NEXT
Spielpodest oder Kinderbühne
1/2
PREV
Innenausbau
von hargon
10.01.13 10:05
4293 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 130130,00 €

Bei der Renovierung des Kinderzimmers sollte ein Spielpodest in eine Ecke gebaut werden.


Mein Kleiner findet das ding richtig klasse, nimmt es aber ehern als Bühne;)

4.4 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Planung

Das Podest soll in eine Ecke, ca. 2,25 m x 2,25 mAn einer Seite soll der Ritterburgschrank als Abschluss hin.
Dann eine Schräge damit es nicht zu wuchtigt wird.

Ich hatte schon mal etwas ähnliches gebaut und dabei gute Erfahrungen mit Verlegeplatten gemacht.
Also hab ich mich für eine Konstruktion von Verlegeplatten, Welche auf Klötzern stehen entschieden.
Wir wollte darauf dann Teppich legen, damit es nicht zu Fusskalt wird.

Das ganze sollte etwa 15 cm hoch werden.

Damit stand die Konstruktion fest. (alles in mm)

ca 35 Klötzer 70 x 70 x 132
 4 Verlegeplatte mit Nut und Feder 2500 x 675 x 18
 18mm Leimholz Fichte 150 mm breit
 
 Teppich und passende Kanten

2 Vorbereitung

NEXT
Vorbereitung
1/4
PREV

Die Kanten der Klötzer wurden abgerundet. Die Position der Klötzer wurde auf den Platten markiert.
Über nut und Feder kommen jeweils auch 4 Klötzer, welche die Platten in Position halten.

Dann habe ich Löcher in die Platten vorgebohrt. (noch mit den Senker für die Schraubköpfe bearbeiten)

3 Aufbau

NEXT
Aufbau
1/5
PREV

Dann wurden die Klötzer an die Platten verschraubt (80 er Schrauben) und eine Platte nach der anderen in die Ecke gebaut.
Dabei kam in die Nut immer etwas Kleber. Der Rest wird dann von den Klötzern , welche über Nut/Feder geschraubt werden gehalten.

Wenn alles steht kann die Form angezeichnet werden. Bei mir wurde eine Seite vorgegeben durch die Breite des Ritter-Regals.
Die andere gerade habe ich die Länge genau nach Augenmaß mit etwas frei-nach-Schn... bestimmt.
Dann die Schräge mit einer langen Latte anzeichnen.

Das ganze dann mit der Stichsäge zurecht sägen.

an den Ränder kommen dann noch die letzten Klötzer dran. An diese wird später auch die Blende geschraubt.

4 Blende

NEXT
Blende
1/2
PREV

Die Blende besteht aus Leimholzbretter der Breite 15 cm.(Höhe des Podest)
An alle sichtbaren Seiten kamen Blenden. Kanten wurden auf Gehrung gesägt. Die Bretter wurden geschliffen, geölt geschliffen geölt.

Die Blenden werden mit schwarzen Schrauben (Optik wegen) an das Podest geschraubt.

5 Teppich

NEXT
Teppich
1/2
PREV

Nun wird der Teppich drauf gelegt. Am besten genau an die langen Kanten des Podest.
Dann kann der Teppich schon mal grob zurecht geschnitten werden (Cutter Messer)

Zwischen Teppich und Podest habe ich dann noch passendes Verlegeband in Bahnen geklebt, das verhindert das Verrutschen.
Dann wurde der Teppich genau zugeschnitten an den Kanten des Podestes

6 Teppichkanten

NEXT
Teppichkanten
1/4
PREV

Die Teppichkanten in Aluoptik wurden mit der Gehrungssägen zugeschnitten. Dazu die am besten auf eine Holzlatte legen.

Die Kanten werden dann mit passenden Schrauben an die Ränder geschraubt.

7 Fertig

NEXT
Fertig
1/2
PREV

Noch nicht ganz fertig. Es musste noch ein paar Zentimeter verrückt werden. Da half dann nur im Liegen stampfen gegen das Podest und dann ging es gefüllt nur Milimeter für Milimeter.

30 Kommentare

zu „Spielpodest oder Kinderbühne“

Prima Podest!

Deine Konstruktion gefällt mir durch ihre Einfachheit.

Gut nachvollziebar beschrieben...

2013-01-10 10:33:59

Kann ich gut verstehen das das Podest beim Nachwuchs gut ankommt!
Relativ einfach vom Aufbau her und trotzdem (oder deswegen?) ein super Ergebnis.
Die Bauanleitung ist sehr gut!
2013-01-10 10:51:44

Sehr gut Umsetzung und klasse Beschreibung.
2013-01-10 10:59:16

Prima Bauaanleitung super geworden ..... 5D
2013-01-10 11:34:30

Bühne frei für den großen (kleinen) Auftritt.
Dann bin ich mal gespannt was wir in diesem Theater noch so alles zu sehen bekommen.
Klasse Idee, super umgesetzt.
2013-01-10 11:55:50

Super Podest . Einfache Lösung mit den Kanthölzern.
2013-01-10 12:27:50

Gute Idee, kann ich bestimmt verwenden um meine Werkstatt umzubauen. 5D
2013-01-10 12:58:23

Vielen Dank für eure netten Kommentare.

Das Ding ist einfach und sehr stabil gebaut. Waren schon mit 3 erwachsenen und 2 Kindern drauf und nirgens hat sich was bewegt
2013-01-10 13:03:13

Stabil, praktisch, perfekt.
2013-01-10 13:30:16

Grundsolide gebaut, tolle und wirklich nachvollziehbare Beschreibung, meine 5 bekommst Du
2013-01-10 13:44:35

Tolles Podest. Simpele Bauweise und gute Bauanleitung
2013-01-10 14:10:13

Super gemacht und lässt sich schnell nachbauen.
2013-01-10 16:46:19

Tolles Podest und der Nachwuchs ist bestimmt begeistert.

Einfach und sauber gearbeitet.

Klasse
2013-01-10 18:55:56

gutes Podest und klasse Beschreibung
2013-01-10 19:48:43

Sehr gute Anleitung und Ausführung. 5 Daumen
2013-01-10 20:36:00

Echt Klasse geworden :)
2013-01-11 01:00:02

Na dann lass die neuen Superstars mal auf die Bühne los, leicht nachvollziehbar, dass da die Freude groß ist ;O)
2013-01-11 12:52:28

Danke Danke.
Durfte auch gestern noch Puppentheater vorführen. Da ist mir doch glatt eine neue Projektidee gekommen;)
2013-01-11 14:23:50

viel Spaß den Kid`s......saubere Arbeit
2013-01-11 23:11:50

Bretter die die Welt bedeuten ;-)
Gut beschrieben, gefällt mir.
2013-01-12 18:37:34

Eine Bühne für den Kleinen... klasse gemacht... 5 D
2013-01-12 20:32:29

Vielleicht hat ja irgendein großer Schauspieler auch so angefangen? Tolle Idee fürs Kinderzimmer und nicht nur als Bühne nutzbar.
2013-01-14 12:10:34

Bühne Frei!!! Toll
2013-01-14 19:30:51

ein tolles Teil, aaaber wo ist das Bild -- des liegend in die richtige Position stampfenden---???das wäre noch das i-Tüpfelchen gewesen
2013-01-15 08:44:14

toll umgesetzt
2013-02-03 10:23:00

Sehr schön gebaut und beschrieben
2013-04-02 19:37:21

KLasse gemacht 5d
2014-01-14 13:59:37

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!