NEXT
Sitzbank für den Flur Bank,Sitzbank,Aufbewahrung,Flur,Schuhbank,Flurbank
1/2
PREV
Holz
von fhaverkamp
29.12.15 21:54
1682 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 170170,00 €

Das Durcheinander der vielen Schuhe, die sich in unserem Flur aneinanderreihten, musste ein Ende haben. Daher habe ich beschlossen, eine Sitzbank zu bauen, die wir gleichzeitig zum Einordnen unserer Schuhe, Mützen und Schals verwenden können. Hier das Ergebnis!


BankSitzbankAufbewahrungFlur, Schuhbank, Flurbank
4.7 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Deckel/oben  Buche Leimholz  120 * 40 * 2,7 
Deckel/unten  Buche Leimholz  114,6 * 40 * 1,8 
Seiten/außen  Buche Leimholz  47,3 * 40 * 2,7 
Seiten/innen  Buche Leimholz  45,5 * 40 * 1,8 
Hinten  Buche Leimholz  111 * 25 * 1,8 
Regal/vorn  Buche Leimholz  111 * 20 * 2,7 
Regal/hinten  Buche Leimholz  111 * 16,4 * 2,7 
30+  Schrauben/klein     
30+  Schrauben/groß     
Korb  Korb/Stoff  26 * 35 * 19 (BxTxH) 
Kissen    40 * 40 * 3 
Holzöl     
20+  Holzdübel    6mm 
Filzfüße    4,5cm * 4,5cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Schlagbohrmaschine, PSB
  • Bosch Multischleifer, PSM
  • Bosch Oberfräse, POF
  • Akku-Schrauber, Sonstiger Hersteller, Produktbezeichnung (keine Angabe)
  • Dübellehre
  • Holzbohrer mit Tiefenbegrenzung
  • alter Lappen

1 Holzzuschnitt

NEXT
Holzzuschnitt
1/4
PREV

Den Holzzuschnitt lasse ich beim Baumarkt machen, da deren Möglichkeiten, präzise lange Schnitte zu machen, die meinen stark überschreiten. Nicht kurz vor Feierabend auftauchen, so dass der Mitarbeiter sich gut konzentrieren kann und beim Ablängen nicht daneben liegt!

Ich habe 1,8cm starkes Buchenleimholz verwendet und es mit 2,7cm starkem Buchenleimholz aus einer Arbeitsplatte aufgedoppelt.

2 Holz anfasen

NEXT
Holz anfasen
1/2
PREV

Damit die Kanten schön rund sind, diese mit der Oberfräse anfasen. Ich habe bei dieser Bank eine runde Kante gewählt und einen Fräskopf mit Kugellager verwendet. Man kann natürlich auch eine 45° Kante wählen, je nach Geschmack.

Die zwei Bretter für das Ablagefach in der Mitte habe ich mit einer Kante ausgestattet, so dass das vordere Brett das hintere Brett etwas überlappt. Das hintere Brett habe ich später mit der Rückwand verschraubt, so dass dieses stabiler eingebaut ist als das vordere Brett.

3 Schleifen

NEXT
Schleifen
2/2
PREV

Damit die Bank sich später schön anfasst und richtig glatt ist, muss das Holz mehrfach geschliffen werden. Ich habe es zuerst mit 80er, dann mit 120er und schließlich mit 140er Körnung geschliffen.

Dann das Holz anfeuchten, so dass sich die Fasern aufstellen. Nach dem Trocknen ein zweites Mal schleifen.

Nach dem Zusammenbau habe ich das Holz nochmals geschliffen. Den letzten Schliff mit 220er Körnung, damit es richtig glatt wird.

4 Unterkonstruktion

NEXT
Unterkonstruktion
1/2
PREV

Das Besondere an dieser Bank ist der einfache Aufbau aus dünnen und daher recht kostengünstigen Leimholzbrettern. Durch das Zusammenfügen eines 1,8cm und eines 2,7cm starken Brettes bekommt man dennoch eine Bank in 4,5cm Stärke.

Die Unterkonstruktion besteht aus den 1,8cm starken Platten. Diese kann man einfach von außen verschrauben, ohne dass die Schrauben später sichtbar sind. Ansenken der Schrauben nicht vergessen, damit alles gut zusammenpasst.

Die 2,7cm starken Platten werden am Ende von innen angeschraubt.

Hiermit braucht man normalerweise auch keine Holzdübel oder Ähnliches, um die hohe Stabilität für eine Bank zu bekommen. Ich hatte noch einige Dübel, so dass ich trotzdem welche verwendet habe. Wirklich notwendig sind sie jedoch meines Erachtens nicht.

5 Aufdoppeln der 2,7cm starken Bretter

NEXT
Aufdoppeln der 2,7cm starken Bretter
1/2
PREV

Die 2,7cm starken Bretter werden einfach von hinten mit ausreichend vielen kleinen Schrauben aufgedoppelt. Die von hinten angebrachten Schrauben sind nicht auffällig.

Wichtig ist jetzt, die Vorderseiten nochmals gründlich abzuschleifen, um gegebenenfalls Ungenauigkeiten des Zuschnitts auszugleichen. Wieder erst mit grober und abschließend mit feiner Körnung arbeiten.

6 Endbehandlung mit Holzöl

NEXT
Endbehandlung mit Holzöl
1/4
PREV

Um eine schöne Oberfläche zu bekommen, habe ich die Bank abschließend zweimal mit Holzöl behandelt. Dadurch wird sie unempfindlicher gegenüber Feuchtigkeit.

Nachdem das Öl getrocknet ist, 4 Filzfüße unter die Bank kleben, um zu verhindern, dass sie den Boden verkratzt.

7 Körbe und Sitzkissen einlegen

NEXT
Körbe und Sitzkissen einlegen
1/3
PREV

Um die Bank optisch noch etwas aufzupeppen, habe ich vier passende Körbe und zwei Sitzkissen gekauft. Damit ausgestattet, hat man eine sehr stabile, kostengünstige und praktische Bank für den Flur.

Das Schuhchaos hat nun ein Ende, denn sie stehen nun gut versteckt unter der Bank.

22 Kommentare

zu „Sitzbank für den Flur“

Eine sehr schöne Sitzgelegenheit für den Flur. Und eine tolle Staumöglichkeit für Schuhe.
Das werde ich mir sicher merken! 5 Daumen
2015-12-29 22:01:58

Die Bank schaut sehr schön und sehr stabil aus, gefällt mir.
2015-12-29 22:43:30

Einfaches aber schönes Projekt.
2015-12-30 00:01:56

Schön und zweckmäßig und passt da auch gut rein .
Da kann man sich schon mal die Schuhe anziehen bis Mama mit dem Makeup fertig ist ...
Fünf Daumen von mir dafür .
2015-12-30 00:11:15

Diese Sitzbank sieht sehr schön aus. Ein richtiges Schmuckstück in deiner Wohnung. Und das Zwischenfach mit den Ablageboxen ist sicherlich auch sehr praktisch. Toll gemacht
2015-12-30 01:16:22

Eine tolle Idee und einsehr ansprechendes Ergebnis. Sieht hoch professionell aus! 5D von mir.
2015-12-30 07:01:03

Das sieht nicht nur einwandfrei aus, sondern ist neben praktikabel auch noch zeitlos schön im Design!
2015-12-30 07:31:49

Deine Sitzmöglichkeit mit Schuhablage schaut sehr schön aus. Gute Erklärung und Fotos.
2015-12-30 09:25:38

Sehr schön gemacht und gut beschrieben.
2015-12-30 11:52:40

Wirklich stabile Arbeit, gut umgesetzt und beschrieben.
Bei Schritt 4 / 5 schreibst Du, dass "Die 2,7cm starken Bretter werden einfach von hinten mit ausreichend vielen kleinen Schrauben aufgedoppelt" werden. Wie hast Du das bei den Seitenteilen gemacht? - Von innen geschraubt?
Die Frage ist nur für mich zum Verständnis. - Das Projekt verdient 5D.
2015-12-30 12:19:13

Ja, ebenfalls von innen angeschraubt. Da kann man, wenn man ganz genau hinschaut, die Köpfe sehen. Allerdings sind da die Körbe vorgestellt. Wie die Bretter ineinander verschachtelt sind, sieht man in meiner Bleistiftskizze.
2015-12-30 13:42:16

Skizze habe ich in Schritt 1.
2015-12-30 13:44:05

Eine sehr schöne und stabile Sitzschuhbank mit einer guten Beschreibung... 5 D
Ich habe auch mal so eine Sitzschuhbank als Projekt gebaut, ist allerdings nicht so gut wie deine geworden. Wenn sie mal kaputt ist, halte ich mich an deine Bauanleitung... :)
2015-12-30 15:25:47

Dein Ordnungshüter für die Schuhe sieht Klasse aus . Mich schreckt der Preis etwas ab . Ansonsten saubere Arbeit.
2015-12-31 09:08:27

Das Holz allein war 76 €. Holzöl 16 €. Körbe und Kissen waren das Teuerste mit ca. 100 €.
2015-12-31 09:28:25

Oh, ich habe 3 Kissen à 20 € gekauft. Auf dem Bild sind jedoch nur 2 verwendet. Ich ziehe mal 20 € ab.
2015-12-31 09:31:32

Gut gemacht 5d
2015-12-31 12:00:39

Das ist Perfekt, Klasse
2015-12-31 15:10:50

Die wilde Leimholzoptik ist jetzt nicht so meins. Aber es muss und soll ja Euch gefallen. Praktisch ist die Sitzbank allemal. Viel Spaß damit.
2016-01-03 08:13:11

Sehr gut gemacht!
2016-01-11 17:09:40

Schöne Bank. Mir gefällt das Buchenleimholz auch sehr gut und wenn ich hier noch.
2016-01-17 17:19:04

oh ja, die ist echt praktisch geworden
2016-11-28 22:17:13

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!