Spindel- und Bänderwand Spindelwand,Bänderwand
1/1
Holz
von ManuSk
11.10.12 00:27
1276 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 3030,00 €

Meine Mutti hat eine sehr schöne Nähstube, aber leider ist das meiste in Kisten und Kästchen. Als sie eine Gardinenstange aufhängen wollte,damit ihre ganzen Bänder und Spindeln über ihrem Arbeitsplatz hängen, kam ich auf diese Idee! Ich baue einfach mal eine kleine Spindelwand! Mein erstes Bauprojekt! Ohoh! Also hab ich ihr erstmal nichts erzählt, da ich nicht wußte ob ich es überhaupt mit meinen nicht vorhanden Handwerkerkenntnissen hinbekomme! Tja, ich sag nur die Überraschung ist geglückt.  :-)


Spindelwand, Bänderwand
4.6 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
gr. Brett  Holz  70 x 40 cm 
runde Stangen  Holz  10 mm dick 
runde Stangen  Holz  8 mm dick 
1   Holzleiste  Holz  80 cm lang 
weißer Lack 
Dübel  Plastik 
Schrauben 
viele  Laubsägeblätter 

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • säge
  • Laubsäge
  • Schraubzwingen
  • Pinsel
  • Schleifpapier
  • Feile

1 Was alles benötigt wird!

NEXT
Notfallpaket
1/3 Notfallpaket
PREV

Bild eins > unbedingt notwendig! Für die Holzsplitter, die abgebrochenen Nägel, die Wunden und zum Schluß für die Tränen! Wuttränen!  ;-)  Weil man sich versägt, mit den Feilen abrutscht und ständig die Laubsägeblätter zerbrechen!

2 die 8 Halterungen

NEXT
sägen
1/5 sägen
PREV

Als erstes muß die Holzleiste in acht 10cm lange Stücke gesägt werden. Danach mit der Schablone anzeichen und vorsichtig mit der Laubsäge die Rohlinge aussägen. Jetzt geht es mit dem Abschleifen los! Schleifen, schleifen, schleifen und noch mehr schleifen, bis die Finger abfallen.

3 die Stangen sägen und alles lackieren

NEXT
Stangen zusägen
1/4 Stangen zusägen
PREV

Die Stangen werden auf 70 cm gekürzt. An den Enden jeweils einen kleinen Nagel befestigen um sie drehbar auf Holzklötzern zu lagern. Jetzt kann alles lackiert werden. Zum Schluß noch zwei Löcher in die Wand und in die Spindel/-Bänderwand. Dabei wird das Loch im Brett mit einem großen Bohrer ein kleines Stück nachgebohrt, damit der Schraubenkopf mit dem Brett bündig abschließt. Kleiner Tipp am Rande: darauf achten wo die Löcher sich befinden, am Rand sind sie Sichtbar und dies ist nicht schön. Bei mir sind sie innen und werden durch die großen Spindeln verdeckt.

4 jetzt ist alles fertig

NEXT
von fern  :-)
2/2 von fern :-)
PREV

So sieht das ganze jetzt in Muttis Nähstübchen aus!

Die Überraschung ist geglückt! :-) 
Jetzt ist alles schnell zur Hand und schön übersichtlich!  ;-)

Man beachte mein Projekt eins rechts danaben (siehe großen Foto)!
Passend zur Gardine und zur Uhr!  :-)

20 Kommentare

zu „Spindel- und Bänderwand“

Sehr gelungenes Projekt...5D
2012-10-11 07:47:56

Ist sehr hübsch geworden und vor allem praktisch.
2012-10-11 09:10:11

Schöne Idee, gut umgesetzt.
2012-10-11 10:10:27

Erstmal an alle DANKE für die positiven Komentare!

@Holzharry ja, das kannst du laut sagen! Du kannst dir nicht vorstellen wie viele Laubsägeblätter ich benötigt habe! Ich bin fast durchgedreht und vom feilen erzähl ich lieben nichts! gggrrrrrrrr aauuuuaaa! Mein Figer sind geschwollen und meine Handinnenflächen...! ;-) Aber ich gebe nicht auf! Wie man auf den Fotos sieht gibt es noch ein zweites geplantes Regal/Wand (s.Skizze)!

@ArnoldSchoger: Das war auch eigentlich der Plan :-) , leider gab es gestern Abend Probleme mit der Webseite/Internet (upload der Bilder funktionierte nicht) und so war ich ein paar Minuten zu spät! :-(
2012-10-11 11:43:11

Bin restlos begeistert, da hat immer alles gleich bei der Hand
2012-10-11 12:04:08

Ja!!! Ich hab mich mit dem Ersatzschlüssel in ihre Wohnung geschlichen und als sie von Arbeit kam war ich fertig mit dem Anbau und der Bestückung. Erst hat sie nichts gesehen und dann sich gewundert und als sie es dann realisiert hat ist sogar vor Freude ein Tränchen gerollt! :-)))
2012-10-11 12:24:03

ist doch gut geworden !

Manu - Du hälst die Laubsäge falsch !! der Daumen nicht an die Verschraubung ...dadurch "drückst" du die Säge schief ...Daumen um den Griff - Sägeblatt senkrecht - Unterarm waagerecht - dann losfitscheln mit geringen Druck am Anfang

üben - üben - und nochmal üben -> so wid es
2012-10-11 13:13:24

Danke Muldenboy. Deswegen ist es auch bestimmt so oft krumm und schief geworden, da hät ich mir eine Menge schleifen/feilen ersparen können! Aber ich glaub langsam hab ich den Dreh raus! Für die ersten 5 Halterunegen habe ich ca 11-12 Sägeblätter benötigt, die letzten drei hab ich mit zwei geschaft. :-) Bald bekomm ich Rabatt im Baumarkt ;-)
2012-10-11 13:27:30

Ich kenne das. Wo ist bloß die rote Schleife? Wo hab ich nur das blaue Band gelassen? Deine Bänderwand wäre genau das Richtige für mich. Tolles Projekt.
2012-10-11 14:06:37

ist sehr schön gemacht
2012-10-11 17:50:37

Das gefällt mir auch.
2012-10-11 20:36:42

Super erstes Projekt, gut beschrieben und sehr schönes Ergebnis. 5D
2012-10-11 22:00:40

Sauber gearbeitet und gut dokumentiert... 5 D
2012-10-12 21:23:13

oh, ich habe auch so viele Bänder, und kenne das Problem, da hast Du deiner Mutter etwas wunderschönes gebaut.......ich wünschte ich hätte auch soviel Platz dafür.....bei mir ist alles noch in Kisten und Kästen....., da ich aber keine eigenes Zimmer zum Basteln habe muss es wohl auch so bleiben
2012-10-13 15:23:15

Da macht ja jetzt das ..Werkeln..doppelt so viel Spass ..schön aufgeräumt und alles griffbereit ,,Super
2012-10-15 08:04:04

Gut gemacht 5d
2014-02-27 20:06:45

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!