NEXT
Soundsessel 90 Watt Holz,Musik,Sound,Multimedia,Sessel,gamingchair,Soundsessel
2/5
PREV
Möbel
von TomRoase
26.06.12 22:38
7050 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 100100,00 €

Hier mein selbstgebauter/designter Soundsessel mit einem max. 90 Watt 2.1 Soundsystem von Trust gefertigt aus übrigen Mehrschicht Platten und einem ausgedientem Lattenrost.


Holz, Musik, Sound, Multimedia, Sessel, gamingchair, Soundsessel
3.8 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Mehrschichtplatte  MultiplexMaterial  1,5m mal 2m 
4-Kantholz gehobelt  Naturmaterial  8-10cm auf 8-10cm 
Auflageleisten Lattenrost  Leimholz  90cm 
Latten  Holz  5cm mal 3cm  
viele  Spax  Metall  verschieden 
2.1 Soundsystem Trust (ebay)  neu  passend 
Holzplatte (boden)  Holz  passend 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber

1 Seitenteile ausschneiden

Eine Form ausdenken auf die Platte zeichnen
und mit der Stichsäge ausschneiden
das 2 mal
schleifen

2 Latten kürzen

Latten eines Lattenrostes auf die gewünschte
Länge bringen
Kantholz auf selbe länge kürzen

3 Zusammenbau

Kanthölzer wie auf den bildern mit den
Seitenteilen verbinden
Bodenplatte einpassen

4 Latten formen

Latten so in Form bringen dass sie überall
ca. 1cm unter den Seitenteilen sind (wie Foto)
Latten festschrauben
Latten vom Lattenrost draufschrauben

5 Musikanlage

Musikanlage in position bringen und mit
z.B. Doppelseitigem klebeband fixieren.

6 Fertig

fertig ist der sessel viel spaß

28 Kommentare

zu „Soundsessel 90 Watt“

Sieht nett aus, aber hier Werbung zu betreiben um dein Verkauf anzukurbeln finde ich unpassend! Eine Bewertung isses mir nicht wert!
2012-06-27 04:42:03

Schließe mich meinen vorrednern an. Lad doch mal deine Bauzeichnung hier hoch.
2012-06-27 06:13:22

Sorry aber Werbeprojekte für Verkauf hier einzustellen wird von uns nicht akzeptiert , bitte entferne den Link
2012-06-27 06:13:26

Mit dem Link und deiner Werbetrommel die du damit rührst, beißt du hier auf Granit.
Ich finde das Projekt gut, doch solltest du dir überlegen, dafür eine eigene Homepage zu basteln.
Hier dein Vertriebsgeschäft zu bewerben, finde ich persönlich nicht gut...
2012-06-27 07:11:49

Interessantes Projekt...aber keine Werbetrommel.....
2012-06-27 07:27:37

Wäre interessant gewesen, wie Du den Sessel gebaut hast. Mit Fotos, Beschreibung etc... Einfach ein paar Boxen drunter legen ist nicht wirklich der Bringer oder schwer zu realisieren.
Das Ding mit dem Link haben ja die Modis schon angemahnt, das sowas hier nicht gewünscht ist... Schade...
2012-06-27 08:35:33

Ich habe leider keine Fotos vom Bau ist fast alles improvisiert


2012-06-27 08:48:56

sorry ich wusste nicht das dass nicht erlaubt/gewünscht ist, habe es schon entfernt
2012-06-27 08:50:24

Versteh ich das richtig? Du nimmst eine Liege, die ansich nicht schlecht ist und legste ein paar Lautsprecher drunter um das als Soundsessel zu verkaufen?

Irgendwie als wenn ich ein Radio auf die Treppe stelle und das als "High Class Audio Stairs" verkaufe.
2012-06-27 11:12:07

ist alles schon geschrieben, ansich keine schlechte idee
2012-06-27 11:15:15

was anderes ist ein echter soundsessel auch nicht
2012-06-27 12:30:56

Sehe ich genauso, dass was schon mal da war, so nachzubauen ist interessant, aber nicht neu.
Darf ich eine Idee äußern? Erkläre doch wie du bestimmte Details gemacht hast, viele machen Foto´s (auch wenn ein Projekt fertig ist) von kniffligen Ecken oder Verbindungen. Beschreiben einige Probleme die auftraten und wie man sie löst.

Da dieses Forum dadurch lebt, dass Ideen nachgebaut werden (auch wenn du diese Sache kommerziell betreibst), Ideen verfeinert werden, Denkanstöße gemacht werden oder eben auch deine Ideen Probleme anzugehen, für andere Nutzer/Mitglieder als Hilfestellung dienen. Könntest du doch vielleicht noch mal deine Bauanleitung schnappen und ein wenig aufrüsten.

Beispielsweise gibt es hier auch einige Autonarren und Kabelfreaks, mit denen du Verdrahtung oder Leistung der Anlage und Boxen besprechen könntest. Holzfutzis die deine Idee mit den Lattenrostbrettern toll finden, oder oder oder.

Sorry für so viel Text.
Aber wäre cool von dir und ein toller Einstieg!
2012-06-27 15:49:55

sieht nicht schlecht aus, allerdings finde ich die Darstellung , wie schon beschrieben , mangelhaft!
2012-06-27 16:29:15

Der Sessel ist nicht schlecht- aber die Bauanleitung ist verbesserungswürdig.
Beim nächsten Projekt wird das bestimmt besser ;-)
2012-06-27 16:57:27

Habe eigentlich hier schon mal kommentiert... aber nun fehlt mein erster Kommentar?!

Nun ja... ansich eine gute Sache, dein Stuhl... der Link ist weg... danke dafür... 4 D
2012-06-27 19:04:54

Link, zu einer Bauanleitung? Falls ja bitte link per Private Nachricht an mich schicken (:
Mir gefällt der Stuhl und ein paar Lautsprecher hätte ich noch im Keller herumliegen, ich verstehe die niedrige Wertung nicht, von mit gib es 5 Daumen!!!
2012-06-28 10:46:21

Es ist zwar nicht zwingend notwenig Bilder einzustellen - aber - wie soll ein ungeübter Heimwerker das nachbauen. Es sieht im übrigen nicht schlecht aus - doch auch ich hätte gerne eine Anleitung, die mir Schritt für Schritt erklärt, wie ich sowas nachbauen kann.

Ansonsten könnte ich auch einfach nur Bilder nehmen und sagen - nun baut man alle nach. Das wird nichts.

Schau Dir doch mal einige Projekte an. Da wirst Du zu über 90 % Anleitungen finden, die etwas mehr an Informationen und Bildern bieten. Nehm Dir das doch als Anregung mit.

Das sind nur lieb gemeinte Vorschläge, die man auch mir einmal so vorgebracht hat als ich hier vor über 2 Jahren angefangen habe.

LIeben Gruß

Michael
2012-06-28 10:56:16

Hab hier mal nur den Sessel an sich bewertet. Den Rest haben meine Vorredner schon angemerkt.
2012-06-29 11:45:59

Der Sessel ist nicht schlecht, aber.....
2012-06-29 15:39:08

Die Idee ist gut, das Ergebnis sieht gut aus.
Ist der Sessel lackiert Oder irgendwie anderst behandelt worden?
2012-07-01 16:36:19

der ist Natur soweit man bei mehrschichtplatten und Lattenrost von Natur sprechen kann =D
2012-07-01 21:55:08

Ich habe auch noch einen Lattenrost und das ist eine geniale Idee.
2012-08-31 09:41:42

Tolle Idee! Ein Polster drauf, die "richtige" Musik an und schon fühlt sich unsere "Kitty" (Kätzchen) wohl!
2013-05-19 17:18:04

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!