Sitztruhe und Aufbewahrung(älteres Projekt)

Sitztruhe und Aufbewahrung(älteres Projekt) Truhe,Sitzbank,Aufbewahrungsmöglichkeiten
1/1
Holz
von Defacto25
28.02.13 20:42
3151 Aufrufe
  • 3-4 TageLeicht
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 1010,00 €

Da meine Tochter nun mttlerweile zu groß ist für einen Wickeltisch (Gott wie die Zeit vergeht) wurde kurzer Hand aus dem Wickeltisch eine Sitztruhe zum anziehen.

Eine genaue Preisangabe kann ich nicht geben da der Wickeltisch ja schon vorhanden war und vor ca. 3 Jahren von mir schon gebaut wurde.


Truhe, SitzbankAufbewahrungsmöglichkeiten
4.1 5 26

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Vierkantholz  Holz  20mmx20mmx2m 
Holz war schon vorhanden     

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Schleifpapier

1 Zusägen der Teile

Skizzen angefertigt und die Masse aufs Holz gebracht.

Die Truhe ist 70cm x 40cm x 38cm (LxTxH)

Diese habe ich dann gesägt mit einer Tischkreissäge, dann die Eckpfosten auf der Grundplatte ausgesägt mit einer Stichsäge da ich die Eckständer innen haben wollte, damit ich die Seitenteile daran befestigen kann.

Die Teile alle mit feinem Schleifpapier abgeschliffen.

2 Zusammenfügen der Seitenteile

NEXT
Eckpfosten an der Grundplatte
1/2 Eckpfosten an der Grundplatte
PREV

Die Eckpfosten wurde mit jeweils 2 kleinen Winkeln an der Unterseite der Grundplatte befestigt, wobei die Eckpfosten jeweils 4cm überstehen gelassen wurden als Füße. Auf die Unterkante wurden kleine Fußschoner aufgeschraubt (siehe Bild)

Die Seitenteile wurden alle An die Eckpfosten geschraubt und an der Oberkante in Stärke der Eckpfosten (2cm) überstehen gelassen, Grund dafür ist, das ich jeweils eine Stück des Eckpfosten als Querverbindung angeschraubt habe worauf dann die seitliche Auflage festgeschraubt wurde. (siehe Bild)

3 Deckel und seitliche Auflage

NEXT
seitliche Auflage
1/3 seitliche Auflage
PREV

Der Deckel ist ebenfalls ein Reststück des alten Wickeltisch´s, diesen zugeschnitten das er zwichen die hinteren Pfosten passt. Dieser wurde fein abgeschliffen und dann mit Lasur gestrichen, nochmal geschliffen damit die letzten Fasern auch verschwinden.

Danach den Deckel mit drei kleinen Scharnieren auf dem Pfosten auf der Rückseite festgeschraubt.


Die seitlichen Auflagen sind natürlich gleich stark wie der Deckel damit alles bündig abschließt. Diese wurden wie der Deckel abgeschliffen und gestrichen. Die Löcher für das festschrauben habe ich vorgebohrt damit das Holz nicht ausplatzt.

Die Schrauben wurden leicht versenkt und dann nochmal abgeschliffen ein wenig mit sehr feinen Sandpapier.

4 Farbliche Gestaltung

NEXT
Fertige Truhe mit Stauraum
4/5 Fertige Truhe mit Stauraum
PREV

Die farbliche Gestaltung des ganzen beruht auf den Figuren die meine Tochter so liebt aktuell. Viele von euch werden Sie kennen :-)

Der kleine Maulwurf; Heidi und der Ziegenpeter


Die Bilder wurden von meiner Freundinn aufgemalt, wie ich finde sehr sensationell, oder?

Gemalt wurden Sie mit normaler Bastelfarbe. Nach erfolgreichem trocknen der Farbe der Bilder einfach nochmal mit der Holzlasur und einer Walze drüber streichen und trocknen lassen.

Auf der Frontseite haben wir Ihren namen mit Holzbuchstaben angebracht (die aber fertig gekauft, da ich zu dem Zeitpunkt noch keine Dekupiersäge hatte :-( )

25 Kommentare

zu „Sitztruhe und Aufbewahrung(älteres Projekt)“

Schade das nicht mehr Bilder vom Bau zu sehen sind :(
Aber die Sitztruhe ist sehr schön geworden , dank deiner Freundin welche richtig klasse Zeichnungen gemacht hat :)
Dafür schon alleine 5 Däumchen .
Die Truhe wird nun wieder ein paar Jahre deiner Tochter über die Runden helfen :)
2013-02-28 20:52:14

Schöne Metamorphose. 5 Daumen
2013-02-28 20:52:32

Schöne Truhe. TOP.
2013-02-28 21:16:27

Super Sitzbank für deine Tochter
2013-02-28 22:28:18

Das ist ein gelungenes Recycling-Projekt. Sowas zeichnet einen guten Heimwerker aus...
2013-02-28 22:57:46

Sieht wirklich schick aus. Und hast die Wickelkommode einer schönen Weiterverwendung zugeführt. Bildmaterial ist ja etwas dürftig, aber so ist es leider immer bei bereits fertigen Projekten. hast du aber gut beschrieben.
2013-02-28 23:30:00

schöne Truhe
2013-03-01 08:20:44

Sehr schön ...
2013-03-01 10:43:53

Danke Heinz für deinen Hinweis, ich habe auch schon überlegt ob ich eventuell einen Beschlag nehme von einem Lattenrost wo das Kopfteil zum aufklappen ist. Diese bleiben ja eingerastet wenn man es nach oben macht und zum runterklappen muß man das ganze erst anheben zum ausrasten. Das sollte doch eigentlich gehen, oder?
2013-03-01 11:25:33

mhhh. na dann auf zu meinen freunden im baumarkt meines vertrauens :-) danke
2013-03-01 11:50:19

Super, vorallem gefallen mir die Maulwurf Bilder, ja ich bin ein Fan!
5D
2013-03-01 14:18:48

Klasse Teil. Vorallem die Bemalung ist Spitze
2013-03-01 15:25:15

viel Spaß mit der Bank für die Kleine....toll gemacht
2013-03-01 16:39:03

ja so kann man das auch lösen
2013-03-01 16:47:33

Sieht sehr gut aus, gefällt mir.
2013-03-01 17:04:18

Gute Idee.
2013-03-01 18:19:09

JA , nicht schlecht ! Als Kleine Spielzeugkiste ideal, der Preis wou. 3D.
2013-03-02 15:39:08

Erinnert mich an alte Kindergarten Zeiten.
2013-03-03 11:06:43

schönes bänkchen gemacht
2013-03-07 19:34:31

eine tolle Aufarbeitung und die Bemalung ist ja super gelungen.
2013-03-08 00:26:27

Sieht super aus 5d
2014-01-30 13:01:43

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!