Spielzeugtraktor, massiv und hoffentlich kindersicher!

NEXT
Spielzeugtraktor, massiv und hoffentlich kindersicher! Holz,Holzspielzeug,Traktor,Motorik
2/2
PREV
Holz
Geschenkideen
von Hoizbastla
20.06.13 20:54
1899 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 33,00 €

Da eine Freundin meiner Frau Nachwuchs bekommen hat, haben wir beschlossen einen Spielzeugtraktor zu bauen, einfach um die Motorik zu fördern.
Da meine Mädels vielleicht eifersüchtig gewesen wären, haben wir einen zweiten auch gleich mit gemacht.


Holz, HolzspielzeugTraktor, Motorik
4.3 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Brett  Fichtenholz  ca. 2,5 cm stark, Rest nach Wahl 
Stange  Holz  10mm stark 
div.  Leim     
div.  Farben     

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Bandschleifer
  • Tischbohrmaschine

1 Design, Anzeichnen und Ausschneiden

NEXT
Traktorzuschnitt außen
1/3 Traktorzuschnitt außen
PREV

Das Design stammt, wie immer, von meiner Frau. Sie hat mir die Vorlagen auf ein 2,5 cm starkes Fichtenbrett gezeichnet, welche ich dann mit der Stichsäge ausgeschnitten habe. Dann habe ich in die Kabine 4  10mm Löcher gebohrt und mit der Stichsäge herausgearbeitet.

2 Schleifen und Abrunden

NEXT
Schleifen
1/3 Schleifen
PREV

Ich habe dann die Karosse mit dem Spindelschleifer etwas nachgearbeitet, und die seitlichen Flächen mit dem Bandschleifer geglättet. Danach habe ich die Karosse mit der Oberfräse abgerundet, schließlich soll man ja keine scharfen Kanten an einem Spielzeug haben.

3 Räder

Räder
1/1

Aus meinem Lochsägensortiment habe ich eine passende kleine und eine große ausgewählt und in das gleiche Brett gebohrt. nach ca. der Hälfte des weges, also wo der Bohrer davon schon durch war, habe ich das Brett umgedreht und entgegen der ursprünglichen Bohrrichtung gebohrt, somit hatte ich nahezu perfekt Räder. Diese habe ich noch mit dem Bandschleifer von Sägespuren befreit und in gleicher Weise wie die Karosse abgerundet. Da ich noch Stücke von Tischwimpelstangen daheim hatte, habe ich diese für die Achsen vorgesehen.

4 Achse und Streichen

NEXT
Achse und Streichen
1/2
PREV

Ich habe die kleinen Räder auf einen Innendurchmesser des Zentrischen Loches auf 10mm erweitert und einseitig eingeleimt. Dann habe ich die Räder(Innenseiten) und die Karossen mit 2 Schichten Wachslasur bearbeitet, wobei mir sehr wichtig war einen kinderspielzeugtauglichen Lack zu verwenden.

5 Endmontage

NEXT
Fertigschleifen Traktor
1/4 Fertigschleifen Traktor
PREV

In die Karosse habe ich dann 2 11mm Löcher gebohrt, um den nötigen Freiraum bei den Achsen zu gewährleisten. Die Achse mit dem einen Rad durchgesteckt und das zweite Rad aufgeleimt, dabei habe ich ca. 1 mm Spielraum auf jeder Seite gelassen. Nachdem der Leim trocken war, habe ich die überstehenden Holzachsen plan geschliffen. Dann habe ich die Räder außen gestrichen und mit dem Lötkolben unser Logo und Jahreszahl auf der Unterseite eingebrannt, so quasi als Erinnerung.
->FERTIG

6 Nachtrag und Erweiterung

Anfertigung Beilagscheiben
1/1 Anfertigung Beilagscheiben

Auf Holzopas Vorschlag Plastikbeilagscheiben zu verwenden, habe ich diese in Eigenregie aus einer Zählerkastenrückwand gebohrt. Dazu habe ich zuerst ein 10mm Loch gebohrt, und dann mit der kleinsten Lochsäge die Scheibe gebohrt.

32 Kommentare

zu „Spielzeugtraktor, massiv und hoffentlich kindersicher!“

Super gebaut und toll beschrieben. Man kann auch mit wenigem Materialeinsatz gutes Spielzeug bauen. 5 d von mir.
2013-06-20 21:05:21

Danke dem Kompliment!
2013-06-20 21:07:55

Schöner Träcker. 5 D
2013-06-20 21:15:58

Herzig. Hast du schön gemacht und auch gut beschrieben.

5 D
2013-06-20 21:24:50

Sehr süss :-)
2013-06-20 21:47:04

Bin schon gespannt was der kleine Leonard dazu spricht,.... Sehe ich erst morgen!
2013-06-20 21:57:34

Sehr schön, aber kindersicher? Es ist doch nur aus Holz und nicht aus einer Titan-Stahl-Legierung, oder? ;-)
2013-06-20 22:00:29

sehr schön 5d
2013-06-20 22:09:21

schön gebaut ..na wenn Leonard zu Davinci tendiert, kriegt der bald mit, das so ein feiner "Griff" auf Räder auch fliegen kann :-))))
2013-06-20 22:55:41

das ist spielzeug zum spielen , beschreibung auch super.
2013-06-20 23:22:56

schön gearbeitet - und sollte einiges aushalten. obwohl, da halte ich es mit tobi: wirklich kindersicher gibt es nicht ;-)

kleiner tipp: beim nächsten fahrzeug ev. je eine dünne (plastik)beilagenscheibe zwischen karosserie und räder. so bleibt ein immer gleicher abstand und das holz wird nicht unschön abgeschliffen oder bremst den vorwärtsdrang der kleinen
2013-06-21 00:10:09

Ein Klasse Spielzeug
2013-06-21 00:15:50

Ein tolles Teil und sehr gut beschrieben. Auch wenn einige Kommentatoren immer noch ein kleines Haar in der Suppe finden, für mich ist es eine Vollendung.

Pedder gibt Dir für dieses Projekt 5 Daumen.

LG von Pedder
2013-06-21 04:55:54

Mit der Beilagscheibe hatte ich überlegt, wo gibt es solche Plastik Dinger? Eine aus Metall wollte ich nicht nehmen (Rost, Brösel, Fäden,....); Es sollte zumindest mehr aushalten, als Spielzeug, dass ich für meine Mädels erhalten habe, da waren gerade 4 mm Holzachsen verbaut, die waren schneller abgebrochen, als mir lieb war.
2013-06-21 08:04:20

Das ist ein super Spielzeug für die Kinder
2013-06-21 10:08:32

Super beschrieben und ein wirklich schönes Kinderspielzeug.
2013-06-21 12:47:07

Freue mich auf die Übergabe, die gleich stattfindet. Meine große hat heute unseren im Kiga mitgenommen, und das hat er zumindest mal überlebt, ohne Beschädigungen
2013-06-21 16:15:35

Das ist TOLL,warum hast du keine Schraubzwinge beim aussägen verwendet,bei dem 1 Vidio.
eine 5
2013-06-21 16:32:19

Super gemacht 5d
2013-06-21 19:32:05

Mit Schraubzwingen behindere ich mich selbst, deswegen habe ich ja meinen Tisch zum saegen gebaut, um auch kleine Sachen auflegen zu können. Und so nahe bin ich zu den Fingern nicht hin gekommen!
2013-06-21 23:18:40

ein wunderschönes Spielzeug, viel besser als das gekaufte.
2013-06-22 06:34:59

Klasse gemacht und geworden .......
2013-06-22 06:47:19

Total Klasse! Absolut Kindgerecht ohne viel Schnickschnak! 5 Ersatzräder...
2013-06-22 11:00:27

@hoizbastla
so unterlegscheiben hat meines wissens der conrad. gibts aber auch in der bucht
2013-06-22 20:55:37

@holzopa: danke fuer den Tipp, werde das naechste Mal beim Conrad die Augen offen halten
2013-06-22 22:16:54

Wirklich ein tolles Spielzeug, auch von mir volle Punktzahl!
2013-06-22 22:44:46

na den finde ich aber super,hoffentlich sehen daß nicht meine Enkel,sonst muß ich auch einen bauen
2013-06-23 18:21:41

Schön gebaut. Damit wird sicher gern gespielt :)
2013-06-24 08:26:28

Holzspielzeug ist immer noch das Beste, und wenn es noch mit so viel Liebe
selbstemacht ist, kann es nur noch 5 Träckerräder dazu geben
2013-06-28 05:34:25

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!