NEXT
Sonnenschein im Kinderzimmer Deckenlampe,Kinderlampe,mobile
4/6
PREV
Ideen und Projekte für Kinder
Dekorieren mit Licht
von BastelBasti
07.03.13 09:10
1291 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageLeicht
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 1010,00 €

Für die Nichte und Patenkind meiner Frau wurde eine Deckenlampe für's neue Kinderzimmer gebraucht.
Ein kurzer Blick auf das Kinderlampen-Regal im Baumarkt bringt die Erkenntnis: Das können wir selber schöner und günstiger. Ideen hat dieser Blick aber dennoch geliefert.


Deckenlampe, Kinderlampe, mobile
4.7 5 26

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
klare Acrylglasstange  Acrylglas  90 cm 
Leimholzrest  Nadelholz  100x40x18mm 
Sperrholz  Pappel  400x400x4mm 
Flechtschnüre  Kunststoff  ca. 10 cm 
Rundstab  Nadelholz  15x150mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge
  • Klebepistole
  • Band- und Tellerschleifer
  • Bohrer
  • Forstnerbohrer
  • Lochsäge

1 Seitenteile

NEXT
Seitenteile
9/10
PREV

Für die Seitenteile habe ich zwei Laubsägeholz-Platten zusammengeschraubt und gemeinsam die Umrisse und den Mund auf der Dekupiersäge ausgesägt.

Die Löcher für Augen und Nase wurden mit einem Forstenerbohrer gebohrt.
Nun wurden noch je sieben 7mm-Löcher für die Streben gebohrt.

Anschließend die Kanten und Flächen geschliffen und beidseitig dreimal gelb lasiert.

2 Streben

NEXT
Streben
5/6
PREV

Die Seitenteile sollten mit mehreren Streben miteinander verbunden werden. Damit die Streben selbst nicht zu viel Schatten werfen, nahm ich dafür klare Acrylglasstäbe. Zufällig hatten wir im Keller noch zwei ca. 90 cm lange Stangen liegen, die früher zum Zuziehen von Vorhängen verwendet wurden. Eine davon habe ich in sieben gleich lange Teile gesägt. Dafür verwendete ich die Dekupiersäge. Mit entsprechend geringer Geschwindigkeit war die Wärmeentwicklung nicht so groß, dass die Schnittflächen wieder direkt zusammenschmolzen.

Die Streben wurden mit Isolierband fixiert und gemeinsam auf dem Tellerschleifer glattgeschliffen (Bild 3).

3 Lampenfassung

NEXT
Lampenfassung
4/4
PREV

Die Lampenfassung stammt von einer Nachttischlampe vom Schweden.

Sie wurde in ein Leimholzbrett zwischen den beiden Seitenteilen gesetzt.

Dieses wurde aus einem Restholzstück per Hand (ging irgendwie am schnellsten) gesägt. In dieses wurde mit der Lochsäge ein Loch gesägt und anschließend auf dem Band- und Tellerschleifer etwas abgerundet.

Diese Halterung wurde mit demselben gelb lackiert wie die Seitenteile und die Fassung danach eingesetzt.

4 Zusammenbau

NEXT
Zusammenbau
4/5
PREV

Nun wurden die Seitenteile mit den Streben und dem Lampenhalter zusammengeklebt.
Der Lampenhalter wurde plan mit Holzleim auf ein Seitenteil geklebt, nachdem auf diesem der Lack an dieser Stelle wieder herunterschliffen wurde.

Die Streben wurden mit Heißkleber in die Löcher geklebt.
Nachdem die erste Seite getrocknet war, kam das zweite Seitenteil dran.

5 Schmetterlinge

NEXT
Schmetterlinge
8/9
PREV

Als Mobileelemente wurden noch ein paar Schmetterlinge an die Streben gehängt.
Die Flügel wurden wieder aus dem Bastelsperrholz auf der Dekupiersäge gesägt.
Der Körper besteht aus einem Rundstab, der auf beiden Seiten auf dem Band- und Tellerschleifer abgerundet wurde.
Anschließend Löcher in den Körper gebohrt und solange an den Flügeln herumgeschliffen, bis es irgendwie gepasst hat...
Die Flügel wurden bunt lasiert und mit Glitzerstiften verziert.
Zum Aufhängen wurden 2mm Löcher in die Schmetterlinge und die Streben gebohrt.
Für die Löcher in die Acrylglasstreben habe ich einen HSS-Bohrer gewählt und mit niedriger Geschwindigkeit gebohrt. - So ist nichts geschmolzen und die Strebe ist nicht gebrochen.
Durch die Löcher wurde ein Stück Flechtschnur durchgezogen und jeweils mit einem Knoten vor dem Loch fixiert.

27 Kommentare

zu „Sonnenschein im Kinderzimmer“

Schöne Arbeit und Super beschrieben.
2013-03-07 09:17:19

Perfekt!
Sowohl die Anleitung als auch das Ergebnis, toll.
2013-03-07 09:32:59

tolles ergebniss von mir bekommst du 5d
2013-03-07 09:47:49

So eine Lampe kann man nirgends kaufen. Sehr schön gemacht.
2013-03-07 10:33:16

Das ist ein sehr schöne Lampe.
2013-03-07 11:06:56

ich habe immer das gefühl das einige hier vergessen die daumen auch zu drücken die sie vergeben wollen :-( ist schade manchmal
2013-03-07 11:11:17

muss erstmal drücken 5 D- ansonsten sehr schön .Sollte es sich um eine normale Glühlampe handeln, setze noch ein Wärmeblech dahinter.
2013-03-07 16:06:07

Sehr schöne Lampe und Anleitung.
Ja, manche kommentieren oft - SUPER, KLASSE, TOLL und vergeben dann 1 oder 2 Daumen
2013-03-07 16:38:49

schön gemacht,schön beschrieben
4D
2013-03-07 17:10:08

ich schließe mich allen anderen an 4 D
2013-03-07 17:54:34

So eine schöne Lampe hätte ich auch gerne! Ich reiche Dir mal 5 Heringe...
2013-03-07 18:04:06

das ist ja mal eine super Kinderzimmerlampe.......und toll beschrieben.....natülich 5D
2013-03-07 19:36:28

tolle Lampe und Beschreibung
2013-03-07 19:38:31

Klasse Lampe super gemacht und geworden .....
2013-03-07 19:55:44

Sieht echt super aus, gefällt mir sehr gut.
Toll beschrieben.
2013-03-07 20:07:51

Super gemacht.da haben die Kleinen bestimmt Spass damit.
2013-03-07 20:12:57

Freundlicher Sonnenschein fürs Kinderzimmer. Tolle Arbeit und klasse Anleitung. 5D von mir.
2013-03-07 20:19:57

Sehr süße Lampe , die Idee mit dem Gardienenschieber ist auch sehr gut :)
Damit wird jedes Kinderzimmer gleich freundlicher :)
5 Daumen Gute Bauanleitung :)
2013-03-07 20:50:19

schöne lampe
2013-03-07 22:54:59

Tolle Lampe
2013-03-08 12:28:38

Tolle Lampe und klasse Beschreibung.
2013-03-08 23:21:45

ist die aber goldig.... da scheint wenigstens den ganzen Tag die Sonne und verbreitet Fröhlichkeit
2013-03-12 07:47:54

sehr schön gemacht, prima beschrieben... ist ein Nachbau wert. 5 Sonnen von mir
2013-03-12 17:46:59

Sieht super aus 5d
2014-01-15 11:52:34

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!