NEXT
Sitzplatz, Sonnenplatz Sitzplatz,Sonnenplatz
1/3
PREV
Gartengestaltung
von Schreinerbaerin
18.04.14 15:57
930 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Um die letzten abendlichen Sonnenstrahlen im Sommer genießen zu können soll dieses Jahr noch ein kleiner Sitzplatz entstehen. Die Bank dafür ist als nächstes Projekt vorgesehen. Auch sie wird evtl. wieder ein Ferien-Zweier-Projekt.
Als Vorbereitung dafür haben wir diverse Trittplatten an anderer Stelle erstmal entfernt, das Blumenbeet verkleinert und dann die beschriebene kleine Fläche angelegt.
Kosten sind keine entstanden, da nur vorhandenes Material verwendet wurde.

Leider habe ich keinen Hochdruckreiniger, sonst hätte ich die Platten vor dem Foto noch gereinigt.
 


Sitzplatz, Sonnenplatz
3.6 5 9

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
mehre  Terrassenplatten  Stein  nach Wunsch 
div.  Kies  Stein  nach Bedarf 
div.  Split  Stein  nach Bedarf 

Benötigtes Werkzeug

  • Schaufel, Spaten, Eimer, Besen

1 Sitzplatz, Sonnenplatz

NEXT
Splitentnahme
1/2 Splitentnahme
PREV

Viel gibt es hier ja wirklich nicht zu beschreiben bzw. zu bebildern.
Aber ganz wichtig ist, dass ich die Unterstützung meines Enkels (9) hatte. Er hat gebuddelt und gegraben wie ein Weltmeister, bis er die Erde ca. 50 cm tief entfernt hatte.
Nachdem das "Projekt" ganz überraschend als Ferienaktion startete mussten wir uns mit dem ganzen Material notdürftig behelfen. Also alles einfach irgendwo im Garten auftreiben. Er war da unglaublich erfinderisch wie man sieht.

Um es frostsicher zu gestalten wurde das Loch dann eimerweise mit Kies gefüllt, eine Lage Split darauf verteilt und darauf die Platten versetzt gelegt.
Die Zwischenräume zuletzt mit Sand verfugt und an die äußeren Ecken verschiedene Natursteine am Rand als Abschluß gelegt.

Bilder vom Aushub habe ich nicht gemacht, ein Loch in der Erde anzusehen ist ja nicht wirklich interessant.
 

9 Kommentare

zu „Sitzplatz, Sonnenplatz“

ja so ein Abendsonnenplatz ist schon gold wert und bei der Hilfe.....
2014-04-18 19:23:02

sehr groß ist das aber nicht, oder?

sieht aber nett aus, jedoch halte ich 50cm tiefen Aushub für mehr als übertrieben, wenn du nicht betonierst ;)
2014-04-18 20:34:08

Hübsches Plätzchen. In paar Jahren sitzt da der Enkel mit nem lecker Bierchen :-)
2014-04-19 00:44:46

Schön ......
2014-04-19 18:36:24

@woody und holzharry und euch andere:

klar, ist es übertrieben, aber
mein Enkel buddelt so gern, er hat sogar das Grab für den Lemming seiner Freundin ca. 30cm tief!!!!!!! und ungefähr 20 x 40 cm breit ausgehoben.
Damit ist alles erklärt, denke ich.
Ein herzliches Danke Euch allen, er kommt nächste Woche wieder (6 SRM Holz warten auf seine Einräumhilfe) und möchte die Antworten lesen.
Auch von mir. Danke an Euch alle!
2014-04-19 22:01:12

Zitat:
sehr groß ist das aber nicht, oder?

Für eine Lige mit Beisteltischchen für Wezen...)))
2014-04-23 10:21:57

ist ein schönes Eckchen geworden, wann kommt denn die Bank ?
2014-08-17 20:44:34

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!