​Shirasaya Aikuchi (Kleines Japanisches Kampfmesser)

NEXT
​Shirasaya Aikuchi (Kleines Japanisches Kampfmesser) Messerbau
1/6
PREV
Geschenkideen
von OlafStoever
26.01.14 17:33
1186 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 5050,00 €

Das Aikuchi ist ein kurzes Tantō  (Messer oder Kampfmesser), das von den Samurai vor allem in der Zeit des 15. Jahrhunderts getragen wurde.

Das Aikuchi hat eine gerade , einschneidige Klinge. Die Klinge wird vom Heft zum Ort leicht schmaler. Der Griff hat kein Parierelemente .Die Scheiden (Saya) bestehe hier aus ein Alten Eichendachbalken  und ist nicht Lackiert. Das Messer ist eine Shirasaya, montiert. Shirasaya heißt  das das ganze Messer in schlichter vorm gehalten ist. Während des Kampfes wurde das Aikuchi u.a. dazu benutzt, einem Gegner den letzten Stoß zu versetzen, nachdem dieser zu Boden geworfen wurde, oder um die Rüstung aufzuschneiden.  Ich habe  vor gut 10  Jahren  dieses Messer hergestellt und ein Messerstahl  der nicht so hoch Legiert ist aber für Anfänger gut geeignet ist es aber nicht mein erstes.( Ok  der Text ist Teil weiße von http://de.wikipedia.org/wiki/Aikuchi)


Messerbau
4.2 5 15

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Stahlstifte  Metall   25x3 
4034 Messerstahl (Profil ist Konisch)  Hartmetall  200x30x3x2 

Benötigtes Werkzeug

  • Tischbohrmaschine
  • Bandschleifer
  • Metallbügelsäge
  • 3 mm Stahlbohrer
  • Mehre Stammeisen

1 Herstellen der Klinge

Ich habe ein Flachstahl der eine Konische vorm im Profil hat mir ausgewählt. Und die Klingen vorm auf dem Flachstahl mit ein Stift angezeichnet. Und mit eine Metallsäge die Schneiden vorm und den Aal dem Teil wo der Griff sein soll aus. Da nach Gabe es noch eine 3mm Bohrung. Und musste nun noch Gehärtet werden da ich nicht die Möglichkeit habe genügend Temperatur zur Härtung habe, gebe ich meine klingen zu den Meister Händen der Firma Wolf Burger. Das polieren ist Zeit aufwendig aber es lohnt sich.


Sorry !! Ich habe hier zu keine Fotos!!

2 Griff und Scheide

NEXT
Griff und Scheide
1/2
PREV

Das Holz muss etwas länger zugeschnitten werden da ich Scheide und Griff aus ein Stück herstellen wollte. Das Scheiden Teil  wird in der Mitte geschnitten und die klingen Form aus gestemmt und  das Griff teil nur in der Form hinein gebohrt. Die Klinge einfach nach dem ausbohren der Griffes wie ähnlich eine Feile ins Heft geschlagen nur das eine Bohrung die deckungs- gleich im Griff und Klingen sein muss! Die scheide  noch etwas an dem Messer angepasst werden, dann kann die scheidet verklebt werden. Nun muss das äußere eins Werden .
Jab ich habe auch hier nur das fertige Messer!!

14 Kommentare

zu „​Shirasaya Aikuchi (Kleines Japanisches Kampfmesser)“

Hört sich ja richtig grauselig an, was du da über diese Art von Messer berichtest.
Aber ich bin beeindruckt von deinen Fähigkeiten, solche Messer anzufertigen, auch ohne eigene Härtung.
Volle Punktzahl
2014-01-26 18:19:07

Nicht mein Ding, aber Interessant!#
Und das Ergebnis kann sich sehen lassen, auch wenn ich gerne mehr wüsste wie du die Scheide gemacht hast
2014-01-26 18:26:21

Finde ich auch sehr interessant. Zeig uns doch mal die einzelnen Arbeitsschritten in Bildern :)
2014-01-26 19:23:24

Wieder ein gutes Projekt. Schneidig. 5 Daumen
2014-01-26 20:56:26

Klasse geworden ......
2014-01-26 21:01:37

Gefährlich aber gut geworden
2014-01-26 23:26:17

da hast Du ein ausgefallenes Hobby
2014-01-27 07:54:22

Scharfes Teil 5D
2014-01-27 10:14:50

klasse gemacht 5d
2014-01-27 12:18:24

Ja habe ich schon mal gesehen. sieht Stück Holz. Wurde das nicht im Mittelalter als Transportbox genutzt??
2014-01-28 11:24:31

Oh ja sehr gelungen!
2014-01-28 13:12:24

Ja aber richtig Graviert ist das nicht!!!
2014-01-28 13:39:02

ist schon gut gemacht ... aber bissel schöner kriegst Du das auch hin, ich meine die Form der Holzgestaltung
2014-01-29 08:25:22

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!