auch noch die Nähte verschliffen werden

also Dreck hoch 3

die 2 Seitenteile und die Türen musste ich erst mal außerhalb vormontieren, da ich in der eigentlichen Werkstatt kaum Platz habe und der Boden 1cm Höhenunterschied aufweist

die Querverbindung musste ich schrauben, um alles einbauen zu können - 

3 Einbau und einräumen

NEXT
Einbau und einräumen
1/6
PREV

wie gesagt, da alles herrlich schief ist, musste ich jedes Teil einzeln einbauen und in der Wand verankern.

hierzu verwendete ich Schwerlastanker Ø 8mm pro Seite 3 Stück

Querwinkel wurde mit M 8 x 20 mm Schloßschrauben verschraubt
zusätzlich wurde ein Quadrateisen im Fußboden gedübelt.

einräumen war besonders schwierig, weil ich alle Maschinen unterbringen musste

die Variante für die Schraubzwingen ist auch neu entstanden
wie zu erkennen ist, war die erste Variante doch nichts ...
ehrlich gesagt bin ich auch noch nicht fertig ... mir fällt ständig was neues ein ....

nun hoffe ich, das sich die Arbeit ausgezahlt hat !!
eigene Versuche die Schranktüren auf zu hebeln ergaben: nichts
sie halten stand 

an dieser Stelle nochmals recht herzlichen Dank an alle Spender !!!



24 Kommentare

zu „Stahlschrank für Keller“

Verschönern kann man den Schrank noch, aber darum geht es ja nicht bei diesem Projekt.
Toll umgesetzt bei einem geringen Budget.
Hauptsache die Werkzeuge sind sicher verstaut. 5D
2016-08-07 13:16:14

Super gebaut!
Fehlt nur noch eine Webcam
und du kannst dich über die verzweifelten Panzerknacker
kaputt lachen!
2016-08-07 13:24:11

Jetzt haben Diebe ein echtes Problem! Schön umgesetzt und beschrieben, 5D
2016-08-07 13:24:46

Da sind Deine Maschinen aber gut gesichert.
2016-08-07 14:08:13

Jetzt können die Räuber kommen, die werden ihr blaues Wunder Erleben.
Tolle Umsetzung, sehr gut gemacht. 5D
2016-08-07 14:16:09

Jetzt kann nur noch gesprengt werden . Prima gemacht.
2016-08-07 14:25:44

Super gelöst.
2016-08-07 16:00:07

Da werden sich die Einbrecher freuen...super diebstahlsicherung...
2016-08-07 16:26:18

Das ist ja ein richtiger Panzerschrank geworden.
2016-08-07 18:27:18

stepho ... das blau war alle :-)))
2016-08-07 18:42:43

Ich drück die Daumen, dass Du nicht noch mal heimgesucht wirst. Dieser Schrank sollte es den Langfingern ausreichend erschweren. 5 Schruppscheiben von mir.
2016-08-07 19:47:39

Das ist ja ein Safe geworden und das Schloß ist auch ein Monster .
Sehr gut und stabil geworden . Das sollte genügen .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-08-07 21:30:13

Habe den Schrank in Natura gesehen, echt bombe von mir 5 Daumen
2016-08-07 21:42:12

Mit geringen Mitteln das beste gemacht
2016-08-07 21:44:20

Das ist doch cool! Wieder ein Stück mehr Sicherheit! Und vor allen Dingen sehr schön, dass du nicht "hingeschmissen" hast. Sieht nicht nur sehr stabil aus, der sollte auch Krach produzieren, den man im ganzen Haus hört, wenn man ihn "unfachmännisch" öffnen möchte!

Ich freue mich auf viele weitere Projekte von dir!
2016-08-08 07:10:45

Super Idee und auch sehr gut umgesetzt. Es ist sehr schön zu erleben das es bei dir wieder Bergauf geht. Klasse :)
2016-08-08 07:34:58

5D Hoch für DiebSTAHLsicherheit :)
2016-08-08 09:00:00

Muldi, Jeile Arbeit, Klasse
2016-08-08 19:32:11

Schade, das Du einen solche massiven Schrank bauen musstest, aber das hat Dich zu einem tollen Projekt geführt.
2016-08-10 06:43:01

sehr gute Arbeit, hoffentlich schreckt die Stahltür jetzt alle Diebe ab, ich drück dir die Daumen
2016-08-10 12:45:38

da ist jetzt bestimmt alles sicher verschlossen jetzt nur noch den Schrank unter Starkstrom
da haben die Langfinger keine Chance mehr.
Daumen hoch
2016-08-10 14:05:24

Troppy .. die Schaltung hab ich schon ... wie Weidezaun nur mehr Impulse :-)))
2016-08-12 08:08:07

super - das wird die Langfinger hoffentlich abhalten
2016-08-15 12:58:08

ich hoffe jetzt bleibst du verschont
2016-09-23 19:12:57

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!