Sitzecke überdacht Holz, Garten, Grillen
1/1
Balkon und Terrasse
von Mickus
24.07.16 08:17
864 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 27002.700,00 €

Sitzecke für die Chefin ;)


Holz, Garten, Grillen
4.9 5 26

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Vorbereitung

Leider sind von dem Absschnitt keine Bilder da. Um das Gewicht der Sitzecke zu tragen wurdend 72 Punktfundamente gebohrt und mit Beton und KG Rohr gefühlt.
Die Fläche der Sitzecke wurde auf 7x 3 m festgelegt, wobei nur 5x3 m überdacht sind. Dann wurde Flies ausgelegt und die Fundamente ausgeschnitten, sowie die Unterkonstruktion "Bongossiholz 4x7 cm" mit dem Fundament verschraubt.

2 Boden verlegen

Boden verlegen
1/1

Nachdem die Unterkonstruktin fertig war wurden die Douglasienbretter verschraubt. Die Bretter wurden mit Öl versiegelt.

3 Sitzecke überdacht

NEXT
Sitzecke überdacht
1/3
PREV

In diesem Abschnitt wird die Sitzecke selber gebaut. Diese wurde aus dem Ständerwerk 12x12 cm Leimholzbinder und 4,4 cm Blockbohle gebaut. Da die Holzwürmer nicht gern Schrauben verwenden, habe ich in den Leimbinder eine Nut gefräst " 4,4 cm breit und 2 cm tief".

4 Dach

NEXT
Dach
1/2
PREV

Nachdem die Wände alle standen musste noch Stabilität in die Konstruktion, dieses ereichte ich indem ich noch einen Kranz mit Leimholzbinder oben verschraubte.

5 Dach

NEXT
Dach
1/2
PREV

Da die Chefin ja keine Sonne und regen wollte wenn Sie dort Sitz, musste noch ein Dach her, auch hier wurden Leimbinder "6x 15 cm verwendet. Das Dach selber wurde mit Rauhspund verlegt und mit  PVC Platte abgedichtet.

6 Dachumrandung

NEXT
Dachverkleidung
1/2 Dachverkleidung
PREV

Da das Dach so noch nicht den wünschen meiner Chefin endsprach, musse es noch verschalt werden. Hierzu wurden Rauhspundbretter angebracht und diese mit Schiefer verkleidet.

7 Fast fertig

NEXT
Sitzecke
1/2 Sitzecke
PREV

Nun ist die Sitzecke fast fertig es fehlt noch der Abschluss am Schiefer "da weis ich nicht was ich nehmen soll.
Das war der Bau der Sitzecke

29 Kommentare

zu „Sitzecke überdacht“

Sieht schon Klasse aus . Mich erschreckt etwas der Preis . aber trotzdem Spitze.
2016-07-24 08:40:14

Danke
es geht auch günstiger KVH oder voll Kanthözer nehmen, nur hatte ich gedacht es soll sich nicht so stark verziehen.
2016-07-24 08:51:26

Respekt!!!
Absolut gelungen.
2016-07-24 09:08:57

Sieht klasse aus, auch gut beschrieben. Klasse
2016-07-24 09:37:23

Wenn die Chefin glücklich ist, dann geht's dir auch gut. Gute Beschreibung.
2016-07-24 10:41:03

Hut ab!
Klasse gemacht
2016-07-24 10:52:23

Danke Euch für die netten Kommentare
2016-07-24 10:57:43

Absolute Spitze, gefällt mir sehr Gut. Ja der Preis ist ein bisschen zu Hoch
2016-07-24 12:21:13

Preis kommt schon hin. Leimbinder, Rauspund, Douglasie,Beton ..... läppert sich dann schon.
Aber auch hier, wie bei der anderen Überdachung wieder meine Anmerkung: Warum Pfosten und Querträger nicht etwas dicker, und dafür auf die zwei Stützen verzichten?
Ich finds von der Ansicht schade,und Platz kostest auch.
Was deine Schiefer und den Abschluss betrifft, die Leiste hast schon sitzen, einfach oben noch mal eine Reihe drangenagelt. Gern auch eine andere Form und Größe.

Handwerklich ansonsten Top gearbeitet und deswegen auch 5 Planken von mir.
2016-07-24 14:42:05

Hast du gut gemacht 5d
2016-07-24 15:20:18

Darfst Du auch mal da sitzen?

Saubere Arbeit.
Willst Du das später mal ganz schließen, oder welchem Zweck dient die Türöffnung?

5 D
2016-07-24 21:39:39

Danke an alle. @Toby die beiden Ständer vorn sind nur für die Optik, das es nicht so nach Bushaltestelle aussieht. Da kommen links und rechts noch Gabionen rein @Ottomar Die geht zum Grill, ja vorn sollen noch wasserdichte Vorhänge vor damit im Winter alles Dicht ist und wenn es regnet nicht der regen so weit in die Sitzecke kommt. Sitzen darf ich erst wenn alles fertig ist ;)
2016-07-24 22:39:04

Sehr schöne Sitzecke. Sieht wirklich klasse aus. Fünf "Stühle" von mir.
2016-07-25 07:38:34

Wow, wirklich klasse! 5 Daume dafür von mir!
2016-07-25 09:28:42

Toller Pavillion.. für Freie Sicht hätte ich ebenfalls auf die beiden vorderen Pfosten verzichtet. das 12 er Ständerwerk ist denke ich aus Statik Sicht bedenkenlos. Dies ist aber Geschnackssache-- 5 Balken ;-) Vielen Dank für dein Projekt.
2016-07-25 10:24:46

Sehr gut umgesetzt!
2016-07-25 10:41:39

eine erstklassige Sitzecke für die Chefin
ist schon fast ein Gartenhaus
Daumen hoch
2016-07-25 12:54:05

Kurz...... KLASSE...... gemacht
2016-07-25 15:53:02

Hi
ich bedanke mich nochmals für die kommentare.
2016-07-25 20:30:52

Eine herrliche Holzarbeit, nur würde ich das Gefühl nicht los in einem Carport zu hocken.
5 Daumen für die tolle Arbeit, für den Sinn...

Gruß vom Daniel
2016-07-25 23:19:55

klasse gebaut, kann man echt nicht meckern ...
..hast Du schon mal jemand am Bushäuschen grillen sehen ???? :-)))))
2016-07-26 07:42:47

Da haste aber eine schöne Sitzecke für deine Chefin gemacht. Darfst du wenigstens auch mit drinsitzen? Das einzige, was ich, wenn ich deine Chefin wäre, zu bemängeln hätte, dass es rundherum zu ist. Da wäre es vielleicht schön gewesen, wenn man die Seitenteile über Klappscharniere hätte öffnen und schließen können. Aber ansonsten gefällt mir das Teil.
2016-07-27 21:11:30

Jetzt kannst du bei jedem Wetter Grillen . Eine schöne Stücke ist es geworden und
die Anleitung ist auch sehr gut .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-07-30 19:05:16

Was macht man nicht alles für die Chefin :-)
2016-07-31 19:50:21

Hallo
ich bin begeistert von Euch, danke für die netten Kommentare und Anregungen.
2016-07-31 21:03:37

Und ich bin ebenso begeistert! Coole Sitzecke! Vielen Dank für das Zeigen!
2016-08-01 17:39:40

ordentliche Arbeit!
2016-08-15 09:04:05

klasse Sitzecke
2016-09-03 16:16:00

da wäre ich auch gern Chefin
2016-10-26 22:44:54

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
09
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!