Sessel mal anders (als Projekt für ein Fahrradgeschäft )

NEXT
Sessel mal anders (als Projekt für ein Fahrradgeschäft ) bohren,sägen,Schrauben
1/8
PREV
Möbel
Basteltechnik
von kukers
29.09.13 00:36
2222 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 1010,00 €

Ich war vor kurzem bei einer Fahrradreparaturwerkstatt und da habe ich sehr viele kaputte Räder gesehen. Habe nachgefragt, was man damit machen wird? - Antwort- weg schmeißen. Wieso denn weg ? Ich kam dann auf so eine Idee. Da die Räder aus Aluminium bestehen, so sind sie leicht und stabil. Man kann damit ein Sessel bauen. Gedacht, gefragt, mitgenommen und gemacht. So sieht das Ergebnis aus.

Der Sessel habe ich für einen Fahrradgeschäft  gemacht. Bald bekommt der Sessel ein neues Zuhause. Da passt der Sessel super hin.

 


bohren, sägen, Schrauben
4.8 5 47

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Fahrrad Räder  Metall / Allu  26 " / 28 " 
Kunstleder  Kunstleder  1m x 1m 
Holz  Holz  ca. 1m x 1m. 
Klebeband bunt     
Schwimmstab     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Tacker, PTK 3,6 LI
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge

1 Vorbereitung.

NEXT
Vorbereitung.
1/7
PREV

Zwei Räder mit Reifen hatte ich schon im Keller liegen. Ich habe bei der Werkstatt 4 „nackte“  Felgen mitgenommen. Zuerst musste ich Fahrradnabe vom Konus befreien. Beim Vorderrad hat es super funktioniert. Beim Hinterrad musste ich das mit dem Winkelschleifer trennen.

Dann musste ich zwei Felgen teilen. Man sucht dann die Mitte und schneidet. Das habe ich mit der Stichsäge gemacht. So entstehen dann vier Halbkreise. Die werden dann zu den Füssen umgebaut.

 

2 Verbinden.

NEXT
Verbinden.
1/14
PREV

Da ich keinen Plan hatte, wie und wo ich die Teile verbinden werde, habe ich zuerst das alles mit dem Klebeband verbunden. Nach mehreren Versuchen hatte ich die fertige Konstruktion bekommen.

Dann musste ich nur die Verbindungsstellen mit dem Bohrer durchbohren und mit Schrauben befestigen. Es entsteht dann stabile Konstruktion, die auch ca. 90 Kilo (mein Nachbar ) aushalten kann.

 

3 Polsterung.

NEXT
Polsterung.
1/15
PREV

Jetzt musste etwas für den Po und den Rücken gemacht werden. Ich habe dann für den Rücken runde Form und den Hinter - ovale Form ausgesägt. In der Mitte habe ich noch einen Loch gemacht, damit dort Nabenkörper passt und nicht in den Hinter und Rücken drückt. Dann habe ich das noch oben mit dem ausgeschnittenen Kreis (Schrankrückwand Spannplatte) zugemacht. Dann kamen Schaumstoff und Kunstleder zur Sache. Getackert und fertig. Noch einmal- großes Lob an Bosch PTK 3,6 LI – einfach SUPER GERÄT. 

Für die Befestigung habe ich an die Rückseite die Haken angebracht. Und dann das alles mit Speichen zusammen gebunden.

 

4 Vor dem Endergebnis

NEXT
Vor dem Endergebnis
1/5
PREV

;) ich habe experimentiert.

5 Schöner machen

NEXT
Schöner machen
1/9
PREV

Zuerst wollte ich das alles Lackieren. Dann habe ich mir aber gedacht, mach zuerst das alles mit dem Klebeband bunt und dann wirst du entscheiden, welche Farbe du nimmst. So habe ich auch gemacht. Die Füße habe ich mit Klebeband umgewickelt. So kann man dann später, wenn die andere Farbe gewünscht wird, Klebeband abmachen und neues in einer anderen Farbe anbringen oder  Felgen lackieren. Für die Armlehnen habe ich Schwimmstäbe genommen. Reifen mit Reifenpflegemittel sauber gemacht.  Und das war´s.

Und nun ist mein Sessel aus Fahrradrädern fertig. Der Sessel ist stabil und bequem. Bald bekommt Sessel ein neues Zuhause.

 

47 Kommentare

zu „Sessel mal anders (als Projekt für ein Fahrradgeschäft )“

Eine richtig tolle Idee und Umsetzung. Zwar nicht mein Stil, aber wer ein richtiger Biker ist. Natürlich 5D von mir.
2013-09-29 00:43:45

Der Sessel ist auch nicht gerade mein Geschmack, aber es wäre doch echt ein tolles Teil für ein Fahrradgeschäft. Als Werbeobjekt doch wirklich eine super Sache.

Den Bau hast Du wirklich vorbildlich dokumentiert und auch die Idee ist klasse. Obwohl ich diesen Sessel wie vorher bereits erwähnt nicht in meine Wohnung stellen würde, muß ich Dir hierfür 5 Daumen geben.

Liebe Grüße von Pedder und Ronny
2013-09-29 04:16:52

Die Idee ist sehr ungewöhnlich, aber warum nicht . hebt sich ab, von den meisten Sachen.
Prima
2013-09-29 04:45:27

die Idee und die Beschreibung ist Klasse.
2013-09-29 08:04:29

Vielen Dank für eure Kommentare.

Ich habe vergessen zu schreiben, dass der Sessel nicht in der Wohnung bleiben wird. Sessel kommt in ein Fahrradgeschäft. Als ich dort über die Idee erzählt habe, wollten die es unbedingt haben. Ich denke auch, dass als Werbeobjekt passt der Sessel super hin.

Gruß.
2013-09-29 08:20:57

Klasse gemacht und geworden ......
2013-09-29 08:54:24

Super Idee, Ausführung und Beschreibung. Bin immer wieder überrascht über die tollen Ideen da wir hier zu sehen bekommen. 5D
2013-09-29 08:58:31

auf so etwas muß man erst mal kommen ! Finde die Idee einfach Klasse.
Sieht einfach "abgefahren" aus.
2013-09-29 08:58:50

einfach irre das ist eine absolute Hammeridee, darauf muß man erst mal kommen, hast ein sehr kreatives Köpfchen
2013-09-29 09:02:57

Klasse Idee, vor allem für das Fahrradgeschäft ein Gewinn.
Die Optik sagt mir nicht so ganz zu und bequem scheint er auch nicht zu sein.
Aber der Einfall und die Umsetzung sind allemal 4 D wert.
2013-09-29 09:48:27

Ist nicht mein Geschmack, aber die Beschreibung und Umsetzung toll gemacht.
2013-09-29 09:55:43

Wie kommt man nur auf solche abgefahrene Idee?
Klasse Arbeit von mir dafür 5 Felgen.
2013-09-29 09:59:34

sieht sehr geil aus. respekt vor der idee und der geilen umsetzung
2013-09-29 09:59:57

Da hast du ein super Idee gehabt. Das ist zwar kein Stuhl, den ich mir in meine eigene Wohnung stellen würde, aber als Werbegag für die Fahrradfirma oberaffeng**l. Dafür 5 Daumen von mir
2013-09-29 10:20:46

Klasse Idee 5d
2013-09-29 10:45:07

Ebenfalls nicht mein Geschmack aber als Projekt und Anregung ne glatte 5

Gute Beschreibung
2013-09-29 10:46:53

Gott ist das Ding häßlich!!

ABER: Tolle Konstruktion, sehr kreativ und wirklich sehr gut umgesetzt. In einem Fachgeschäft bestimmt auch gut aufgehoben. Daher volle Punktzahl von mir.
2013-09-29 11:03:57

Ein sehr tolles Recycling-Projekt, und ein tolles Möbel für 'nen Fahrradladen. 5 Daumen!

Hättest du als Armpolster nicht auch einfach nen Fahrradschlauch nehmen können?
2013-09-29 11:12:36

einmal etwas anderes - und über geschmack kann man nicht streiten
alleine für die idee volle punktzahl
2013-09-29 13:26:44

Das ist wirklich mal eine etwas andere Idee. Sieht aber Klasse aus.
2013-09-29 14:34:21

Eine sehr ausgefallene kreative Idee!!!!! Gefällt mir! Solltest für die Fahrradmesse einen Sessel als Blickfang zur Verfügung stellen.
2013-09-29 14:49:40

allein die Idee, alte Felgen als Sessel zu verbauen, ist der Hammer ... gute Arbeit
2013-09-29 15:19:10

Klasse Idee und gut dokumentiert - 5D!
2013-09-29 17:36:35

Da muss man erstmal drauf kommen! – Ich würde mir das Teil wohl nicht ins Wohnzimmer stellen, aber als "Eyecatcher" für eine Fahrradgeschäft ist das Ding natürlich ein echter Hingucker. 5D von mir!
2013-09-29 17:56:23

Das find iich Cool,noch eins 5 Reifen
2013-09-29 18:17:42

Vielen Vielen Vielen Dank euch allen für eure Kommentare.

Bei diesem Projekt wollte ich was kreatives und passendes für den Wettbewerb (Alles aus Metall ) machen. So kam ich auf solche Idee. Für das Wohnzimmer wurde der Sessel natürlich nicht gedacht. ;) Ich habe mich mehr an Fahrradgeschäft orientiert und dorthin wird der Sessel bald umziehen.
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend ( vor dem Wochenstart ). ;)
Und VIELEN DANK noch einmal.
Gruß
Maria
2013-09-29 18:21:36

Sehr schön gemacht...
2013-09-30 01:23:56

Abgefahren!
2013-09-30 09:58:35

Wenn das mal nicht eine Runde Sache ist!! Perfekt umgesetzt!
2013-10-01 12:14:44

Sehr cool. Vor allem für mich als Mountainbiker!
2013-10-01 22:31:09

Toll gebaut und schönes Design. Passend zum Auftrag des Fahrradladens
2013-10-02 07:43:47

WOW. Coole Idee. Wird jetzt nachgemacht ;). Super. 5D.
2013-10-04 14:41:49

Klasse Idee. Meine Stimme hast du ;o). Ich bin immer für "außergewöhnliche" Sachen. Toll gemacht.
2013-10-04 19:27:51

5D. Super gemacht!
2013-10-06 14:33:50

Klasse gemacht und geworden ......
2013-10-06 14:38:57

Das find ich Genial !!! Sieht exotisch aus. 5 Reifen dafür ;)
2013-10-10 09:09:47

Sehr schöne Idee!
2013-10-12 13:48:13

Ein klasse Design und super umgesetzt - 5D!
2013-10-14 12:18:27

meinen herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz
2013-10-14 20:53:15

Also das ist wirklich der hammer
So was hab ich noch nie gesehen, ein ECHTES D
2013-10-16 21:45:57

Klasse Proekt, sehr kreativ.
Gefällt mir. Gute Beschreibung.
5D
2013-11-06 20:49:55

sehr cool!
2015-03-12 19:18:05

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!