St Martin Laterne selbst gebastelt mit den Kindern

St Martin Laterne selbst gebastelt mit den Kindern Holzbearbeitung,Kerze,St Martin Laterne
1/1
Holz
Dekorieren mit Licht
von Kilara
15.10.13 20:18
1967 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Im Kindergarten gibt es nur noch vorgefertigte Laternen, die dann recht hektisch von den Kindergärtnerinnen zusammen geklebt werden.
Daher wurde heute mal richtig mit allen gebastelt.

Natürlich aus Holzresten und mir echter Kerze


Holzbearbeitung, Kerze, St Martin Laterne
4.2 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Bretter  Lärche  30x3 cm 
Butterbrot Papier    1 Bogen 
Teelicht     

Benötigtes Werkzeug

1 Holzabschnitte sägen

NEXT
Holzabschnitte sägen
1/3
PREV

Mit der Tischkreissäge Bosch PTS 10 aus den Brettern kleine 10x10mm Stäbe sägen

2 Bodenplatte

NEXT
Bodenplatte
1/3
PREV

An den Ecken der Bodenplatte 4 Löcher bohren.
Und Leisten für die Bodenplatte sägen.
 

3 Seitliche Leisten

NEXT
Seitliche Leisten
1/4
PREV

Die Seitliche Leisten mit einem 4mm Loch versehen, damit man eine Holzdübel reinpasst.

4 Oberer Abschluss

NEXT
Oberer Abschluss
1/3
PREV

Mit der Akkumultisäge PST 10,8 LI ein Viereck 12x 12cm auf gehrung sägen.
Und verleimen.

5 Zusammenbau und bespannen

NEXT
Zusammenbau und bespannen
1/3
PREV

Die einzelnen Teile zusammenleimen und mit Butterbrot Papier bespannen.
Fertig

26 Kommentare

zu „St Martin Laterne selbst gebastelt mit den Kindern“

Ich geh mit meiner Laterne .... 5 Daumen geb ich euch gerne
2013-10-15 20:52:23

Super schönes Projekt für und mit Kinder!
Gefällt mir sehr gut!
2013-10-15 21:01:33

schöne laterne, würde aber doch zum led-kerzerl greifen, da mir das bestücken mit einer brennenden kerze schwierig erscheint (wenn ich das richtig sehe muss die von oben eingeführt werrden, was zum einen schlanke, zum anderen hitzefeste hände braucht)

ein wenig farbe würde die laterne wirksamer machen (butterbrotpapier kann man gut mit wasserfarben bemalen)
2013-10-15 21:16:31

Klasse geworden .......
2013-10-15 21:40:48

Oh ja, Laterne gehen ist hier auch bald wieder dran. Sieht gut aus. Bissi Farbe noch dran und die batteriebetriebenen Laternenleuchten (auch wenns nicht ganz so nostalgisch ist) und schon fetzt das für die Kleinen!
2013-10-15 22:23:56

Sehr schön gebaut ;)
2013-10-16 00:08:48

ich würd sie dem Kleinen noch irgendwie verzieren lassen, bemalen, mit z.B Blättern bekleben oder Bildchen usw...finde es aber toll, daß der Kleine mitarbeiten durfte
2013-10-16 04:42:19

Schöne "Säge-Bastelarbeit", da sollte aber noch etwas Farbe dazu kommen :-)
Für die Seitenstäbe hätte ich Rundstäbe genommen, dann wäre das einfacher gewesen. Das 4-Eck-Loch für die Stäbe wäre dann entfallen.
2013-10-16 07:54:14

Sehr schöne Arbeit, besonders gut gefällt es mir, dass deine Kids mitmachen dürfen.
Ich persönlich würde auch noch etwas Farbe ins Spiel bringen und auf ein batteriebetriebenes Glühbirnchen umsteigen. Aber das ist Geschmackssache.
5 D + lieben Gruß, freue mich auf weitere Projekte von dir
2013-10-16 08:50:45

Bei uns war heuer die Frage ob LED, oder echte Kerze! Ich bin aus nostalgischen Gruenden bei der Kerze geblieben!
2013-10-16 10:33:34

Tolle Teamarbeit habt ihr da wieder gemacht. Und allemal besser als eine gekaufte oder lieblos gebastelte Laterne. Ich hätte noch das Pergamentpapier bemalt, damit etwas Farbe ins Spiel kommt. Toll gemacht, und Daumen hoch
2013-10-16 12:25:42

Interessante Idee!
5 D!!!
2013-10-16 17:15:48

da freuen sich die kinder noch viel mehr wenn sie mitbauen dürfen.
2013-10-16 18:54:42

Sehr schön gebaut, aber bei unseren Umzügen sind nur noch LED´s erlaubt.
Ist schon zu viel passiert mit den echten Kerzen...
2013-10-16 19:08:51

Sieht super aus
2013-10-16 19:18:59

Sieht Klasse aus.
2013-10-16 21:43:28

Sehr schön geworden!

Ich mag auch den Schein einer echten Kerze lieber als den einer Glühbirne. Aber, so wie meine Kinder das Teil hin und her geschwenkt haben, war mir und meinen Mitmenschen eine elektrische lieber! ;-)

Wie schwer so eine Laterne ist, ist auch schon fast egal, zum Schluss des Umzugs musste eh immer ich das Ding tragen! ;-)

5 mal laut Sankt Martin singt!
2013-10-17 08:22:12

klasse Laterne und gut gebaut
2013-10-17 08:24:25

heviane schrieb:
"Wie schwer so eine Laterne ist, ist auch schon fast egal, zum Schluss des Umzugs musste eh immer ich das Ding tragen! ;-)"

nur gut, dass es anderen auch so geht ;-)
2013-10-17 09:14:11

Sie wiegt 150g mit Teelicht, aber wie gesagt am Ende trägt man es immer selbst.

Natürlich wird die Laterne noch beklebt und bemalt, aber das machen die Kinder dann alleine.
2013-10-17 19:29:30

Das ist leider heute mit allem so.. immer nur noch schnell schnell...
Es hat ja angeblich keiner mehr Zeit! Und wenige geben sich so viel
Mühe mit Kindern. Da ist so ein Projekt doch mal eine Augenweide!
Evtl. solltest Du doch noch mal am Gewicht arbeiten.. Lach... aber
Du hast schon Recht, dass nach kurzer Zeit die Laternen selber getragen
werden müssen...

Toll gemacht !!!!!!!
2013-10-18 08:08:49

Stimmt man muss sich einfach Zeit nehmen, für die wichtigen Dinge im Leben.
2013-10-18 20:11:13

Klasse gemacht 5d
2014-01-11 17:37:05

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!