NEXT
Spielzeug-Kiste
1/2
PREV
Heimwerken
von Muldenboy
26.05.10 18:16
7014 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €


die Freundin unserer Tochter wollte eine Spielzeug-Kiste für ihren Sohn haben.
Sollte aber auch Sandmännchen und Co drauf sein ....

4.6 5 9

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Holzteile

Holzteile
1/1

die Kistenteile sägte ich aus einem alten Schrank ..



kleine Seiten: 400 x 400mm

große Seiten: 850 x 400mm

Deckel bzw Sitzfläche: 850 x 400mm

2 Dübellöcher bohren

NEXT
Dübellöcher bohren
1/5
PREV

für die Holzdübel verwendete ich den Dübelking. Damit werden die Löcher passgenau im gleichen Abstand gebohrt

zuerst die Seitenwände und danach Vorder- und Rückwand...genaueres ist auf den Bildern als Beschriftung zu sehen!

3 zusammenfügen1

NEXT
zusammenfügen1
1/4
PREV

beim zusammenfügen habe ich mit der Vorderseite angefangen, Klebefläche vorher mit Sandpapier schleifen, Leim auftragen, Dübel rein, Seitenteile aufstecken.

4 zusammenfügen2

NEXT
zusammenfügen2
1/4
PREV

die Seitenteile werden nach dem einstecken der Dübel wieder verleimt und die Rückwand aufgesetzt. Mit einem Holzklotz wird die Rückwand in die Dübel geklopft ...2-3 kräftige Schläge ...nun hab ich das Ganze mit einem Rahmenspanner zusammengepresst und über Nacht stehen lassen.

5 Boden, Füße und Scharniere

NEXT
Boden, Füße und Scharniere
1/5
PREV

Da Leim nun trocken und Seitenteile stabil sind, wird der Boden eingeklebt. Dazu fräse ich 4mm in den Rand ein (Stärke der Bodenplatte). Boden einleimen und verschrauben.Zur Stabilität der Gummifüße ( Dm 30 x H 30mm) , haben ich zusätzlich 2 Leisten(20 x 40 x 400mm) eingeleimt.

Scharniere sind 50mm breit 1mm stark, vom Baumarkt.

6 Sitzfläche beziehen

Sitzfläche beziehen
1/1

der Sitzbezug ist ein Stoffrest den ich noch hatte von der vorherigen Spielzeugkiste.Flies ist von einer alten Matratze. Dieser wird nur getackert.

Henkel sind aus dem selben Bezugstoff gemacht und innen angetackert.

7 Motive mit Airbrush aufbringen

NEXT
Motive mit Airbrush aufbringen
1/5
PREV

als Bilder sollte ja Sandmännchen und Pittiplatsch drauf, ich hab dieses noch bissel erweitert, indem ich Fuchs und Elster mit integrierte.Zuerst wird das Holz abgeschliffen, mir Mattlack grundiert und wieder geschliffen ( 800 er Nassschleifpapier). Jetzt übertrag ich die Konturen mit Kohlepapier(Pauspapier)Nun sprühe ich den Hintergrund und die Schatten (Flächen, die nach Farbauftrag dunkler sind)Anschließend kommt Farbe in mehreren Schichten drauf.Zu guterletzt sind halt die Feinarbeiten dran... Farbübergänge nachbessern - aufhellen - Schatten vervollständigen , alles mit Klarlack überziehen ...fertig.

10 Kommentare

zu „Spielzeug-Kiste“

Mit wenig Geldeinsatz zu grosser Kinderfreude!

Finde ich sehr gut gelungen!
2010-05-27 09:16:49

Wow!
Also hut ab, die Sache mit dem Airbrush ist wirklich sehr schön geworden... Hut ab!!!
2010-05-27 09:31:49

die Idee finde ich toll. Grad wo ich auch zwei Kinder habe. Werd mich mal dran versuchen:-)
2010-05-27 10:11:35

Respekt, ich sags ja kaufen kann jeder aber so ein Schmuckstück stellt einen ganz anderen Wert da, und wenn es dann auch noch so spitzenmäßig aussieht, da kommt Freude auf und ich erhebe meine Daumen, Gruß Lowtec
2010-05-27 20:19:31

Was für eine schöne Sache das Handwerken doch immer wieder ist. Gell
2010-05-28 11:09:58

Eine solch schöne und vor allem individuelle Spielzeugkiste kann man einfach nirgends kaufen; da haben wahrscheinlich sogar die kindeskinder noch was von :-)

Nun kann man sich noch überlegen ob man Rollen oder sogar kleiner Räder montiert, dann könnten die Kids sogar mit der Spielzeugkiste selbst spielen
2010-05-30 10:09:09

Schöne Spielkiste, davon träumt fast jedes Kind, einpacken, Deckel zu und sofort ist das zimmer aufgeräumt. Auch dabei auf alle Feinarbeiten geachtet, wie man es von dir gewohnt ist, super gemacht.
2010-06-25 14:51:39

Sieht ja einfach toll aus...
2011-01-24 20:22:35

klasse gemacht
2013-05-05 11:04:29

Super gemacht 5d
2014-03-14 18:19:25

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!